Aktuelles‎ > ‎

Brackwede III bleibt ungeschlagen

veröffentlicht um 14.01.2018, 10:51 von Stephan Peters
In der Bezirksliga ging es für an am 4. Spieltag nach Wiedenbrück. Unsere Gastgeber waren leider nur zu 7., so dass Helmut Quakernack (3) gleich wieder nach Hause fahren konnte. Nach einem schnellen Remis von Ralf-Günter Hoffmann (2) konnte Edgar Elges (5) durch Damenfang die Führung weiter ausbauen. 2 Ersatzspieler aus der erfolgreichen Vierten waren auch am Start. Gerd Böcker (8) spielte sicher Remis, während unser Präsident Prof. Dr. Frank Riedel seine beiden Mehrqualitäten sicher nach Hause brachte. Zeitgleich verlor Ulrich Wagner (6) seine Partie und es stand 4:2. Nun musste nur noch ein Remis zum Mannschaftssieg her. Der Gegenüber von Heinz Walter an Brett 4 war aufgrund seiner schlechteren Stellung dann doch überzeugt, das Remisgebot lieber anzunehmen, so dass am Spitzenbrett dann auch schnell die Punkteteilung beschlossen wurde. Mit diesem 5:3 beginnt das Jahr mit 7:1 Punkten sorgenfrei für Brackwede III.
Comments