Die Chöre‎ > ‎

Unsere Chorleiterin

Nadine Happel

Seit Mai 2012 liegt die Leitung aller Frohsinn Chöre in den Händen von unserer jungen und äußerst engagierten Chorleiterin Nadine Happel. Nach dem Motto: "Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah", übernahm Nadine Happel im Mai 2012 auf Wunsch des Vereins zuletzt auch die Stimmbildung der Singing Kids und Singmäuse. Sie war schon einige Jahre aktive Sängerin bei den Happy Voices, bevor sie 2006 auf den Posten der Chorleiterin wechselte. 2011 konnten wir erneut auf sie zählen, als sie zusammen mit ihrem 5-jährigen Chorleiterjubiläum bei den Happy Voices auch kurzfristig die Leitung des Gemischten Chores (heute "Chorios") übernahm.

Nadine singt bereits selbst seit frühester Kindheit und konnte so bereits viel Erfahrung im Bereich der Chorleitung sammeln.

2011 gewann Sie beim Sparkassenwettbewerb nicht nur den 2. Platz zusammen mit den Happy Voices, sondern wurde auch mit dem Dirigentenpreis ausgezeichnet!

2012 wurde Sie für 25 Jahre aktives Singen in verschiedenen Chören vom Sängerkreis Groß-Gerau geehrt.

2014 holten unter Nadines Leitung gleich drei "Frohsinn"-Chöre, "Singmäuse",  "Singing Kids" und Ensemble "N-Joy" den 1. Platz beim Chorwettbewerb der Sparkassen-Stiftung. Erfolgreiche Chöre haben gute Chorleiter/innen! Und so konnte Nadine Happel auch 2014 wieder den begehrten Dirigentenpreis entgegennehmen.

Der musikalische Werdegang von Nadine Happel

Nadine Happel hat im zarten Alter von 3 Jahren im Kinder- und Jugendchor Germania in Griesheim das Singen angefangen. Ab ihrem achten Lebensjahr nahm sie fortan Klavierunterricht und stellte ihre musikalischen Fähigkeiten schon früh unter Beweis. Als sie 12 Jahre alt war, wurde in Ihrem Heimatgesangverein außerdem ein Junger Chor, der sich heute Vocalive nennt (früher: Junger Chor Griesheim), gegründet, dem sie ebenfalls beitrat und in diesem viele Erfolge zu verzeichnen hatte.

Mit 14 Jahren wurde dann der Germaniachor durch den Kinder- und Jugendchor im Staatstheater Darmstadt ersetzt. Ihren Gesangsunterricht begann sie als 16-Jährige am Staatstheater in Darmstadt.

Und als ob man es nicht bereits geahnt hätte, entschloss sich Nadine 2003 für ihr Studium an der Musikhochschule Frankfurt (Musiklehramt), in dem sie 2004 die Chorleitungsprüfung als Jahrgangsbeste abgeschlossen hat. Nebenbei erlernte Sie das Querflötespielen und ist bei den Trewwerer Drummlern am Glockenspiel aktiv.

Die musikalische Ausbildung endete vorerst 2006 mit hervorragenden Noten in der Gesangsabschlussprüfung (Note 1) und der Klavierabschlussprüfung (Note 2).

Nadine leitet heute u.a. folgende Chöre:

  • Chorios (Gemischter Chor)
  •  Happy Voices
  •  Ensemble N-Joy
  •  Die Stimmbildungsgruppen
  • Schulchor der Friedrich-Ebert-Schule, Griesheim (Grundschule)

Selbstverständlich gibt sie auch gerne privaten Klavier- und Gesangsunterricht.
Weitere Informationen gerne unter Telefon-Nr.:
0157 51804381.