Christadelphian-Gemeinden in Belgien


Die Bibel - das Wort Gottes

 

Belgische Christadelphians of Broeders in Christus

 


 

 

French pages / Pages en Français

English pages

German pages / Deutsche Seite

 



Aus schlechten nachrichten heilsame lehren ziehen

Die Bibel - das Wort Gottes

Evangelium eine gute Nachricht

Gute Nachrichten - leider nicht für alle

Gute Nachrichten für die Einsamen

Gute Nachrichten  für die Kranken und Sterbende

Gute Nachrichten für Kriegsmüde Menschen

Gute Nachrichten für Leute

Gute Nachrichten für Sünder

Kennzeichen Gottes

Was wollen sie unternehmen?





 

***



Blog & Forum

Christadlephian News

Prayers

Prayers for the day


Thought for the day

Reflection

Being and feeling

Lifestyle

Religious affairs

Spiritual affairs



Dagtekst en Bedenking

Dagelijkse Bezinning

Reflectie voor de dag

Gebed van de dag

Gebeden

Gebedsverzoek

Christadelphian Nieuws

 

Hieronder vindt u een lijst van hoofdonderwerpen, waar u dan verdere artikels en linken kan vinden over het betreffende onderwerp

 

Mijn Geloof

 

Niet zeker dat er een God is

 

Christadelphians Wie zij zijn en wat zij doen? 

Geloofspunten van de Christadelphians

Geloofspunten van een Christadelphian in Bijbelcontext 

Broers en Broeders

Geschiedenis

Geschiedenis in 't kort 

Belangrijke Verschillen 


Volgens eerste eeuw patronen

Organisatie der Broeders in Christus

Christadelphians Wereldwijd

 

 

 Artikels 

 

 

Bestaat er een God die zich om ons bekommert? 

Geloof in slechts één God 

Jehovah wiens Naam Heilig is 

Eigenheden aan God toegeschreven

Eigenheden aan Jezus toegeschreven 


Op wie Hopen

Christenmensen met ons geloof  

Boek der Boeken de Bijbel

Woord van God 

Wat te vinden in de Bijbel 

Reden voor het lezen van de Heilige Schrift 

Omtrent Geloof en Gospel

 

Wat is Gods doel met de aarde? 


Koninkrijk van God 


Volharding & Bijbelstudenten 

 

 

Aarde 

Christendom

Dood

Doop

Eten 

Gebed

Geest

Geloof

Gods beloften 

Hemel

Het Heelal

Hoop 

Hoop op Leven

Israël 

Koninkrijk van God 

Levenslessen

Lijden

Lucifer

Mensdom

Moeilijkheden

Niet zeker dat er een God is 

Nieuw Verbond 

Opstanding en Oordeel 

Overwegingen

Persoonlijkheid

Plan van God

Rechtvaardigen 

Redding

Satan of duivel

Volk Israël 

Ziel 

Zoenoffer



Rond de Bijbel

Rond God de Allerhoogste

Relatie tot God

Rond Jezus

Zoon van God

Relatie tot Christus

Eén met Christus


Relatie tot medemens

Mensdom

Menselijke Natuur

Lijden



Levenslessen

Christelijk Leven 

Overwegingen


Opdracht tot Getuigenis

Verkondigen


Redding

Zoenoffer

Teken van het verbond 


Wie, wat & hoe Christadelphians

Christendom


Het Heelal

John Thomas

 

 

Fotomateriaal en illustraties 

 

 

 

 Please do find further articles and links at:

 

Articles in English

Artikels in het Nederlands

Articles en Français

Lectuur

Vlaams/Belgisch Studiemateriaal

Adressen


+


Wij zijn een trots lid van de wereldwijde genootschap van Broeders in Christus 

We are a proud member of the worldwide community of Brothers and Sisters in Christ

Christadelphia



Die Bibel: Was ist denn das?

Was glauben Christen eigentlich? Vielleicht haben Sie sich diese Frage auch schon gestellt. Ob Sie nun das erste Mal über Gott und die Bibel nachdenken, oder ob Sie sich schon besser auskennen, so manches in dieser Serie wird Sie sicherlich interessieren und auch herausfordern. Wenn Sie gerne mehr wissen möchten, besonders auch wie die Botschaft der Bibel Ihr eigenes Leben verändern kann, so fordern Sie doch unseren Bibelkurs an. Er wird Ihnen sicher weiterhelfen!

