Aufsätze

Aufsätze

2017


  • Weber, Thomas: "Vorwort des Herausgebers", in: Becker, Howard S.: Kunstwelten. Hamburg 2017, S. 11-15
  • Mundhenke, Florian; Weber, Thomas: "Einleitung", in: Mundhenke, Florian; Weber, Thomas (Hrsg.): Kinoerfahrungen. Theorien, Geschichte, Perspektiven. Hamburg 2017, S. 7-16
  • Weber, Thomas: "Kinoerfahrungen als epistemologische Konstruktion einer gemeinsamen Erfahrungswelt. Mediale Milieus und ihre Praktiken", in: Mundhenke, Florian; Weber, Thomas (Hrsg.): Kinoerfahrungen. Theorien, Geschichte, Perspektiven. Hamburg 2017, S. 91-122
  • Weber, Thomas: "'Flüchtlingsbilder' in Transformation. Operationen des Übersetzens und Rahmens in medialen Milieus. In: Benthien, Claudia; Klein, Gabriele (Hrsg.): Übersetzen und Rahmen. Praktiken medialer Transformation. München: Fink 2017, S. 207 - 221
  • Weber, Thomas: "Der dokumentarische Film und seine medialen Milieus", in: Heinze, Carsten und Thomas Weber (Hrsg.): Medienkulturen des Dokumentarischen. Wiesbaden: VS 2017, S. 3 - 26

2016

  • Weber, Thomas: "Caché oder das das fortdauernde Verdrängen bei Michael Haneke", in: Drexler, Peter und Michael Krause (Hrsg.): Gedächtniskino. Film im Spannungsfeld von kollektiver und subjektiver Erinnerung. Hamburg: AVINUS 2016, S. 143 - 163
  • Weber, Thomas: Der Normalfall des Fernsehens: Das Reality-TV als kommunikative Figuration. (Hefte zur Medienkulturforschung). Hamburg: AVINUS 2016

2015

2014

2013

  • “Der Normalfall des Fernsehens. Das Reality TV als kommunikative Figuration.” In Dunkelzone und Lichtspiele. Festschrift zum 65. Geburtstag von Lutz Ellrich., edited by Clemes K. Stepina, 11-33. St. Wolfgang: Edition Art Science, 2013.
  • „Kollektive Traumata. Die filmische Inkorporation von traumatischen Erfahrungen im Frühwerk von Alain Resnais“, in: Augenblick. Konstanzer Hefte zur Medienwissenschaft, Heft 56/57, Oktober 2013, S. 113 – 133
  • „Documentary Film in Media Transformation“, in: InterDisciplines – Journal of History and Sociology. Vol 4, No 1 (2013): Documentary Film Styles. Historical and Sociological Perspectives, DOI: 10.2390/indi-v4-i1-79, 31.07.2013; (http://www.inter-disciplines.org/bghs/index.php/indi/article/view/79, letzter Zugriff: 31.07.2013), S. 103 – 126
  • „Erinnerungskulturen in medialer Transformation. Zum fortgesetzten Wandel der Medialität des Holocaust-Diskurses“, in: Keitz, Ursula von; Weber, Thomas (Hrsg.): Mediale Transformationen des Holocausts. Berlin 2013, S. 23 – 54

2012

  • „Derrick“, in: Klein, Thomas; Hißnauer, Christian (Hrsg.): Klassiker der Fernsehserie. Stuttgart 2012 (Reclam), S. 86-95.

2011

  • „Das literarische Spiel und der Impetus soziologischer Aufklärung. Nachwort zu Bernard Lahires Doppelleben – Schriftsteller zwischen Beruf und Berufung“ (zsm. mit Michael Tillmann), in Lahire, Bernard: Doppelleben – Schriftsteller zwischen Beruf und Berufung. Berlin 2011 (AVINUS), S. 681 – 691
  • „Wissensvermittlung in medialer Transformation“, in Meyer, Torsten; Tan, Wey-Han; Schwalbe, Christina; Appelt, Ralf (Hrsg.): Medien und Bildung. Institutionelle Kontexte und kultureller Wandel. Wiesbaden 2011 (VS), S. 29 – 40
  • „Mediale Verschwörungen. Zur Dramaturgie der Verschwörung in Fernsehserien“, in: Krause, Marcus; Meteling, Arno; Stauff, Markus (Hrsg.): The Parallax View. Zur Mediologie der Verschwörung, München 2011 (W. Fink), S. 351 – 364
  • „Der Zaubergarten des Hybriden. Editorial zu Gianna Maria Gattis Technologischem Herbarium“, in: Gatti, Gianna Maria: Das technologische Herbarium. Berlin 2011 (AVINUS), S. 7-11

