Home

Der Club Der Oldjunioren Coburg besteht z. Zt. aus 39 Mitgliedern. Es sind überwiegend ehemalige Wirtschaftsjunioren Deutschlands vom Ortsverband Coburg. Mit anderen Worten: jung gebliebene Oldies. Da im Laufe der Jahre der Nachwuchs an jungen Aktiven bei den WJD immer mehr wurde und die älteren Mitglieder schon meist die 45 überschritten hatten, wollten wir uns nicht einfach so auflösen. Heinz Pilipp hatte eine gute Idee. "Was hält uns eigentlich davon ab eine eigene kleine Gruppe zu gründen, um unsere langjährigen Gemeinsamkeiten und Freundschaften weiter zu pflegen?"

Am 30. 04.1992 fand im Hotel Stadt Coburg die Gründungsversammlung des Club der Oldjunioren statt. Es wurde beschlossen, jährlich einen Präsidenten zu wählen. Erster Präsident wurde Hans Faass. Ziel unserer Gemeinschaft ist es Freundschaften zu pflegen und weiter zu entwickeln. Der gesellige Teil darf natürlich auch nicht zu kurz kommen. Vom Wandern, über größerer Fahrradtouren, bis zu Auslandsreisen über mehrere Tage mit kulturellem und kulinarischem Programm ist alles vertreten. Interessante Betriebsbesichtigungen der heimischen Wirtschaft wurden ebenso durchgeführt wie Besichtigungen kultureller Einrichtungen. Durch die jährliche Neuwahl eines neuen Präsidenten ist eine Kontinuität der Veranstaltungen gewährleistet. 

Da jeder Präsident oder Präsidentin einen anderen Schwerpunkt seiner Interessengebiete hat, gibt es immer wieder etwas Neues und Abwechslungsreiches im Veranstaltungskalender.

Mittlerweile bestehen wir seit 27 Jahren und haben über 240 Veranstaltungen durchgeführt, ohne Satzung und Regularien. 




 

http://www.counter-go.de/ Besucher