25.05. Buchkogelrunde


sodala, die erste wanderung des heurigen jahres. tataaaaaa.

um 9:00 uhr werfe ich gise aus dem bett und kurz vor 11:00 uhr starten wir dann richtung loretto. das wetter ist heute sehr schön und stellenweise ziemlich warm. am anfang der waldrandsiedlung parken wir und wir gehen diesmal gleich rechts den weg rein, den wir dann auch runterkommen werden, weil wir sonst durch die waldrandsiedlung in der prallen sonne hatschen würden.

im wald ist es nicht so warm, stellenweise gatschig - eh immer an der gleichen stelle dort gatschig - aber sonst ganz normal zu gehen. erstaunlicherweise liegt recht viel laub rum, so wie im herbst. es zaht sich ganz schön, aber 17x links und 17xrechts sind wir dann doch irgendwann bei der buchkogelwarte, die ich natürlich mit der sonnbergwarte verwechselt habe. ich bleibe unten, wie gewohnt und gise hatscht die stufen hinauf. dann machen wir apfelpause mit einem minimesser....... und dann gehts auch schon weiter richtung dem schönen jäger, über stock und über stein, aber irgendwann sind wir dann auch dort. ein paar radler und jogger treffen wir auch immer wieder.

gise schlägt dann noch einen "umweg" vor und ich stimme zu und somit kommen wir dann doch auf stolze 15,4 km. ganz schön für mich, da ich ja nicht gerade trainiert bin. zur belohnung gibts dann beim billa in mannersdorf für jeden ein letschates wurstsemmerl. 
schön wars.
  
Bilder des Tages.    WanderStrecke des Tages.
Tages-Statistik:
  • Start: 11:39
  • Ende: 15:50
  • 03:32 h netto
  • 15,4 km
  • 311 Höhenmeter ↑
  • 311 Höhenmeter 
  • max. Höhe: 435 m