Biertests‎ > ‎

Hannover Dunkel

Das Dunkle aus der HBX Stadtbrauerei in Hannover ist ein Schwarzbier mit 5,3% Alkoholgehalt und 13,5° Stammwürze.

In unserem Test handelte es sich einen 0,3l Glaskrug aus den wir direkt im Brauhaus verköstigten.

 

Zutaten: Wasser, Gerstemalz, Hopfen

 

Reinheitsgebot: deutsch

 

Zum Aussehen:

Schaumkonsistenz/-art: hoch, cremiger und dennoch grobperliger Schaum

Farbe: schwarz

Trübung: keine

Kohlensäuregehalt: mittel

 

Der Geschmack:

Dominante Röststoffe und hohe Würzigkeit dabei dennoch süffig und leicht süß.

Weitere Eigenschaften entnehmen Sie bitte der Tabelle.

Die Tabelle stellt die Eigenschaften des Bieres in einer Skala von 0 bis 5 dar. Hierbei steht 0 für „gar nicht“ und 5 für „sehr viel/stark“

 

Eigenschaft

0

1

2

3

4

5

Herb

x

 

 

 

 

 

Süffig

 

 

 

 

x

 

Wässrig

x

 

 

 

 

 

Würzig

 

 

 

x

 

 

Bitter

x

 

 

 

 

 

Sauer

x

 

 

 

 

 

Frische

 

x

 

 

 

Fruchtig

x

 

 

 

 

 

Hopfig

 

x

 

 

 

 

Kräftig

 

 

x

 

 

 

Malzig

 

 

x

 

 

 

Muffig

 

x

 

 

 

 

Perlig

 

x

 

 

 

 

Süße

 

 

x

 

 

 

Hefig

x

 

 

 

 

 

Rauchig

 

 

x

 

 

 

Parfümiert

x

 

 

 

 

 

Karamell

x

 

 

 

 

 

Salzig

x

 

 

 

 

 

Mild

 

 

x

 

 

 

Röststoffe

 

 

x

dominierend

 

Der Geruch:

Wohlriechend karamellig-malzig mit angenehmer Getreidenote

 

Zusammenfassende subjektive Bewertung:

Rundum kein schlechtes Bier, welches sich besonders durch seine Süffigkeit auszeichnet. Wären die Röststoffe nur nicht so dominant, könnte ich mich durchaus daran gewöhnen. Insgesamt war es uns etwas zu rauchig. Gesamtnote: 3

Comments