Worum geht es uns?

Immer mehr Menschen interessieren sich für die Homöopathie und möchten mehr über dieses Heilverfahren wissen. Der  „Verein zur Förderung der klassischen Homöopathie in Bayreuth e. V.“ hat sich zum Ziel gesetzt, solche Menschen anzusprechen.

Seit seiner Gründung im Jahr 2007 hat unser Verein in zahlreichen Einzelvorträgen, in Workshops und der Ausstellung „Homöopathie - eine Heilkunde und ihre Geschichte“ über die Besonderheiten der homöopathischen Therapie im Vergleich zur Schulmedizin und zu anderen Naturheilverfahren aufgeklärt. Im Vordergrund standen und stehen auch weiterhin die Möglichkeiten (und Grenzen) der Homöopathie bei der Prävention und der Behandlung ausgewählter (akuter und chronischer) Erkrankungen.

Ein weiterer Aspekt unserer Arbeit ist die Förderung gesunder Lebensweisen. Die Erhaltung der Gesundheit ist nicht nur eine Frage der richtigen medizinischen Therapie, sondern auch der Bereitschaft und Fähigkeit, aktiv für die Gesundheit etwas zu tun. Dazu möchten wir durch geeignete Vorträge, etwa zur Bedeutung gesunder Ernährung, beitragen.

Dr. Reinhard Tutschek 1. Vorsitzender

Mitglied im Dachverband der : HAHNEMANNIA, DEUTSCHER VERBAND FÜR HOMÖOPATHIE UND LEBENSPFLEGE e. V.
www.hahnemannia.de

Samuel Hahnemann - Begründer der Homöopathie

 
 
 
 

 

Kurzmitteilungen

  • In diesem Bereich befinden sich aktuelle Kurzmitteilungen zum Verein und Themen aus der Homöopathie. Berichte über unsere Vorträge befinden sich im Bereich "Informationen".
  • Wie Homöopathie die Seele berührt Zum ersten Vortrag im Jahr 2020 am 31. Januar hatte unser Homöopathieverein den renommierten Münchner Internisten und Homöopathen Dr. med. Ulf Riker eingeladen, der auch den Landesverband Bayern im Deutschen ...
    Veröffentlicht um 27.02.2020, 13:07 von Forum Homöopathieverein Bayreuth
  • Homöopathie für Kinder Schon lange ist es uns ein Anliegen, die Gesunderhaltung von Kindern durch Homöopathie zu einem Thema unserer Veranstaltungen zu machen. Wir hatten das Glück, zwei Ärztinnen zu gewinnen, denen die ...
    Veröffentlicht um 01.01.2020, 12:54 von Forum Homöopathieverein Bayreuth
  • Systemische Erkrankungen in der Familie Am 04. Juli 2019 gab uns Kerstin Pausch, systemische Familienberaterin aus Coburg,  zum vierten Mal einen Einblick in ihre Arbeit als Systemische Familienberaterin, diesmal unter dem Thema „Systemische Erkrankungen in ...
    Veröffentlicht um 22.09.2019, 02:12 von Forum Homöopathieverein Bayreuth
  • Homöopathisch körperliche und seelische Traumata behandeln Zahlreiche Zuhörer hatten sich im Gemeindehaus St. Georgen eingefunden, um am 06. April 2019 zwei der angesehensten und erfahrensten homöopathischen Therapeuten in Deutschland, Herrn Dr. med. Klaus Roman Hör aus ...
    Veröffentlicht um 22.09.2019, 02:11 von Forum Homöopathieverein Bayreuth
  • Homöopathie im Brennpunkt Am 25. Oktober 2018 konnten wir wieder einmal den Bayreuther Internisten und klassischen Homöopathen Dr. med. Ansgar Schimmöller zu einem Vortrag begrüßen. Sein Thema: „Homöopathie im Brennpunkt“. Aktuell steht die ...
    Veröffentlicht um 16.12.2018, 01:34 von Forum Homöopathieverein Bayreuth
Beiträge 1 - 5 von 49 werden angezeigt. Weitere anzeigen »
Untergeordnete Seiten (1): Impressum