Biertests‎ > ‎

Eichbaum Pilsener

Das Pils der Eichbaum Brauerei AG Mannheim wird aus Wasser, Gerstenmalz und Hopfen nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut. Das Bier hat einen Alkoholgehalt von 4,9%.

 

Aussehen

Das Eichbaum Pilsener, in einer NRW Flasche der Größe 0,5l, zeigte nach dem einschenken in ein 0,25l Pilsglas einen grob perligen Schaum von hoher Konsistenz. Das Bier ist gelb, klar und hat eine feine Kohlensäure

 

Geschmack

Ein sehr süffiges und frisches Bier mit einer leicht herben Note im Abgang. Hervorzuheben ist noch der milde Geschmack und die leichte Getreidenote. Weitere Eigenschaften entnehmen Sie der Tabelle.

 

Die Tabelle stellt die Eigenschaften des Bieres in einer Skala von 0 bis 5 dar. Hierbei steht 0 für „gar nicht“ und 5 für „sehr viel/stark“

 

Eigenschaft

0

1

2

3

4

5

Herb

 

 

x

Im Abgang

Süffig

 

 

 

 

x

 

Wässrig

 

 

 

x

 

 

Würzig

 

x

 

 

 

 

Bitter

 

x

 

 

 

 

Sauer

x

 

 

 

 

 

Frische

 

 

 

 

x

 

Fruchtig

x

 

 

 

 

 

Hopfig

Im Abgang

x

 

 

Kräftig

 

x

 

 

 

 

Malzig

x

 

 

 

 

 

Muffig

x

 

 

 

 

 

Perlig

 

 

x

 

 

 

Süße

 

x

 

 

 

 

Hefig

x

 

 

 

 

 

Rauchig

x

 

 

 

 

 

Parfümiert

x

 

 

 

 

 

Karamell

x

 

 

 

 

 

Salzig

x

 

 

 

 

 

Mild

 

 

 

 

x

 

Getreide

 

 

x

 

 

 

 

Geruch

Das Bier hat einen sehr schwachen aber wohlriechenden getreideartigen Geruch

 

Zusammenfassende subjektive Bewertung:

Ein richtig gutes Pils! 2+

Comments