2010

  • „Jean Baudrillard und die französische Mediologie. Eine parallaxe Beobachtung“, in: „Baudrillard fassen“ Tumult. Zeitschrift für Verkehrswissenschaft, Nr. 34, 2010 (Hrsg. von Stephan Günzel, Michaela Ott, Walter Seitter), S. 120 – 126
  • „Das britische Kino als postnationale Medienkultur“, in: Hierlwimmer, Heike Anna; Weber, Thomas (Hrsg.): Das britische Kino nach 1980 (AVINUS Sonderedition 11/2010); vgl. auch: WebSite von BritCult (Deutsche Gesellschaft für das Studium britischer Kulturen) unter: http://www.britcult.de/Weber,%20Britisches%20Kino.pdf, 21.06.06
  • „Medienutopien. Medien als Thema von Science Fiction-Filmen der 1980er und 1990er Jahre“, in: „Bluescreen. Visionen, Träume, Albträume und Reflexionen des Phantastischen und Utopischen“, Juni – Magazin für Literatur und Politik, Bielefeld 2010, S. 238 – 246

2009

  • „The Hybridization of German Documentary Formats since the 1990s”, 25.11.09, AVINUS Magazin Sonderedition Nr.7, Berlin 2009, zugleich auch:http://www.magazin.avinus.de/wp-content/uploads/2009/11/The-Hybridization-of-German-Documentary-Formats-since-the-1990s.pdf; 25.11.09 (PDF)
  • „Webwissenschaft?“, Rezension zu Scherfer, Konrad (Hrsg.): „Webwissenschaft – Eine Einführung“, Münster 2008, „Medien und Kommunikation“ 1/2009, S. 94-95
  • „La télé“, Médium.Transmettre pour innover, n° 20/21 2009, S. 233 – 249
  • „Defekt als Referenz. Von neuen Hybrid-Formaten zum Verfall der Doku-Kultur“ (zsm. mit Caroline Elias), in: Segeberg, Harro: Referenzen. Zur Theorie und Geschichte des Realen in den Medien. Marburg 2009, S. 177 – 197

2008

  • Mediologie und Medienwissenschaft“, in Mersmann, Birgit/Weber, Thomas: Mediologie als Methode. Berlin 2008, S. 123 – 148
  • „Leitmedien in der mediologischen Analyse“, in: Müller, Daniel/Ligensa, Annemone/Gendolla, Peter (Hrsg.): Leitmedien. Konzepte – Relevanz – Geschichte. Bd. 2, Bielefeld 2009, S. 95 – 107
  • „Ravensbrück – Zwei WebSites oder die Frage nach der Mediatisierung des Holocausts“, AVINUS Magazin, Sonderedition Nr. 4/2008, Berlin 2008
  • „Ravensbrück – Deux sites web ou la question de la perspectivation médiale de l’Holocauste.“ In: Bulletin trimestriel de la Fondation Auschwitz, 2008, H. 99, S. 35–47.
  • „Les victimes de l’histoire. Préalables à un programmme de recherche“, in: Fleury, Béatrice/Walter, Jacques (dir.): Qualifier des lieux de detention et de massacre. Questions de Communication, série actes 5, Metz 2008, S. 229 – 236
  • „Entspannungsdramaturgie als Kulturtechnik. Zur Konstruktion ‚gehemmter Bewegung’ am Beispiel von Fernsehkrimis“, in: Marburger Hefte zur Medienwissenschaft, Bd. 41, 2008: „Paradoxien der Langeweile“, S. 61 – 68
  • „Das komische Ding. Eine mediologische Analyse der Inszenierung von Objekten und Maschinen”, AVINUS Magazin Sonderedition, Nr. 1/2008, Berlin 2008 (PDF von Weber: Das komische Ding 2008)

2007

  • „Die Erzählung von futurischen Medien als inszenierte Dysfunktion im Kino der 80er und 90er Jahre“, in: Müller, Corinna / Scheidgen, Irina (Hrsg.): Mediale Ordnungen. Erzählen, Archivieren, Beschreiben. Marburg 2007, S. 128 – 141
  • „Das wilde Bergwerk als Untertagemuseum. Eine verlässliche Karthographie von Benjamins Werk“, www.avinus-magazin.eu, 12.02.07 (Rezension des neu erschienenen, von Burkhardt Lindner herausgegebenen Benjamin-Handbuchs)
  • Nachwort zur zweiten Auflage von Jenseits der Bilder von Régis Debray“, in: Debray, Régis: Jenseits der Bilder. Eine Geschichte der Bildbetrachtung im Abendland. Berlin 2007, 2. Aufl. (Hrsg. Von Thomas Weber), S. 363 – 367
  • „Mediologie – Kurzdefinition“, http://www.mediologie.avinus.de/mediologie-kurzdefinition/, 01.01.07

