Biertests‎ > ‎

Paderborner Pilsener

Das Pils aus der Paderborner Brauerei hat einen Alkoholgehalt von 4,8% und wurde in eine 0,5l NRW-Flasche abgefüllt. Das Bier ist nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut und enthält folgende Zutaten: Brauwasser, Gerstenmalz und Hopfenextrakt.

 

Aussehen des Bieres

Das Pils wurde wie üblich in ein 0,25l Pilsglas abgefüllt. Der Schaum hat eine hohe Konsistenz und ist cremig und perlig. Farbe des Bieres ist Gelb, eine Trübung ist nicht gegeben. Der Kohlensäuregehalt ist niedrig.

 

Der Geschmack:

Das Paderborner ist ein leicht herbes und würziges Bier, welches sich, auf Grund seiner Süffigkeit sehr gut trinken lässt. Es ist kräftig im Geschmack und wirkt trotzdem recht mild. Weitere Eigenschaften entnehmen Sie der Tabelle.

 

Die Tabelle stellt die Eigenschaften des Bieres in einer Skala von 0 bis 5 dar. Hierbei steht 0 für „gar nicht“ und 5 für „sehr viel/stark“

 

Eigenschaft

0

1

2

3

4

5

Herb

 

 

x

 

 

 

Süffig

 

 

 

 

x

 

Wässrig

 

x

 

 

 

 

Würzig

 

 

x

 

 

 

Bitter

 

x

 

 

 

 

Sauer

x

 

 

 

 

 

Frische

 

 

x

 

 

 

Fruchtig

x

 

 

 

 

 

Hopfig

 

x

 

 

 

 

Kräftig

 

 

 

x

 

 

Malzig

x

 

 

 

 

 

Muffig

x

 

 

 

 

 

Perlig

 

x

 

 

 

 

Süße

 

 

x

 

 

 

Hefig

x

 

 

 

 

 

Rauchig

x

 

 

 

 

 

Parfümiert

x

 

 

 

 

 

Karamell

x

 

 

 

 

 

Salzig

x

 

 

 

 

 

Mild

 

 

 

x

 

 

Geruch:

Das Paderborner Pilsener ist leicht malziges und sehr wohlriechendes Bier.

 

Zusammenfassende subjektive Bewertung:

Das Paderborner Pilsener hat uns im Gesamtbild sehr positiv überrascht. Trotz seines niedrigen Preises hat man es hier mit einem wirklich guten Bier zu tun, welches sich auf jeden Fall zu trinken lohnt und gleichzeitig noch den Geldbeutel schont. Insgesamt 2-

Comments