Tag 03 - Sa. 22.07. "strandbad klagenfurt"



in der früh radeln wir mit den badesachen richtung klagenfurt strandbad. das ist ein echt riiieeesengroßes strandbad und sehr sehr schön und gepflegt. ganz entzückende dauerkabinen aus weißem holz machen sich dort sehr schön in der landschaft.

margit und ich haben bald eine tolle schwimmstrecke heraußen und so schwimmen wir immer einen schönen halbkreis. die kids sind fast nur unterwegs. margit entdeckt nicht weit weg von uns ein masseur-zelt und wir lassen uns beide dort für 30 min mit einer fußreflexzonenmassage verwöhnen. war äußerst entspannend im weißen zelt, quasi direkt am see und ständig ein angenehmer luftzug.

abends treten wir dann wieder recht fleißig heimwärts und wollen am heimweg in die pizzeria in krumpendorf gehen. leider war dort aber alles plattlvoll. margit und ich sind dann in den krumpendorfer hof lecker essen gegangen und die kinder allein vis a vis in ein fragwürdiges cafe, wo es auch pizza gab, weil die wollten ja unbedingt pizza haben. na bitte, aber ich bin mir sicher, wir alten haben um einiges besser gegessen als die kids, zumal unser lokal auch im gault mileau angegführt ist ggggg.

recht müde kommen wir dann erst gegen 22 uhr heim

die kinder waren noch fast bis mitternacht  draußen.

Bilder des Tages.