Biertests‎ > ‎

Meteor Pils

Das Meteor Pils aus der Brasserie Meteor in Hochfelden / Frankreich hat einen Alkoholgehalt von 5,0%. Getestet haben wir dieses Bier bei einem Ausflug nach Colmar während unseres Freiburgaufenthaltes. Dieses Bier ist nach angaben der Brauerei das erste Pils Europas, welches außerhalb Tschechiens gebraut wurde und 1927 die offizielle Erlaubnis dazu aus Pilsen bekam. Genaues über die Zutaten ist uns nicht bekannt. Daher würden wir uns Freuen wenn hierzu evtl. ein Kommentar von wissenden erstellt würde!

 

Zum Aussehen:

Serviert wurde das Bier in einem 0,25l Pokal

Schaumkonsistenz/-art:  hoch / cremig, grobperlig

Farbe: goldgelb

Trübung: keine

Kohlensäuregehalt: hoch

 

Der Geschmack:

Ein würziges Bier mit leichter Süße. Im Antrunk macht es einen leicht gehopften Eindruck, welcher im Abgang jedoch zu einem kräftigen Hopfen wechselt. Rundum ein recht süffiges Bier.

Weitere Eigenschaften entnehmen Sie bitte der Tabelle.

Die Tabelle stellt die Eigenschaften des Bieres in einer Skala von 0 bis 5 dar. Hierbei steht 0 für „gar nicht“ und 5 für „sehr viel/stark“

 

Eigenschaft

0

1

2

3

4

5

Herb

 

x

 

 

 

 

Süffig

 

 

 

 

x

 

Wässrig

 

x

 

 

 

 

Würzig

 

 

 

x

 

 

Bitter

 

x

Im Abgang stärker

Sauer

x

 

 

 

 

 

Frische

 

 

 

 

x

 

Fruchtig

x

 

 

 

 

 

Hopfig

 

 

x

Im Abgang stärker

Kräftig

 

 

 

x

 

 

Malzig

x

 

 

 

 

 

Muffig

x

 

 

 

 

 

Perlig

 

 

 

 

x

 

Süße

 

x

 

 

 

 

Hefig

x

 

 

 

 

 

Rauchig

x

 

 

 

 

 

Parfümiert

x

 

 

 

 

 

Karamell

x

 

 

 

 

 

Salzig

x

 

 

 

 

 

Mild

 

x

 

 

 

 

 

Der Geruch:

Süßer und hopfiger Geruch

 

Zusammenfassende subjektive Bewertung:

Ein nettes Pils, das man durchaus mit deutschen Pilsenern vergleichen kann! 3

Comments