Worum geht es uns?

Immer mehr Menschen interessieren sich für die Homöopathie und möchten mehr über dieses Heilverfahren wissen. Der  „Verein zur Förderung der klassischen Homöopathie in Bayreuth e. V.“ hat sich zum Ziel gesetzt, solche Menschen anzusprechen.

Seit seiner Gründung im Jahr 2007 hat unser Verein in zahlreichen Einzelvorträgen, in Workshops und der Ausstellung „Homöopathie - eine Heilkunde und ihre Geschichte“ über die Besonderheiten der homöopathischen Therapie im Vergleich zur Schulmedizin und zu anderen Naturheilverfahren aufgeklärt. Im Vordergrund standen und stehen auch weiterhin die Möglichkeiten (und Grenzen) der Homöopathie bei der Prävention und der Behandlung ausgewählter (akuter und chronischer) Erkrankungen.

Ein weiterer Aspekt unserer Arbeit ist die Förderung gesunder Lebensweisen. Die Erhaltung der Gesundheit ist nicht nur eine Frage der richtigen medizinischen Therapie, sondern auch der Bereitschaft und Fähigkeit, aktiv für die Gesundheit etwas zu tun. Dazu möchten wir durch geeignete Vorträge, etwa zur Bedeutung gesunder Ernährung, beitragen.

Dr. Reinhard Tutschek 1. Vorsitzender

Mitglied im Dachverband der : HAHNEMANNIA, DEUTSCHER VERBAND FÜR HOMÖOPATHIE UND LEBENSPFLEGE e. V.
www.hahnemannia.de

Samuel Hahnemann - Begründer der Homöopathie

 
 
 
 

 

Kurzmitteilungen

  • In diesem Bereich befinden sich aktuelle Kurzmitteilungen zum Verein und Themen aus der Homöopathie. Berichte über unsere Vorträge befinden sich im Bereich "Informationen".
  • Wenn der Schlaf zum Albtraum wird Immer größer wird die Zahl der Patienten, die über Schlafstörungen klagen und zu Schlaftabletten greifen. Dabei ist dies langfristig keine Lösung, denn Schlaftabletten können abhängig machen und viele Nebenwirkungen besitzen ...
    Veröffentlicht um 12.07.2018, 12:52 von Forum Homöopathieverein Bayreuth
  • Die homöopathische Hausapotheke Welche homöopathischen Arzneimittel sollten bei häufig auftretenden Beschwerden oder Notfällen zuhause zur Verfügung stehen und wie wendet man sie an? Diese Fragen standen am 19. April 2018 im Mittelpunkt eines ...
    Veröffentlicht um 12.07.2018, 12:47 von Forum Homöopathieverein Bayreuth
  • Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) und Homöopathie Die mehr als 2500 Jahre alte Heilkunst der Chinesischen Medizin und die aus einem ganz anderen Kulturkreis stammende klassische Homöopathie: Was haben sie gemeinsam, was unterscheidet sie und wie können ...
    Veröffentlicht um 12.07.2018, 12:39 von Forum Homöopathieverein Bayreuth
  • Ganzheitliche Augenheilkunde Eine selten überwältigende Resonanz erlebte der erste Vortrag unseres Vereins im Jahr 2018: annähernd 100 Zuhörer waren gekommen, um den Kulmbacher Augenarzt Dr. med. René Woytinas zu dem Thema „Was ...
    Veröffentlicht um 19.03.2018, 11:50 von Forum Homöopathieverein Bayreuth
  • Kommunikation in der Familie Zum dritten Mal war Kerstin Pausch, systemische Familienberaterin aus Coburg, der Einladung, einen Vortrag bei uns zu halten, gefolgt. Mit dem Titel „“Das Wort hinter dem Wort verstehen – die fünf ...
    Veröffentlicht um 31.05.2017, 10:24 von Forum Homöopathieverein Bayreuth
Beiträge 1 - 5 von 44 werden angezeigt. Weitere anzeigen »
Untergeordnete Seiten (1): Impressum