Historia Aedificorum Wildbachensium

Das Historische Verzeichnis der Höfe & Häuser des Dorfes Wildbach im Erzgebirge

Das 324-seitige farbig bebilderte Werk ist nun das Ergebnis meiner in den letzten 7 Jahren betriebenen heimatkundlichen Forschungsarbeit zur Häusergeschichte unseres Ortes Wildbach. Es werden fast lückenlos sämtliche Besitzer wie auch Kaufdaten, Kaufpreise und Besonderheiten chronologisch ab Mitte des 16. Jh. bis um 1960 der erbauten Häuser und Güter aufgelistet. Bis um 1900 werden aber auch die Häuser unseres ehemaligen Ortsteils Stein, welcher um 1732 gegründet wurde, (heute OT der Stadt Hartenstein) behandelt, sowie Gebäude & Bauwerke im Poppenwald und in naheliegenden Fluren. In der Einleitung werde ich kurz über die Quellen meiner Recherchen, Vermessung und Kataster für Wildbach eingehen. Mit diversen Übersichtskarten der alten Katasterbenummerung und Diagrammen sind die Größen der Güter veranschaulicht dargestellt. Sofern verfügbar, sind zu jedem Haus bzw. Gut historische Bilder gesammelt worden, Luftaufnahmen beigefügt und neue Fotografien eingearbeitet worden. Bei den Besitzern habe ich zusätzlich versucht die Lebensdaten und die verwandschaftlichen Beziehungen untereinander zu recherchieren, was mir auch zum einem großen Teil gelungen ist. Es behandelt nicht die Geschichte Wildbachs selbst, sondern die Historie eines jeden Hauses und der 23 Waldhufengüter mit Pfarrgut und Kirche, deren Besitzer und Erbauer. Mit einer kleinen Sammlung an deutschen Hausinschriften ist dieses Buch nun in Druck gegangen. Mit der großzügigen Bebilderung können wunderbar alte Ansichten mit neuen verglichen werden und es werden die Veränderungen im Dorf gut sichtbar.

HIER kann für die Chronik eine BESTELLUNG aufgegeben werden!

"Menschen, die nicht auf ihre Vorfahren zurückblicken, werden auch nicht an ihre Nachwelt denken."

Musterinnenseite

zur Fertigstellung 2013

Vielen Dank für Euer positives Feedback:

Hallo Stefan, ich habe die Chronik erhalten, vielen Dank. Ich muß sagen, Inhalt und Aufmachung ist wirklich super, habe lange kein so schönes Buch mehr in der Hand gehalten. Ich weiß, da steckt sehr viel Arbeit drin.

Viele Grüße, Siegrid S. aus Hoppegarten
Hallo Stefan, hiermit bestätige ich Dir den Eingang Deiner sehr schönen Arbeit. Besten Dank. Ich zolle Dir Respekt für diese Arbeit. Für  mich fast unvorstellbar, wie Du die ganzen Daten zusammentragen konntest. Wer weiß, an welch kleinen Problemen man schon zum Verzweifeln kommen kann, erahnt die in Deiner Arbeit steckende Mühe. Also herzliche Gratulation. Hoffentlich errichtet Deine Gemeinde Dir einmal ein Denkmal.

Herzliche Grüße aus Dresden Dr. Axel G.
Der Band ist erwartungsgemäß Spitze!! Ich werde ihn zur nächsten Gemeinderatssitzung vorstellen und auch schon am Sonnabend zum Neujahrsempfang mitbringen und in meinen Vortrag einbauen. Wildbach kann stolz sein, dich zu haben! Sei herzlich gegrüßt!

Dr. Oliver T. aus Bad Schlema
Hallo Stefan, heute ist "Wildbach" bei mir angekommen. Vielen Dank. Du hast ja eine große Fleißarbeit geleistet.Und das Buch macht auch was her. Sehr schöner Einband und gutes Papier! Vielen Dank! Da kann man mal sehen, wie oft die einzelnen Häuser oder Höfe verkauft wurden, oder verkauft werden mussten. Die Mehlhorns haben es ja wohl am weitesten gebracht. Ein gutes und erfolgreiches 2014 und Grüße aus dem heute frühlingshaften Quickborn,

Eckhard R.
Hallo Stefan, wir sind schon seit längerer Zeit Besitzer deiner Chronik und möchten heute die Gelegenheit nutzen um uns für dieses fantastische Werk und die von dir geleistete Arbeit recht herzlich zu bedanken. Meine Frau ist eine geborene M. und wir haben eine Menge unbekannter Vorfahren gefunden.

Anette M. & Mike W. aus Mittweida
Hallo Stefan, das Buch ist heute unversehrt angekommen und ich habe schon mal geblättert. Sehr schön gemacht!
Alles Gute im neuen Jahr, 

Christian W. aus Osterholz-Scharmbeck
Hallo Stefan, wir haben Dein Buch gelesen und bewundern, mit wie viel Fleiß und Arbeit so etwas entstehen kann.

Liebe Grüße Elionore R. aus Wildbach
Hallo Stefan, ich habe das Buch erhalten. Ganz wertvolle Arbeit! Klasse!! Herzlichen Dank nochmal und weiterhin erfogreiche Forschung,

Lars B. aus Neuried    
Hallo Stefan, ich würde gern Beide deiner Werke hier im Archiv haben wollen! Ich hab im Kirchenarchiv noch ein wenig Platz und als Heimatforscher und Genealoge finde ich ALLES Historische zur Grafschaft Hartenstein, der wir auch patroniert waren höchst interessant!

Es grüßt dich herzlich aus Mülsen, Steffen J. 
Guten Abend Stefan, Du hast den Wildbachern ein hervorragendes Geschenk bereitet. Bei den ersten Blicken in Dein Werk geht einem das Herz auf. Wir danken Dir ganz herzlich dafür!
 
Jürgen H. aus Wildbach

Copyright © 2017. Alle Rechte vorbehalten!

Idea & Concept by Stefan S. Espig | Wildbach

Mitglied des ROLAND - Gemeinschaft zur Förderung erzgebirgischer Familienkunde

Mitglied des HEROLD - Verein für Heraldik, Genealogie und verwandte Wissenschaften

Mitglied der AMF - Arbeitsgemeinschaft Mitteldeutscher Familienforschung