Tag 02 - Fr 09.8. "Regen, shoppen, Regen, shoppen"


heute morgens war das wetter nicht gerade einladend zum aufstehen - tiefhängende wolken (wolkennebel) und leichter regen - dementsprechend auch die motivation im keller betreffend das aufstehen :(.

hm, was wir wohl machen werden heute? zuerst wurden natürlich wie immer die hasen begrüßt eh kloar. es hält uns aber nicht davon ab ein leckeres frühstück am balkon einzunehmen. auch unsere aufbackweckerln sind echt lecker :). vormittags ein bissl beratschlagt was die nächsten tage betrifft und herumgetrödelt. gegen mittags raffen wir uns dann auf und fahren nach bad hofgastein. wir parken auf unserem gewohnten parkplatzerl und marschieren die gasteiner ache entlang um dann am anderen ende nach gastein raufzugehen. immer wieder regnet es, aber es geht - irgendwie wirds scho gehen. wir schlendern durch gastein, kaufen ansichtskarten im geschenkeshop und laura inspiziert den duftenden seifenshop. 

weiter gehts dann in die gasteiner kirche. auch in der bäckerei unterkofler fallen wir ein und für laura fällt ein kipferl ab, weil sie schon wieder mal hunger hat :). wir großen holen uns beim spar zwei leckere kornspitz mit noch leckerer pikantwurst und gegessen wird dann auf einem schattigen bankerl, weil inzwischen ist es irgendwie richtig dampfig geworden. nun steht dann noch der von laura heiß ersehnte mineralien-shop am programm, wo es wie immer viele tolle steine zu sehen gibt. wohlgemerkt zu sehen und nicht zu kaufen, halt noch nicht. 

der weg führt uns dann wieder über die gasteiner ache und den kurpark zurück zum auto. dann simma zum  billa und holen uns ein paar (paar ist gut - 24 stück) frühstücksweckerl - man weiß ja nicht ob nicht bald eine hungersnot in gastein ausbricht :). wieder daheim, saust laura natürlich mit lisa herum. gegen 18:30 uhr kommen dann karin + michi und tobias zu uns, weil sie für ein wochenende in st.johann im pongau sind. wir fahren mit ihnen zum radlacherhof, wo sie käse verkosten und kaufen. dann fahren wir in die pizzeria runter und bekommen grad noch einen tisch dort. gise und ich futtern eine sehr leckere carbonara-pizza und laura ihre gewohnte salamipizza mit mais. wirklich sehr lecker. nach dem essen verabschieden wir uns und jeder fährt heim. wir verabreden uns für morgen abends wieder zum gemeinsamen futtern. 

noch ein bissal textln, bildaln und survaln und ab geht's in die heiabettaln. 

Bilder des Tages.