1. Die Bibel

"In 100 Jahren findet man die Bibel nur noch in Museen und Rumpelkammern." Francois-Marie Voltaire (1694-1778), französischer Philosoph

"In der Existenz der Bibel als ein Buch für alle Menschen liegt der größte Nutzen, den die Menschheit je erfahren hat. Jeder Versuch, ihre Bedeutung zu schmälern, ist ein Verbrechen gegen die Menschheit." Immanuel Kant (1724-1804), deutscher Philosoph

"Ich glaube, daß die Bibel das beste Geschenk ist, das Gott je den Menschen gegeben hat. Alles Gute, was der Retter der Welt gesagt und getan hat, wird uns durch dieses Buch vermittelt." Abraham Lincoln (1809-1865), amerikanischer Präsident

Ja, so unterschiedlich kann die Bewertung der Bibel ausfallen. Für die einen ist es nur ein altes, verstaubtes Buch. Andere würden alles für dieses Buch hergeben. Was aber ist die Bibel und was macht sie so besonders?

Die Bibel - eine Bibliothek

Das Wort Bibel kommt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie "Buch" oder "Bücher". In Wirklichkeit ist die Bibel eine große Bibliothek aus 66 einzelnen Büchern, die von mindestens 40 verschiedenen Schreibern in einem Zeitraum von etwa 1600 Jahren verfaßt wurden. Ganz verschiedene Menschen aus allen gesellschaftlichen Bereichen haben daran geschrieben. Und doch ist die Bibel eine Einheit, denn die ganze Zeit hat ein Autor lenkend dahintergestanden: Gott. Gott hat die verschiedenen Verfasser geleitet und ihnen geholfen, das aufzuschreiben, was er wollte. Somit ist die Bibel absolut vertrauenswürdig.

Die Bibel - das Wort Gottes

Weil Gott der eigentliche Autor der Bibel ist und weil er durch die Bibel zu uns reden will, nennen wir die Bibel auch das "Wort Gottes". In diesem Buch teilt Gott sich uns Menschen mit. Im Alten Testament, das aus 39 Büchern besteht, lesen wir von der Erschaffung der Erde, wie der Mensch sich von Gott getrennt hat und von der großen weltweiten Flut. Dann lesen wir von der Entstehung des Volkes Israel und Gottes Geschichte mit diesem Volk. Hier finden wir Geschichtsbücher, Lehrbücher und prophetische Bücher mit Gottes Botschaften an sein Volk.

In Neuen Testament - es enthält 27 Bücher und Briefe - lesen wir, wie Gott seinen einzigen Sohn auf die Erde geschickt hat. In seinem Sohn Jesus Christus ist Gott selber Mensch geworden. Dann lesen wir etwas von den ersten Christen und wie sich das Evangelium in der Welt verbreitet hat. In den Briefen finden wir praktische Anleitungen für das Leben als Christ, und am Ende wird uns etwas über die Zukunft der Erde mitgeteilt.

Die Bibel - ein Rekordbuch

Die Bibel ist ein Rekordbuch. Es ist das am meisten verkaufte und meistgelesene Buch der Weltgeschichte. Teile davon sind heute in über 2.000 Sprachen übersetzt. Zuerst wurde die Bibel auf Pergament oder Papyrus mit der Hand abgeschrieben. Im Mittelalter erfand Gutenberg dann die Buchdruckerkunst, und die Bibel konnte rasche Verbreitung finden. Obwohl sie oft abgeschrieben wurde, ist die Bibel sehr gut überliefert worden. Mathematisch gesehen liegt uns in der Bibel ein Text vor, der zu 98,33 % mit den Texten identisch ist, die vor mehr als 2.000 Jahren geschrieben wurden. Die Bibel ist damit das Buch, das am besten und genauesten überliefert wurde.

Die Bibel - ein aktuelles Buch

Die Bibel ist ein wichtiges und brandaktuelles Buch. Wie ein "roter Faden" ziehen sich folgende Fragen durch die Bibel: Die Frage nach der Herkunft und dem Sein des Menschen. Die Frage nach Gott, sowie die Frage, ob es die Möglichkeit einer Verbindung zwischen Mensch und Gott gibt. Diese Fragen münden in einzigartiger Weise nach vielen Hinweisen, Andeutungen und Vorhersagen im Alten Testament in der Person Jesus Christus im Neuen Testament. Er ist das eigentliche Hauptthema der Bibel.

Die Bibel - ein lebensveränderndes Buch

Wie Sie sehen ist die Bibel ein sehr interessantes Buch. Sie ist auch ein aktuelles Buch. Vieles, was heute um uns her vorgeht, können wir erst durch die Bibel richtig verstehen. Aber vor allen Dingen ist sie auch ein lebensveränderndes Buch. Kein Buch hat je solche Auswirkungen im Leben von Menschen gehabt. Wollen Sie die Bibel nicht einmal selber lesen?

-_-_-

 

> Bijbel doeltreffend leren lezen