Was ist Leben


Installation, Kalvária, Bratislava, Slowakei, 1996

Die Installation "Was ist Leben" ist in Bratislava auf Kalvária entstanden. Es ist ein Spirituelle Ort wo die Überreste der ursprünglichen Kreuzweges und der Kirche aus dem Jahr 1694 sind.

Die Autorin lässt den gekreuzigten Jesus mit Hilfe der roten Coca Cola Werbungsstreifen ausbluten. Durch diesen symbolischen Akt zeigt sie auf die Zunehmende Konsumorientierung in der Gesamtgesellschaft.