2006

  • „Hans-Jürgen Lüsebrink/Klaus Peter Walter/Ute Fendler/Georgette Stefani-Meyer/Christoph Vatter: Französische Kultur- und Medienwissenschaft. Eine Einführung. Tübingen 2004“, in: Romanische Forschungen, 118. Band, Heft 4 2006, S. 534 – 537 (Rezension)

2005

2002

2001

  • „Zwischen Globalisierung und nationalspezifischer Sozialkritik – das französische Kino der 80er und 90er Jahre“, in: Türschmann, Jörg / Paatz, Annette (Hrsg.): Medienbilder (Dokumentation der 13. FFK an der Georg-August-Universität, Göttingen, Oktober 2000), Hamburg 2001, S. 275 – 285
  • „Kino in Frankreich. Zum Strukturwandel der letzten 20 Jahre“. In: Wegweiser durch die französische Medienlandschaft, Hrsg. Thomas Weber / Stefan Woltersdorff, Marburg 2001 (Schüren)
  • „Zur Konstruktion von Erinnerung in den frühen Filmen von Alain Resnais“, in: Heukenkamp, Ursula (Hrsg.): Schuld und Sühne? Kriegserlebnis und Kriegsdeutung in deutschen Medien der Nachkriegszeit (1945-1961). Amsterdamer Beiträge, Bd. 1, Amsterdam 2001, S. 395 – 405
  • Cinéma comme lieu de mémoire“, in: Merzeau, Louise; Weber, Thomas (Hg.): Mémoire & Médias. Etudes réunies par Louise Merzeau et Thomas Weber, Paris 2001 (Editions Avinus), S. 38-50
  • „La réalité emphatique. Le roman policier. Un traité philosophique. Une première interprétation de la culture de masse“, in: Perivolaropoulou, Nia; Despoix, Philippe; Umlauf, Joachim (Hg.): Culture de masse et modernité. Siegfried Kracauer, sociologue, critique, écrivain. Paris 2001 (Éditions de la maison des sciences de l’homme), S. 23 – 39

1999

  • „Die neuen Szenarien der weltweiten Kommunikation“ (zsm. mit Mechtild Rahner), Vorwort zur deutschen Ausgabe von Armand Mattelart: Kommunikation ohne Grenzen?Geschichte der Ideen und Strategien globaler Vernetzung, Rodenbach 1999 (AVINUS)
  • „Zur mediologischen Konzeption von Jenseits der Bilder“, Nachwort zur deutschen Ausgabe von Jenseits der Bilder. Eine Geschichte der Bildbetrachtung im Abendland von Régis Debray, Rodenbach 1999 (AVINUS), S. 403-411

1998

  • „Entre Neue Innerlichkeit et Shareholder Value. Un bilan du cinéma allemand des années quatre-vingt-dix“ (zsm. mit Hans Brodersen), Allemagne d’aujourd’hui, N° 145, Juillet-Septembre 1998, S. 118-144

1996

  • „Die beruhigende Mörderjagd. Zur Ästhetik und Funktion von westdeutschen Fernsehkrimis“, SPIEL (Siegener Periodicum zur Internationalen Empirischen Literaturwissenschaft), Jg. 13 (1994), Heft 2, Sonderheft „Krimi im Fernsehen / Crime Fiction on Television“ 1996, S. 256-277

1995

  • „Banlieues und die Medien. Der Angriff des Kinos auf das Fernsehen“, Dokumente (Zeitschrift für den deutsch-französischen Dialog), Heft 6/Dez.1995, Jg. 51, S.480-485
  • „Wirtschaftsmagazine des deutschen Fernsehens. Anmerkungen zu ihrer Konzeption, Ästhetik und Funktion“, Nouveaux Cahiers d’Allemand, 1/95, mars, Jg. 13, S. 29-43

1994

  • „Telekratie. Glaubwürdigkeitskrise des französischen Fernsehens“ (zsm. mit Anja Sieber) medium, 4/94, Okt.- Dez. 1994

1993

  • „’Phänomenologie‘ der Beschleunigung“ (Rezension zu: Paul Virilios: Rasender Stillstand; zsm. mit Anja Sieber), medium, 2/93, April-Juni 1993

1992

  • „Rainer Werner Fassbinder. Große Retrospektive im Deutschen Filmmuseum Frankfurt“ (zsm. mit Anja Sieber), az, Juni 1992
  • „Kulturgut Birne. Am Main werden französische Bildsatiren des 19. Jahrhunderts erforscht“ (zsm. mit Anja Sieber), medium, 4/92, Okt.-Dez. 1992

1990

  • „Im Schatten von Paris. Das Institut Lumière in Lyon: ein Filmmuseum in der ‚Provinz’“ (zsm. mit Anja Sieber), Frankfurter Rundschau, 10.11.1990

1988

  • „Das MOMI in London” (Museum of the Moving Image), az, Sept. 1988