Gabeln‎ > ‎

Rock Shox Tora 318 Solo Air 2008


Ueberblick:
Im Bereich der preisguenstigeren Gabeln geht eigentlich kein Weg an der Rock Shox Tora vorbei. Sie ist nicht nur steif, sondern ueberzeugt auch durch hervorragendes Ansprechverhalten und Anspruchslosigkeit unter harten Bedingungen.

Technik:
Die Tora verfuegt ueber Standrohre und ein Steuerrohr aus Stahl. Die Standrohre sind fuer leichten Lauf und Unempfindlichkeit gegenueber Umwelteinfluessen verchromt.
Ueber ein Luftventil laesst sich die Tora auf das Gewicht und den Fahrstil des Fahrers anpassen. Die Daempfung laesst sich ueber ein Raedchen am unteren Ende des Federbeines einstellen. Ausserdem verfuegt die Gabel ueber einen Lockout auf der rechten Gabelbruecke. Soweit ich weiss, ist die Gabel bis dato nur mit 9 mm QR verfuegbar, ein Steckachsensystem ist nicht verfuegbar. Der Federweg der von mir getesteten Gabel lag bei 100 mm, die Gabel hatte urspruenglich 80 mm Federweg und war auf 100 mm getravelt worden. Das Gewicht liegt laut Anbieter bei etwa 2000 g.

Funktion:
Die Gabel verrichtet zuverlaessig und klaglos ihren Dienst. Kleinere und groessere Unebenheiten werden mit viel Sensibilitaet weggeschluckt, das Fahrverhalten auf unebenem Untergrund beruhigt sich z.B. im Vergleich zur SR Suntour Raidon sehr. Die Steifigkeit ist auf jeden Fall ausreichend, vielleicht ein ganz kleines Bisschen schlechter als die der Suntour Raidon mit 15 mm Steckachse. Der Lockout funktioniert gut, es verbleibt allerdings noch ein kleiner Restfederweg von einigen Zentimetern, was z.B. in unebenen Bergaufpassagen gar nicht so von Nachteil ist. Wegen des feinen Ansprechens der Gabel empfiehlt sich die Verwendung des Lockouts gerade in steileren Passagen oder im Wiegetritt.

Reifenfreiheit:
Aehnlich wie die Reba scheint auch die Tora etwas beschraenkt in der Reifenfreiheit zu sein. Ich habe noch nicht versucht z.B. den Dissent in 29x2.5 zu montieren, allerdings ist die Gabel scheinbar auch schon mit einem Maxxis Ardent in 29x2.4 vollauf bedient.

Preis:
Die Gabel war z.B. bei bike-mailorder fuer 270 Euro erhaeltlich. Aehnlich sollte auch die RS Tora Race Solo Air fuer 240 Euro funktioneren.


Comments