Gipfelliste Wettersteingebirge Teil 2

Allgemeines

Die Gipfelliste Wettersteingebirge besteht aus drei Artikeln.

Im Artikel Gipfelliste Wettersteingebirge Teil 1 werden die Gipfel dieser Gebirgsgruppe nach ihrer Zugehörigkeit zu den sechs Untergruppen (gemäß dem Alpenvereinsführer) geordnet. Im vorliegenden Artikel Gipfelliste Wettersteingebirge Teil 2 werden die Gipfel in der Reihenfolge ihrer Höhe über NN aufgelistet. Und im Artikel Gipfelliste Wettersteingebirge Teil 3 sind die Gipfel nach dem Alphabet sortiert. Der Artikel Gipfelliste Wettersteingebirge Teil 1 enthält einige allgemeine Informationen zum Wettersteingebirge sowie zu den Untergruppen.

Zu jedem Gipfel sind im vorliegenden Artikel der Name, die Höhe über NN, die Untergruppe sowie die territoriale Zugehörigkeit (A = Österreich / Tirol, D = Deutschland / Bayern) aufgeführt. Der Artikel wird mit Bildern von Gipfeln des Wettersteingebirges aufgelockert.

Auf dem Leutascher Platt halten sich Schneereste bis in den Spätsommer. Hier geht der Blick auf die Ostseite der Partenkirchner Dreitorspitze, 2633 m.

Auflistung

Zugspitze, 2964 m, Zugspitze und Plattumrahmung, D

Schneefernerkopf, 2875 m, Zugspitze und Plattumrahmung, A/D

Zugspitzeck, 2820 m, Zugspitze und Plattumrahmung, A/D

Nördliche Wetterspitze, 2750 m, Zugspitze und Plattumrahmung, A/D

Mittlere Wetterspitze, 2747 m, Zugspitze und Plattumrahmung, A/D

Hochwanner, 2746 m, Wettersteinkamm, A/D

Mittlere Höllentalspitze, 2745 m, Blassenkamm, D

Innere Höllentalspitze, 2743 m, Blassenkamm, D

Äußere Höllentalspitze, 2721 m, Blassenkamm, D

Hochblassen, Hauptgipfel, 2706 m, Blassenkamm, D

Östliche Wetterspitze, 2700 m, Zugspitze und Plattumrahmung, A/D

Wetterwandeck, 2699 m, Zugspitze und Plattumrahmung, A/D

Hochblassen, Signalgipfel, 2698 m, Blassenkamm, D

Östliche Plattspitze, 2679 m, Zugspitze und Plattumrahmung, A/D

Westliche Plattspitze, 2678 m, Zugspitze und Plattumrahmung, A/D

Hinterreintalschrofen, 2674 m, Wettersteinkamm, A/D

Leutascher Dreitorspitze, 2673 m, Wettersteinkamm, A/D

Mittlere Plattspitze, 2670 m, Zugspitze und Plattumrahmung, A/D

Teufelsgrat, 2648 m, Wettersteinkamm, A/D

Vollkarspitze, 2638 m, Blassenkamm, D

Partenkirchener Dreitorspitze, Westgipfel, 2633 m, Wettersteinkamm, A/D

Alpspitze, 2629 m, Blassenkamm, D

Große Riffelwandspitze, 2626 m, Riffelwandkamm, D

Partenkirchener Dreitorspitze, Mittelgipfel, 2622 m, Wettersteinkamm, A/D

Partenkirchener Dreitorspitze, Nordostgipfel, 2606 m, Wettersteinkamm, A/D

Sonnenspitze, 2600 m, Zugspitze und Plattumrahmung, A

Großer Hundstallkopf, 2559 m, Wettersteinkamm, A/D

Kleiner Wanner, 2546 m, Wettersteinkamm, A/D

Schüsselkarspitze, 2537 m, Wettersteinkamm, A/D

Kleine Riffelwandspitze, 2536 m, Riffelwandkamm, D

Die Alpspitze, 2629 m, mit ihrer Nordwand gehört zu den schönsten Berggestalten des Wettersteingebirges.

