03.02. Lagerrunde


auch dieses wochenende lassen wir nicht ohne spaziergang vergehen, ein paar kalorien müssen einfach verbraucht werden und aus. 
also spazieren wir von zu hause durch die stadt richtung lager und marschieren dann im lager die asphaltstrasse bis zu deren ende entlang. dort zweigen wir dann links auf einen feldweg ab, der erstaunlicherweise gar nicht gatschig war. allerdings blies uns der sturm dort dann doch sehr heftig um die ohren :(.  später überqueren wir den bahnübergang. über die b10 drüber und bei der feriensiedlung  richtung lindenbreite. danach hatschen wir durch die lindenbreite durch, die b10 entlang und biegen dann rechts zum parkstadion ab. durch den harrachpark gings dann weiter - aber nur gerade durch, weil der sturm war ganz schön heftig - und über die höfleinerstraße dann wieder retour richung zuhause.

puh, mehr als 11 km, ein neuer rekord gleich zu  jahresbeginn :).

Bilder des Tages.    WanderStrecke des Tages.
Tages-Statistik:
  • 2:20 h netto 
  • 11,3 km
  • 62 Höhenmeter ↑
  • 62 Höhenmete
  • max. Höhe: 184 m