Gipfelliste Karwendel Teil 2

Allgemeines

Die Gipfelliste Karwendel besteht aus drei Artikeln.

Im Artikel Gipfelliste Karwendel Teil 1 werden die Gipfel nach der Zugehörigkeit zu den Untergruppen (gemäß dem Alpenvereinsführer Karwendel) aufgelistet. Dort finden sich auch einige Informationen zum Karwendelgebirge sowie zu den einzelnen Untergruppen.

Im vorliegenden Artikel Gipfelliste Karwendel Teil 2 sind die Gipfel in der Reihenfolge der Höhe über NN sortiert. Und im Artikel Gipfelliste Karwendel Teil 3 werden die Gipfel nach dem Alphabet sortiert.

Jeder Gipfel ist mit dem Namen, der Höhe über NN, der zugehörigen Untergruppe und mit der territorialen Zugehörigkeit (A=Österreich, D=Deutschland) aufgelistet. Die Auflistung wird mit Bildern des Karwendelgebirgs aufgelockert.

Blick aus dem Johannesbachtal auf einen Teil der Hinterautal-Vomper-Kette mit Bockkarspitze, 2591 m, links, und Nördlicher Sonnenspitze, 2651 m, Mitte

Auflistung


2700 m und höher

Birkkarspitze, 2749 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Ödkarspitzen, Mittelgipfel, 2743 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Ödkarspitzen, Ostgipfel, 2739 m, Hinterautal-Kette, A

Kaltwasserkarspitze, 2733 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Großer Bettelwurf, 2725 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Ödkarspitzen, Westgipfel, 2711 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

2600 m und höher

Großer Lafatscher, 2695 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Große Seekarspitze, 2679 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Hintere Bachofenspitze, 2668 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Rosskopf, 2668 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Südliche Sonnenspitze, 2665 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Vordere Bachofenspitze, 2662 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Grubenkarspitze, 2661 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Sägezähne, 2657 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Nördliche Sonnenspitze, 2651 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Kleiner Bettelwurf, 2649 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Westliche Praxmarerkarspitze, 2642 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Kleiner Solstein, 2637 m, Inntalkette, A

Marxenkarspitze, 2637 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Östliche Praxmarerkarspitze, 2636 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Kleiner Lafatscher, 2635 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Brantlspitze, 2626 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Kleine Seekarspitze, 2624 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Speckkarspitze, 2621 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Rauhkarlspitze, 2619 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Laliderer Wand, 2615 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Eiskarlspitze, 2613 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Spritzkarspitze, 2605 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Mittlere Jägerkarspitze, 2604 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Dreizinkenspitze, 2602 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Der imponierenden Felsgipfel der Kaltwasserkarspitze, 2733 m, gesehen vom Kleinen Ahornboden

2500 m und höher

Birkköpfe, 2599 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Hintere Brandjochspitze, 2596 m, Inntalkette, A

Hohe Warte, 2596 m, Inntalkette, A

Nördliche Jägerkarspitze, 2596 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Bockkarspitze, 2591 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Breitgrießkarspitze, 2588 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Laliderer Spitze, 2583 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Große Riedlkarspitze, 2582 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Kaskarspitze, 2580 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Spitzhüttengrat, 2580 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Südliche Jägerkarspitze, 2579 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Hochkanzel, 2575 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Sonntagskarspitze, 2575 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Hochglück, 2572 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Hohe Fürlegg, 2571 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Pleisenspitze, 2567 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Walderkampspitze, 2565 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Vordere Brandjochspitze, 2558 m, Inntalkette, A

Fallbachkartürme, 2548 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Hochnissl(spitze), 2546 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Große Stempeljochspitze, 2543 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Ladiztürme, Ostturm, 2542 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Larchetkarspitze, 2541 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Großer Solstein, 2540 m, Inntalkette, A

Rosslochspitze, 2538 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Östliche Karwendelspitze, 2537 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Moserkarspitze, 2534 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Großer Katzenkopf, 2531 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Kleine Stempeljochspitze, 2529 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Unbenannter Gipfel, 2526 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Die Große Seekarspitze, 2679 m, erhebt sich über einer weiten Karlandschaft, gesehen von oberhalb des Hochalmsattels.