Oberreintalschrofen, 2523 m, Wettersteinkamm, A/D

Großer Kirchturm, 2514 m, Blassenkamm, D

Bayerländerturm, 2507 m, Wettersteinkamm, A/D

Westlicher (Hinterer) Gatterlkopf, 2490 m, Zugspitze und Plattumrahmung, A/D

Partenkirchener Dreitorspitze, Signalkuppe, 2486 m, Wettersteinkamm, A/D

Wettersteinwand, 2483 m, Wettersteinkamm, A/D

Mittlerer Gatterlkopf, 2480 m, Zugspitze und Plattumrahmung, A/D

Musterstein, 2478 m, Wettersteinkamm, A/D

Östlicher (Vorderer) Gatterlkopf, 2476 m, Zugspitze und Plattumrahmung, A/D

Westliche Törlspitze, 2472 m, Wettersteinkamm, A/D

Öfelekopf, Westgipfel, 2469 m, Wettersteinkamm, A

Scharnitzspitze, 2463 m, Wettersteinkamm, A/D

Westlicher Riffelkopf, 2459 m, Riffelwandkamm, D

Öfelekopf, Ostgipfel, 2449 m, Wettersteinkamm, A

Östliche Törlspitze, 2443 m, Wettersteinkamm, A/D

Oberreintalköpfe, 2440 m, Wettersteinkamm, D

Teufelskopf, 2440 m, Wettersteinkamm, A/D

Wettersteinkopf, 2429 m, Wettersteinkamm, A/D

Mittlerer Riffelkopf, 2412 m, Riffelwandkamm, D

Höhlenkopf, 2403 m, Wettersteinkamm, D

Östlicher Riffelkopf, 2403 m, Riffelwandkamm, D

Blassenspitze, 2400 m, Blassenkamm, D

Südlicher Zundernkopf, 2400 m, Wettersteinkamm, D

Gehrenspitze, 2382 m, Wettersteinkamm, A

Hoher Kamm, 2371 m, Wettersteinkamm, A/D

Oberreintaldom, 2371 m, Wettersteinkamm, D

Frauenalplspitzen, 2369 m, Wettersteinkamm, D

Kleiner Kirchturm, 2368 m, Blassenkamm, D

Frauenalplkopf, 2352 m, Wettersteinkamm, D

Oberer Schüsselkarturm, 2350 m, Wettersteinkamm, D

Anstieg von der Wiener-Neustädter-Hütte auf die Zugspitze: Blick zurück zur Hütte sowie auf einen Teil des Riffelkamms.

Mittlerer Zundernkopf, 2324 m, Wettersteinkamm, D

Nordwestlicher Zundernkopf, 2324 m, Wettersteinkamm, D

Kleiner Hundstallkopf, 2323 m , Wettersteinkamm, D

Jungfernkarkopf, 2300 m, Wettersteinkamm, D

Obere Wettersteinspitze, 2296 m, Wettersteinkamm, A/D

Hoher Gaif, 2288 m, Blassenkamm, D

Großer Waxenstein, 2277 m, Waxensteinkamm, D

Hirschbichlkopf, 2276 m, Wettersteinkamm, D

Schönangerspitze, 2273 m, Waxensteinkamm, D

Hinterer Waxenstein, Hauptgipfel, 2268 m, Waxensteinkamm, D

Brunntalkopf, 2265 m, Blassenkamm, D

Südliche Riffelspitze, 2263 m, Waxensteinkamm, D

Schöneckspitze, 2258 m, Waxensteinkamm, D

Hinterer Waxenstein, Windkasperl, 2253 m, Waxensteinkamm, D

Kirchl, 2250 m, Wettersteinkamm, A

Nördlicher Zundernkopf, 2250 m, Wettersteinkamm, D

Oberer Berggeistturm, 2250 m, Wettersteinkamm, D

Nördliche Riffelspitze, 2242 m, Waxensteinkamm, D

Predigtstuhl, 2241 m, Wettersteinkamm, A

Zwölferkopf, 2232 m, Waxensteinkamm, D

Hochwannenkopf, 2230 m, Wettersteinkamm, A

Riffeltorkopf, 2230 m, Riffelwandkamm, D

Haberlenz, 2206 m, Wettersteinkamm, A

Unterer Schüsselkarturm, 2200 m, Wettersteinkamm, D

Große Arnspitze, 2196 m, Arnstock, A/D

Arnplattenspitze (Hintere Arnspitze), 2172 m, Arnstock, A

Kleiner Waxenstein, 2163 m, Waxensteinkamm, D

Untere Wettersteinspitze, 2152 m, Wettersteinkamm, A/D

Höllentorkopf, 2150 m, Blassenkamm, D

Bernadeinwand, 2134 m, Blassenkamm, D

Der Waxensteinkamm, gesehen vom Osterfelderkopf, 2033 m, tief unten ist das Höllental, ganz rechts hinten sind die Ammergauer Alpen.

