13.07. Riesenrad Wien


sight seeing in vienna steht heut auf unserem programm. zuerst gehts aber ein bissl shoppen in die scs, beim maci stärken, zum ikea ein paar pflanzen und dann auch noch bei bellaflora das eine und das andere pflänzchen ......... und in summe sind dann auf einmal 5 pflanzen die unseren, naja schnell kanns gehen :).

dann noch ein bissl in die fliesencity reingeschnuppert und danach in die stadt auf ein eis.
vom stephansplatz spazieren wir die rotenturmstrasse runter und kaufen uns ein leckeres eis. beim schwedenplatz steigen wir in die u1 und fahren zum praterstern. dort besichtigen wir wien mithilfe des riesenrades. ein bissl ein mulmiges gefühl für uschi, aber die aussicht von dort oben war wirklich toll. wir spazieren noch durch den ganzen wurschtelprater und dann ein stück in die hauptallee. mittlerweile haben wir schon wieder hunger und peilen den maci am praterstern an. dort nochmals was gefuttert und mit dem O-Wagen rauf zum neuen hauptbahnhof, den schnell besichtigt und mit dem 18er zur schlachthausgasse und der u3 zum parkhaus erdberg um gerade noch rechtzeitig die gödels von ihrer hamburg-reise vom flughafen aufzusammeln.


Bilder des Tages.