Ladiztürme, Westturm, 2524 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Vogelkarspitze, 2523 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Gamskarlspitze, 2513 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Ladizer Nadel, 2512 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Lamsenspitze, 2508 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Kaiserkopf, 2505 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Schafkarspitze, 2505 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Signalkopf, 2504 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Schlauchkarkopf, 2502 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

2400 m und höher

Oberer Spitzhüttenkopf, 2499 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Mitterspitze, 2496 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Lafatscher Rosskopf, 2493 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Hoher Gleiersch, 2491 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Plattenspitze, 2490 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Hochkarspitze, 2484 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Kemacher, 2482 m, Inntalkette, A

Hintere Schlichtenkarspitze, 2477 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Wörner, 2476 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Grabenkarspitze, 2472 m, Nördliche Karwendelkette, A

Jägerkarlspitze, 2470 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Kühkarlspitze, 2465 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Barthspitze, 2461 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Steinkarlspitze, 2460 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Sonnjoch, 2458 m, Sonnjochkamm, A

Rumer Spitze, 2453 m, Inntalkette, A

Gamsjoch, 2452 m, Gamsjochgruppe, A

Hinterödkopf, 2450 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Kaminspitzen, Westgipfel, 2445 m, Inntalkette, A

Grabenkartürme, 2440 m, Nördliche Karwendelkette, A

Innere Rigelkarspitze, 2437 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Birkkarspitze, 2749 m, rechts, und Kaltwasserkarspitze, 2733 m, Mitte, gesehen von der Östlichen Karwendelspitze

Bockkarlspitze, 2436 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Großer Heißenkopf, 2435 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Kaminspitzen, Mittelgipfel, 2435 m, Inntalkette, A

Kaminspitzen, Ostgipfel, 2432 m, Inntalkette, A

Tiefkarspitze, 2431 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Laliderer Falk, 2428 m, Falkengruppe, A

Nördliche Großkarspitze, 2426 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Mitterkarlspitze, 2418 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Risser Falk, 2414 m, Falkengruppe, A

Lackenkarspitze, 2413 m, Nördliche Karwendelkette, A

Äußere Rigelkarspitze, 2406 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Erlspitze, 2404 m, Erlspitzgruppe, A

2300 m und höher

Hallerangerspitzen, 2398 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Karlkopf, 2397 m, Nördliche Karwendelkette, A

Unterer Spitzhüttenkopf, 2391 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Kuhkopf, 2390 m, Nördliche Karwendelkette, A

Westliche Karwendelspitze, 2385 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Östlichste Kaminspitze, 2379 m, Inntalkette, A

Kumpfkarspitze, 2375 m, Inntalkette, A

Spritzkarkopf, 2374 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Südliches Gleierschtaler Brandjoch, 2374 m, Inntalkette, A

Reither Spitze, 2373 m, Erlspitzgruppe, A

Nördliche Linderspitze, 2372 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Nördliches Gleierschtaler Brandjoch, 2372 m, Inntalkette, A

Östliche Sattelspitze, 2369 m, Inntalkette, A

Mittlerer Karwendelkopf, 2365 m, Nördliche Karwendelkette, D

Mannlspitze, 2364 m, Inntalkette, A

Östliche Larchetfleckspitze, 2363 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Hippenspitze, 2362 m, Inntalkette, A

Kleiner Katzenkopf, 2362 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Die Lalidererwände, 2615 m, gehören zu den größten Wandbildungen der Nördlichen Kalkalpen, gesehen vom Kleinen Ahornboden.

Rosszähne, 2362 m, Inntalkette, A

Mittlere Großkarspitze, 2361 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Südlicher Karwendelkopf, 2358 m, Nördliche Karwendelkette, D

Vordere Schlichtenkarspitze, 2354 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Seegrubenspitze, 2350 m, Inntalkette, A

Steinspitze (Steinfalk), 2348 m, Falkengruppe, A

Pfeiser Spitzen, 2345 m, Inntalkette, A

Lattenspitze, 2340 m, Inntalkette, A

Westliche Sattelspitze, 2339 m, Inntalkette, A

Hafelekarspitze, 2334 m, Inntalkette, A

Mittagspitze, 2333 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Bäralplkopf (Bärnalplkopf), 2325 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Freiungen, Westgipfel, 2325 m, Erlspitzgruppe, A

Raffelspitze, 2324 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Sulzleklammspitze, 2323 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Freiungen, Mittelgipfel, 2322 m, Erlspitzgruppe, A

Sunntiger(spitze), 2322 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Rotwandlspitze, 2321 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Huderbankspitze, 2318 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Gleierschspitze, 2317 m, Inntalkette, A

