Datenschutzklausel

Gemischter Chor Frohsinn Geinsheim e.V.

Persönlichkeitsrechte, Datenschutz

  1. Mit dem Beitritt eines Mitglieds nimmt der Verein seine personenbezogenen Daten auf. Diese sind: Name, Vorname, Geschlecht, Anschrift, Geburtsdatum, Beitrittsdatum, evtl. Hochzeitsdatum, Telefon-Nummern, E-Mail-Adresse, Funktion im Verein und Bankverbindung (IBAN, BIC). Diese Informationen werden in dem vereinseigenen EDV-System gespeichert. Jedem Vereinsmitglied wird dabei eine Mitgliedsnummer zugeordnet. Die personenbezogenen Daten werden dabei durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen vor der Kenntnisnahme Dritter geschützt. Vorstandsmitglieder des Vereins sind im Rahmen geltender Beschlüsse des Vorstandes befugt personenbezogene Daten des Mitglieds ausschließlich und alleine für Vereinszwecke auf privaten passwortgeschützten PCs zu verarbeiten. Das Mitglied stimmt dieser Art und Weise der Verarbeitung durch seine Mitgliedschaft im Verein zu. Diese Zustimmung ist jederzeit widerruflich durch schriftlichen Widerruf an den Vorstand.

  2. Sonstige Informationen und Informationen über Nichtmitglieder werden von dem Verein grundsätzlich intern nur verarbeitet, wenn sie zur Förderung des Vereinszweckes nützlich sind (z.B. Speicherung von Telefon- und E-Mail-Adressen einzelner Mitglieder) und keine Anhaltspunkte bestehen, dass die betroffene Person ein schutzwürdiges Interesse hat, das der Verarbeitung entgegensteht.

  3. Aus Gründen der Bestandsverwaltung und der Beitragserhebung werden persönlichen Daten im Umfang des Erforderlichen an den Regionalchorverband Sängerkreis Groß-Gerau, den Landesverband Hessischer Sängerbund e.V. und den Deutschen Chorverband weitergeleitet. Dabei können Name, Geburtsdatum, Adresse und Kontaktdaten (Telefon, E-Mail); bei Mitgliedern mit besonderen Aufgaben (z.B. Vorstandsmitglieder) zusätzlich die Bezeichnung ihrer Funktion im Verein übermittelt werden. Die Meldung von Vereinsmitgliedern und personenbezogenen Daten dürfen vom Verein zur Erfüllung seines Vereinszwecks an die Dachverbände weitergegeben werden. Bei anstehenden Ehrungen werden neben dem Namen nur die folgenden Daten Übermittelt: Bei evtl. Namensgleichheit zur Unterscheidung zusätzlich Geburtsdatum und/oder Geschlecht, der Beginn und Verlauf der Sängertätigkeit, bei Ehrungen von Vorstandsmitgliedern der Beginn und Verlauf der Vorstandstätigkeit sowie die Art der Tätigkeit im Verein.

  4. Der Verein informiert über Print – und Telemedien sowie sozialen Medien und auf seiner Homepage www.frohsinngeinsheim.de regelmäßig über besondere Ereignisse. Dabei können personenbezogene Mitgliederdaten auf der vereinseigenen Homepage, in sozialen Medien (facebook, etc.) oder in der Regionalpresse veröffentlicht werden. Das einzelne Mitglied kann jederzeit gegenüber dem Vorstand einer solchen Veröffentlichung widersprechen. Im Falle des Widerspruches unterbleibt in Bezug auf das widersprechende Mitglied eine weitere Veröffentlichung auf der Homepage des Vereins, in sozialen Medien (facebook, etc.) oder in der Regionalpresse. Personenbezogene Daten des widersprechenden Mitglieds werden von der Homepage des Vereins entfernt. Der Verein benachrichtigt unverzüglich den Sängerkreis Groß-Gerau, den Hessischer Sängerbund und den Deutschen Chorverband von dem Widerspruch des Mitglieds.

  5. Beim Austritt, Ausschluss oder Tod des Mitglieds werden die personenbezogenen Daten des Mitglieds archiviert. Personenbezogene Daten des austretenden Mitglieds, die die Kassenverwaltung betreffen, werden gemäß den steuergesetzlichen Bestimmungen bis zu zehn Jahre ab der schriftlichen Bestätigung des Austritts durch den Vorstand aufbewahrt.