Inge Hannemann

Inge Hannemann ist in meinen Augen die mutigste Jobcentermitarbeiterin.
Sie bloggt hier: http://altonabloggt.wordpress.com/

Weil sie am 8.März vorgeladen war zur Anhörung - wahrscheinlich wegen ihrer bunten und mutigen Aktivitäten oder ihrer berherzten Art, sich um die sich aufsuchenden Bürger zu kümmern, kam es zu einer Mail-Protestwelle.
Zwei solche Schreiben finden sich hier angehängt als txt-Dateien.

ich schickte mein Schreiben an:
an:  jobcenter-team-arbeit-hamburg.Alte-Koenigstrasse@jobcenter-ge.de u.a.

in meiner Rolle als

Behördenevalution und Verfassungsschutz "von unten"

... die Anhörung wurde abgesagt? Wollen sehen, wie es weitergeht...
Untergeordnete Seiten (1): Verhöhnung der BA oder der Betroffenen?!
ċ
Frigga Wendt,
08.03.2013, 03:24
ċ
Frigga Wendt,
08.03.2013, 03:24
Comments