Fallbachkarspitze (Große Wechselspitze), 2316 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Vorderer Pleisengrat, 2314 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Schneekopf, 2313 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Thaurer-Joch-Spitze, 2309 m, Inntalkette, A

Schaufelspitze, 2308 m, Sonnjochkamm, A

Südliche Linderspitze, 2306 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Gerberkreuz, 2303 m, Nördliche Karwendelkette, D

Westliche Larchetfleckspitze, 2303 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Freiungen, Ostgipfel, 2302 m, Erlspitzgruppe, A

Kirchlespitze, 2302 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Schönberg, 2302 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Die Lamsenspitze, 2508 m, mit ihrer Ostwand gehört zu den charakteristischsten Gipfelgestalten des Karwendel, gesehen von der Lamsenjochhütte.

2200 m und höher

Fiechter Spitze, 2298 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Kuhljochspitze, 2293 m, Erlspitzgruppe, A

Äußere Schlichtenkarspitze, 2289 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Südliche Großkarspitze, 2289 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Niedernissltürme, 2288 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Bettlerkarspitze, Hauptgipfel, 2287 m, Sonnjochkamm, A

Raggenkopf, 2282 m, Inntalkette, A

Rauher Knöll, 2277 m, Rauhe-Knöll-Verzweigung, A

Frau Hitt, 2269 m, Inntalkette, A

Brandjochkreuz, 2262 m, Inntalkette, A

Grubreisentürme, Nordturm, 2260 m, Inntalkette, A

Soiernspitze, 2257 m, Soierngruppe, D

Grubreisentürme, Südturm, 2255 m, Inntalkette, A

Kleine Riedlkarspitze, 2244 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Hundskopf, 2243 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Westliches Drei Kirchl, 2241 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Angerkopf, 2229 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Östliches Drei Kirchl, 2225 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Härmelekopf, 2224 m, Erlspitzgruppe, A

Grubreisentürme, Melzerturm, 2223 m, Inntalkette, A

Rappenspitze, 2223 m, Rauhe-Knöll-Verzweigung, A

Seefelder Spitze, 2220 m, Erlspitzgruppe, A

Lamsenhüttenturm, 2216 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Nördlicher Karwendelkopf, 2215 m, Nördliche Karwendelkette, D

Mittleres Drei Kirchl, 2211 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Fleischbankgrat, 2210 m, Erlspitzgruppe, A

Reißende Lahnspitze, 2209 m, Soierngruppe, D

Turmfalk, 2201 m, Falkengruppe, A

Fleischbankspitze, 2200 m, Erlspitzgruppe, A

Mitterkarturm, 2200 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Lalidererkante, Bockkarspitze, 2591 m, und Nördliche Sonnenspitze, 2651 m, von östlich des Hohljochs aus gesehen

2100 m und höher

Kaserjochspitze, 2198 m, Rauhe-Knöll-Verzweigung, A

Samstagkarspitze, 2195 m, Erlspitzgruppe, A

Rotwandlspitze, 2193 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Hochalmkreuz, 2192 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Kleiner Falk, 2190 m, Falkengruppe, A

Ruederkarspitze, 2190 m, Gamsjochgruppe, A

Niederbrandjoch, 2181 m, Inntalkette, A

Ursprungtürme, 2180 m, Erlspitzgruppe, A

Brunnsteinspitze, 2179 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Karlspitze, 2174 m, Erlspitzgruppe, A

Soiernschneid, 2174 m, Soierngruppe, D

Maderkarlspitze, 2173 m, Erlspitzgruppe, A

Gumpenspitze, 2170 m, Gamsjochgruppe, A

Kichlspitze, 2161 m, Erlspitzgruppe, A

Reps, 2160 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Schafjöchl, 2157 m, Rauhe-Knöll-Verzweigung, A

Drei Dutten, 2156 m, Inntalkette, A

Oberer Sagkopf, 2154 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Wildangerspitze, 2153 m, Inntalkette, A

Falzturnjoch, 2150 m, Sonnjochkamm, A

Schneeköpfe, 2150 m, Sonnjochkamm, A

Ochsenkopf, 2148 m, Rauhe-Knöll-Verzweigung, A

Seierjoch, 2148 m, Rauhe-Knöll-Verzweigung, A

Lunstkopf, 2142 m, Rauhe-Knöll-Verzweigung, A

Kreuzwand, 2132 m, Nördliche Karwendelkette, D

Toter Falk, 2131 m, Falkengruppe, A

Talelespitze, 2115 m, Nördliche Karwendelkette, A

Krapfenkarspitze, 2110 m, Soierngruppe, D

Jochrinnerspitze, 2106 m, Erlspitzgruppe, A

Montscheinspitze (Mondscheinspitze), 2106 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Eiskarlspitze, 2613 m, links, und Spritzkarspitze, 2605 m, rechts, vom Abstieg vom Gamsjoch, 2452 m