Mittlere Arnspitze, 2130 m, Arnstock, A

Gamsanger, 2116 m, Wettersteinkamm, D

Plattach, 2096 m, Wettersteinkamm, A

Osterfelderkopf, 2033 m, Blassenkamm, D

Schönberg, 2020 m, Wettersteinkamm, A

Weißlehnkopf, 2002 m, Arnstock, A

Unterer Berggeistturm, 2000 m, Wettersteinkamm, D

Zirbelkopf, 1989 m, Wettersteinkamm, D

Schachentorkopf, 1957 m, Wettersteinkamm, D

Oberreintalturm, 1940 m, Wettersteinkamm, D

Arnkopf, 1934 m, Arnstock, A

Issentalköpfl, 1925 m, Zugspitze und Plattumrahmung, A

Stuibenkopf, 1924 m, Blassenkamm, D

Männl, 1889 m, Waxensteinkamm, D

Kämitorkopf, 1870 m, Wettersteinkamm, D

Hoher Gaifkopf, 1864 m, Blassenkamm, D

Kämikopf, 1821 m, Wettersteinkamm, D

Schwarzenkopf, 1819 m, Blassenkamm, D

Zwirchkopf, 1773 m, Arntock, A

Steilenberg, 1770 m, Wettersteinkamm, D

Kreuzjoch, 1719 m, Blassenkamm, D

Zunteregg, 1682 m, Arnstock, A

Tealekopf, 1660 m, Zugspitze und Plattumrahmung, A

Kreuzeck, 1650 m, Blassenkamm, D

Hohes Egg, 1626 m, Zugspitze und Plattumrahmung, A

Rauhkopf, 1621 m, Blassenkamm, D

Schartenkopf, 1616 m, Arnstock, A

Oberleiten, 1608 m, Zugspitze und Plattumrahmung, A

Pöllerköpfe, 1604 m, Zugspitze und Plattumrahmung, A

Bärnheimatkopf, 1600 m, Waxensteinkamm, D

Die beiden Gipfel des Hochblassen, 2706 m, gesehen von der Vollkarspitze, 2638 m

Grünkopf, 1588 m, Wettersteinkamm, A/D

Keilschrofen, 1548 m, Wettersteinkamm, D

Wildsteinkopf, 1547 m, Arnstock, A

Arntalköpfle, 1529 m, Arnstock, A

Hoher Stich, 1522 m, Arnstock, A

Henneneck, 1492 m, Blassenkamm, D

Hoher Kranzberg, 1391 m, Wettersteinkamm, D

Gernköpfl, 1369 m, Zugspitze und Plattumrahmung, D

Hoher Seeberg, 1346 m, Zugspitze und Plattumrahmung, D

Wamberg, 1304 m, Wettersteinkamm, D

Stellwagelskopf, 1288 m, Wettersteinkamm, D

Waldeck, 1238 m, Blassenkamm, D

Eckbauer, 1237 m, Wettersteinkamm, D

Zotzenberg, 1205 m, Wettersteinkamm, D

Burgberg, 1194 m, Wettersteinkamm, A/D

Brendten, 1193 m, Wettersteinkamm, D

Hirzeneck, 1186 m, Wettersteinkamm, D

Rießerkopf, 1127 m, Blassenkamm, D

Schindeltalschrofen, 1124 m, Wettersteinkamm, D

Kratzenköpfl, 1115 m, Wettersteinkamm, D

Zirmerskopf, 1108 m, Riffelwandkamm, D

Gschwandeck, 1073 m, Riffelwandkamm, D

Rosskopf, 1034 m, Riffelwandkamm, D

Lerchwald, 1014 m, Riffelwandkamm, D

Kochelberg, 863 m, Blassenkamm, D

Katzenstein, 852 m, Blassenkamm, D

Der Hochwanner, 2746 m, mit seiner Nordwand, tief unten ist das Reintal.

Diese Seite wurde zuletzt geändert am 06.09.2013.