Worum geht es uns?

Immer mehr Menschen interessieren sich für die Homöopathie und möchten mehr über dieses Heilverfahren wissen. Der  „Verein zur Förderung der klassischen Homöopathie in Bayreuth e. V.“ hat sich zum Ziel gesetzt, solche Menschen anzusprechen.

Seit seiner Gründung im Jahr 2007 hat unser Verein in zahlreichen Einzelvorträgen, in Workshops und der Ausstellung „Homöopathie - eine Heilkunde und ihre Geschichte“ über die Besonderheiten der homöopathischen Therapie im Vergleich zur Schulmedizin und zu anderen Naturheilverfahren aufgeklärt. Im Vordergrund standen und stehen auch weiterhin die Möglichkeiten (und Grenzen) der Homöopathie bei der Prävention und der Behandlung ausgewählter (akuter und chronischer) Erkrankungen.

Ein weiterer Aspekt unserer Arbeit ist die Förderung gesunder Lebensweisen. Die Erhaltung der Gesundheit ist nicht nur eine Frage der richtigen medizinischen Therapie, sondern auch der Bereitschaft und Fähigkeit, aktiv für die Gesundheit etwas zu tun. Dazu möchten wir durch geeignete Vorträge, etwa zur Bedeutung gesunder Ernährung, beitragen.

Dr. Reinhard Tutschek 1. Vorsitzender

Mitglied im Dachverband der : HAHNEMANNIA, DEUTSCHER VERBAND FÜR HOMÖOPATHIE UND LEBENSPFLEGE e. V.
www.hahnemannia.de

Samuel Hahnemann - Begründer der Homöopathie

 
 
 
 

 

Kurzmitteilungen

  • In diesem Bereich befinden sich aktuelle Kurzmitteilungen zum Verein und Themen aus der Homöopathie. Berichte über unsere Vorträge befinden sich im Bereich "Informationen".
  • Die Heilkraft der Christrose Am 06. Februar konnten wir Herrn Dr. med. Johannes Wilkens von der Alexander-von-Humboldt-Klinik in Bad Steben zum ersten Vortrag im Jahr 2015 begrüßen. Vor einer erfreulich großen ...
    Veröffentlicht um 04.03.2015, 08:00 von Forum Homöopathieverein Bayreuth
  • Bachblüten-Therapie Im letzten Vortrag des Jahres hatte unser Verein eine renommierte Heilpraktikerin zu Gast, und zwar Frau Heidi Rhöse aus Plankenfels. Sie referierte über eine Naturheilmethode, die sie neben der Homöopathie ...
    Veröffentlicht um 26.11.2014, 04:08 von Forum Homöopathieverein Bayreuth
  • Homöopathie bei Angststörungen Bericht zum Vortrag von Dr. med. Ansgar Schimmöller am 09. Oktober 2014 Ein weiteres Mal hatte sich der Bayreuther Internist und klassische Homöopath Dr. med. Ansgar Schimmöller bereit erklärt, die Öffentlichkeitsarbeit unseres Vereins mit einem Vortrag zu unterstützen. Am 09. Oktober 2014 ...
    Veröffentlicht um 31.10.2014, 03:56 von Forum Homöopathieverein Bayreuth
  • Systemische Familienberatung Bericht zum Vortrag von Kerstin Pausch, Systemische Familienberaterin aus Coburg, am 05. Juni 2014   Der zweite Vortrag des Jahres 2014 war der Systemischen Familienberatung gewidmet, einem Heilverfahren, das für das ...
    Veröffentlicht um 13.06.2014, 03:13 von Forum Homöopathieverein Bayreuth
  • Homöopathie und Burn out - Syndrom Bericht zum Vortrag Dr. med.  Klaus Roman Hör am 12. März 2014   Zum vierten Male hatte unser Verein den homöopathischen Arzt und Zahnarzt Dr. med. Klaus Roman Hör  aus Waldmünchen ...
    Veröffentlicht um 18.03.2014, 08:11 von Forum Homöopathieverein Bayreuth
Beiträge 1 - 5 von 33 werden angezeigt. Weitere anzeigen »
Untergeordnete Seiten (1): Impressum