Schafreuter (Scharfreuter), 2102 m, Karwendel-Vorgebirge, A/D

Stanser Joch, 2102 m, Rauhe-Knöll-Verzweigung, A

Kleine Wechselspitze, 2100 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

2000 m und höher

Gamskarspitze, 2098 m, Rauhe-Knöll-Verzweigung, A

Mahnkopf, 2093 m, Falkengruppe, A

Hahnkamp, 2086 m, Rauhe-Knöll-Verzweigung, A

Seebergspitze, 2085 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Hahnkamplspitze, 2080 m, Sonnjochkamm, A

Bettlerkarspitze, Vorgipfel, 2075 m, Sonnjochkamm, A

Feldernkopf, 2071 m, Soierngruppe, D

Seefelder Joch, 2060 m, Erlspitzgruppe, A

Seekarspitze, 2053 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Viererspitze, 2053 m, Nördliche Karwendelkette, D

Schöttelkarspitze, 2050 m, Soierngruppe, D

Südlicher Stuhlkopf, 2050 m, Nördliche Karwendelkette, A

Feldernkreuz, 2048 m, Soierngruppe, D

Steinkarlspitze (Steinkarspitze), Ostgipfel, 2030 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Kleiner Heißenkopf, 2027 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Fleischbank, 2026 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Brentenkopf, 2024 m, Rauhe-Knöll-Verzweigung, A

Schreckenspitze, 2022 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Grasbergjoch, 2020 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Gramaijoch, 2017 m, Sonnjochkamm, A

Nördlicher Stuhlkopf, 2016 m, Nördliche Karwendelkette, A

Rosskopfspitze, 2014 m, Gamsjochgruppe, A

Hölzelstaljoch, 2012 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Torkopf, 2012 m, Nördliche Karwendelkette, A

Rauhenkopf, 2011 m, Erlspitzgruppe, A

Gumpenkarspitze, 2010 m, Soierngruppe, D

Kompar, 2010 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Anstieg im Seinsgraben von Mittenwald zur Fereinalm, Blick zum Wörner, 2476 m, einer der markantesten Gipfelgestalten der Nördlichen Karwendelkette

Dristkopf, 2005 m, Rauhe-Knöll-Verzweigung, A

Predigtstuhl, 2000 m, Nördliche Karwendelkette, D

1900 m und höher

Oberes Lichteck, 1992 m, Karwendel-Vorgebirge, D

Bärenkopf, 1991 m, Rauhe-Knöll-Verzweigung, A

Juifen, 1988 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Neunerkarkopf, 1987 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Schönalpenjoch (Schönalmjoch), 1986 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Steinkarlkopf (Wörnerkopf), 1981 m, Nördliche Karwendelkette, D

Teufelskanzel, 1980 m, Gamsjochgruppe, A

Brandjochboden, 1967 m, Inntalkette, A

Haller Zunterkopf, 1966 m, Inntalkette, A

Dreierspitze, 1963 m, Soierngruppe, D

Steinskopf, 1961 m, Soierngruppe, D

Gumpenkopf, 1960 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Widdersberg, 1958 m, Inntalkette, A

Maderegg, 1954 m, Erlspitzgruppe, A

Stoablamkopf, 1954 m, Sonnjochkamm, A

Hohe Gans, 1950 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Delpsjoch, 1945 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Kirchbergköpfl, 1943 m, Inntalkette, A

Hechenberg, 1941 m, Inntalkette, A

Mittlerer Gschnierkopf, 1941 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Baumgartenjoch, 1939 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Zischgenkopf, 1939 m, Erlspitzgruppe, A

Steinkarlspitze (Steinkarspitze), Westgipfel, 1937 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Sauissköpfl, 1936 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Satteljoch, 1935 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Brunstkopf, 1930 m, Erlspitzgruppe, A

Retherkopf, 1926 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Zunterspitze (Zunderspitze, Sonntagspitze), 1926 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Der Blick vom Hirzeneck, 1801 m, in der Soierngruppe nach Osten zeigt eine vielgipfelige Karwendellandschaft, im Mittelgrund Rappenklammspitze (Rappenspitze), 1835 m.

Brunnensteinkopf, 1924 m, Nördliche Karwendelkette, A

Demeljoch, 1924 m, Karwendel-Vorgebirge, A/D

Kamenleitenspitze (Kammleitenspitze), 1921 m, Nördliche Karwendelkette, D

Ladizköpfl, 1921 m, Falkengruppe, A

Plumsjoch, 1921 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Hirschkopf (Jöchl), 1913 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Rether Joch (Rethenjoch), 1910 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Baierkarspitze, 1909 m, Soierngruppe, D

Stierjoch, 1908 m, Karwendel-Vorgebirge, A/D

Kafell, 1906 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Thaurer Zunterkopf, 1905 m, Inntalkette, A

Garberskopf, 1903 m, Erlspitzgruppe, A

Luderwände, 1903 m, Karwendel-Vorgebirge, A/D

Schöttelkopf, 1902 m, Soierngruppe, D

1800 m und höher

Kleiner Gschnierkopf, 1899 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Marbichler Spitze, 1898 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Signalkopf, 1895 m, Soierngruppe, D

Holzköpfl, 1893 m, Erlspitzgruppe, A

Zotenjoch, 1881 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Auf den Kampen, 1876 m, Inntalkette, A

Heimjoch, 1873 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Bärenwandkopf, 1871 m, Sonnjochkamm, A

Ochsenstaffel, 1871 m, Soierngruppe, D

Rauher Kopf, 1865 m, Nördliche Karwendelkette, A

Sonnschartspitze, 1859 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Halltaler Zunterkopf, 1858 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Hüllenspitze, 1858 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Vorderskopf, 1858 m, Nördliche Karwendelkette, A

Lausberg, 1855 m, Soierngruppe, D

Fermerskopf, 1851 m, Soierngruppe, D

Die Soiernseen sind die größte Seengruppe innerhalb des Karwendelgebirges, gesehen von der Soiernspitze, 2257 m.

Einsiedel, 1846 m, Gamsjochgruppe, A

Rosskopf, 1839 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Oberer Zunderwaidkopf (Zunterwaidkopf), 1836 m, Nördliche Karwendelkette, D

Dürrnbergjoch, 1835 m, Karwendel-Vorgebirge, D

Rappenklammspitze (Rappenspitze), 1835 m, Nördliche Karwendelkette, A

Wechselkopf, 1835 m, Nördliche Karwendelkette, A/D

Hirschkopf, 1828 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Laurisjoch, 1827 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Der Montschen, 1825 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Östliches Torjoch, 1818 m, Karwendel-Vorgebirge, A/D

Westliches Torjoch, 1818 m, Karwendel-Vorgebirge, A/D

Hochplatte, 1815 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Unterer Rosskopf, 1814 m, Gamsjochgruppe, A

Schleimsjoch, 1809 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Galgenstangenkopf, 1805 m, Soierngruppe, D

Hirzeneck, 1801 m, Soierngruppe, D

1700 m und höher

Lindlähnekopf, 1795 m, Nördliche Karwendelkette, D

Hoher Grasberg, 1783 m, Soierngruppe, D

Marlkopf, 1776 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Der Kotzen, 1773 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Hochalplkopf, 1771 m, Nördliche Karwendelkette, A

Kuppel, 1771 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Kotzen, 1766 m, Karwendel-Vorgebirge, D

Sunntigköpfl, 1765 m, Erlspitzgruppe, A

Kälbereck, 1758 m, Karwendel-Vorgebirge, D

Ronberg, 1755 m, Nördliche Karwendelkette, A

Grasköpfl, 1753 m, Karwendel-Vorgebirge, D

Zäunlkopf, 1749 m, Erlspitzgruppe, A

Christlumkopf, 1748 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Kelberg, 1748 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Blick vom Kanzberg im Wettersteingebirge westlich von Mittenwald auf die Nördliche Karwendelkette mit Wörner, 2476 m, links

Weihnachtsegg, 1740 m, Rauhe-Knöll-Verzweigung, A

Hochmahdjoch, 1738 m, Inntalkette, A

Stuhlbachjoch, 1736 m, Karwendel-Vorgebirge, D

Blaikenkopf, 1729 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Markkopf, 1728 m, Soierngruppe, D

Grünlahnereck, 1726 m, Karwendel-Vorgebirge, D

Hintere Kampenleite, 1725 m, Nördliche Karwendelkette, D

Kreuzjöchl, 1724 m, Erlspitzgruppe, A

Unterer Zunterwaidkopf (Zunterwaidkopf), 1720 m, Nördliche Karwendelkette, D

Brunntalkopf, 1718 m, Rauhe-Knöll-Verzweigung. A

Mitterberg, 1710 m, Erlspitzgruppe, A

Unteres Lichteck, 1706 m, Karwendel-Vorgebirge, D

1600 m und höher

Kotzenberg, 1691 m, Karwendel-Vorgebirge, D

Fischbachkopf, 1690 m, Soierngruppe, D

Kampenleitenkopf, 1689 m, Nördliche Karwendelkette, D

Lerchkogel (Lärchkogel), 1688 m, Karwendel-Vorgebirge, A/D

Schulterberg, 1686 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Pitzkopf, 1671 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Pürzlkopf, 1667 m, Inntalkette, A

Gütenbergkopf, 1664 m, Sonnjochkamm, A

Stachlkopf, 1663 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Scharnitzer Zunterkopf, 1661 m, Erlspitzgruppe, A

Rether Horn, 1656 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Larchenberg, 1652 m, Nördliche Karwendelkette, A

Unterer Sagkopf, 1652 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Gauggenkopf, 1650 m, Erlspitzgruppe, A

Hochwaldkopf, 1648 m, Erlspitzgruppe, A

Durschkopf, 1639 m, Erlspitzgruppe, A

Pürschneid, 1638 m, Karwendel-Vorgebirge, D

Großer Mittagskopf, 1636 m, Erlspitzgruppe, A

Blick vom Farrenbergkopf in den Bayerischen Voralpen über den Walchensee hinweg auf das Karwendelgebirge

Mittagkopf, 1636 m, Erlspitzgruppe, A

Walder Joch, 1636 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Dürrnberg, 1625 m, Karwendel-Vorgebirge,

Schürpfeneck, 1623 m, Karwendel-Vorgebirge, D

1500 m und höher

Moosenkopf, 1594 m, Karwendel-Vorgebirge, D

Schwarzkopf, 1591 m, Nördliche Karwendelkette, D

Hochwandkopf, 1579 m, Inntalkette, A

Feilkopf, 1563 m, Sonnjochkamm, A

Pfederskopf (Pfetterkopf), 1540 m, Soierngruppe, D

Rosskopf, 1528 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Schlagkopf, 1518 m, Erlspitzgruppe, A

Kleinleitenkopf, 1510 m, Hinterautal-Vomper-Kette, A

Gungglkopf, 1509 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

1400 m und höher

Brandeck, 1497 m, Karwendel-Vorgebirge, D

Zwölferkopf, 1491 m, Rauhe-Knöll-Verzweigung, A

Stuhlberg, 1487 m, Nördliche Karwendelkette, A

Grammersberg, 1471 m, Karwendel-Vorgebirge, D

Finstertalegg, 1468 m, Inntalkette, A

Trogenköpfl, 1465 m, Karwendel-Vorgebirge, A/D

Grasberg, 1464 m, Soierngruppe, D

Galgenstangenjoch, 1435 m, Soierngruppe, D

Plickenkopf, 1429 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Larchköpfl, 1418 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Brünsteck, 1406 m, Soierngruppe, D

Halskopf, 1406 m, Karwendel-Vorgebirge, A

unter 1400 m

Raberskopf, 1383 m, Karwendel-Vorgebirge, A

Kleiner Wandkopf, 1346 m, Inntalkette, A

Martinswand, 1330 m, Inntalkette, A

Marendköpfl, 1306 m, Erlspitzgruppe, A

Schwarzegg, 1283 m, Rauhe-Knöll-Verzweigung, A

Der Martinswand-Klettersteig bei Zirl im Inntal zählt zu den schwierigsten Klettersteigen der Alpen. Fast senkrecht führt das Drahtseil (im Bild rechts oben sichtbar) nach oben.

Lippenkopf, 1260 m, Inntalkette, A

Möslkopf, 1168 m, Inntalkette, A

Rosskopf, 1125 m, Karwendel-Vorgebirge, D

Zirler Berg, 1057 m, Erlspitzgruppe, A

Großer Gschnierkopf, 1055 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Kiechlberg, 1028 m, Inntalkette, A

Zeiselegg, 1005 m, Rauhe-Knöll-Verzweigung, A

Faltschin, 834 m, Gleiersch-Halltal-Kette, A

Diese Seite wurde zuletzt geändert am 07.09.2013.