Bild vom 30.12.2019 D-70469 Stuttgart Feuerbach

2020-01-01 Zwischen den Welten 208 ✿ Zwischen den Jahren

Ñaupany Puma - Sonnenpriester - Munay Suyu - El Retorno de la Pacha mama

Pflanzen Devas, "die Schutzgeister der Natur" Christa Jasinski



Haben Pflanzen ein Bewusstsein oder gar eine eigene Seele? Mit dem immer schneller werdenden Rückgang der Artenvielfalt von Pflanzen und Tieren beginnt man sich allmählich Gedanken darüber zu machen, welche Konsequenzen sich für das menschliche Wesen abzeichnen, wenn diese Lebensformen vom Erdenball verschwunden sind.


Hilferufe aus dem Jenseits, Christa Jasinski

In früheren Zeitepochen war in allen Kulturen der Abschied von den Verstorbenen mit einem Ritual verbunden. Die Hinterbliebenen hatten während einer mehrtägigen Prozession die Gelegenheit, in aller Stille Abschied von dem Verstorbenen zu nehmen. Im direkten Kontakt mit dem Toten konnten die Hinterbliebenen im Leben bestehende Zwistigkeiten ausräumen, verzeihen oder um seine Verzeihung erbitten. Zudem erfuhr der Verstorbene oftmals die Ehrung seines Umfeldes, die ihm zu Lebzeiten nicht vergönnt war. Diese Praktik beruhte auf altem Wissen über die Seele und ihre Reise in die Anderswelt. Diese Rituale werden nicht mehr praktiziert. Die Verdrängung der Angst vor dem Tod kann nicht die Antwort sein. Seit jeher hat das menschliche Wesen diese Angst vor dem Ableben. Dies ist heute nicht anders als vor 2000 Jahren. Und was passiert mit einer Seele, die unvermittelt des Körpers und der Totenruhe beraubt wird? Basieren die chaotischen Verhältnisse auf unserem Planeten wohlmöglich auf diesen Umstand? Die Sphaerendiagnostik ging dieser Frage nach und traf sich mit der Autorin Christa Jasinski.

Bodo Schäfer ● Einem Kind das Leben schenken ● Mondkalender

3-D-Bild fürs selbstständige Üben "Harmonisierung der Ereignisse für jeden Tag"

Zum Jahreswechsel

wünsche ich Euch, liebe Freunde, und Euren Lieben

ein lichtvolles, kreatives, mit Freude erfülltes neues Jahr.

Dieses Geschenk an Euch ist das energetische 3-D-Bild der ukrainischen Wissenschaftlerin

Tatjana Danilova

"Harmonisierung der Ereignisse für jeden Tag".

Möge es Euch bei der Erfüllung Eurer Ziele und Vorhaben unterstützen.

Das selbstständige Üben damit dauert eine bis höchstens fünfzehn Minuten lang.

Bis 12.01.2020 könnt Ihr es unter diesem Link herunterladen:

https://www.slawische-heilweisen.de/bild2/

Ich wünsche Euch viel Freude und Spaß dabei.

Herzlichst

Eure Irina I. Lang

Liebe Gäste,

sicherlich kennen viele von Ihnen 3-D-Bilder, mit denen oft die erste Erfahrung schon im Kindesalter gemacht wird. Es macht Spaß zu beobachten, wie aus einer flachen Darstellung eine 3-Dimensionalität entsteht.

Ukrainische Wissenschaftlerin Tatjana Danilova entwickelte unter anderem eine Methode, wie mithilfe von Ihr geschaffenen 3-D Bilder – Stereo-Bilder - Prophylaxe bzw. Einfluss auf die verschiedenen Umstände des Lebens eines Menschen genommen sein könnten.

Zur Autorin des Bildes

Tatjana Danilova hat die Fähigkeit, Informationen aus den verschiedenen Strukturen des Universums aufzunehmen, zu entschlüsseln und Situationen vorherzusehen. Viele Jahre unterrichtet sie die neue Form der Wissenschaft – INFORMTHERAPIE. Sie ist ordentliches Mitglied der „Internationalen Akademie für Sicherheitskultur , Umwelt und Gesundheit“ - „Makbez“, Autorin zahlreicher Werke, Schriftstellerin, Forscherin, Prognostikerin und Analystin, praktizierende Lehrerin , Direktorin des „Wissenschaftlichen Forschungsinstitutes des NEUEN MENSCHEN“ in der Ukraine.


Mit der Erlaubnis der Autorin darf ich dieses Bild auf der Homepage veröffentlichen und in meinen Seminaren verwenden. Sie, liebe Gäste, können dieses Bild für private Zwecke herunterladen. Jede andere Verwertung dieses Bildes von Tatjana Danilova ist ohne Zustimmung der Akademie für personenzentrierte Psychotherapie und Beratung unzulässig

AffOrmationen ● NeujahrsBotschaften ● Conny Koppers ● Kurt Tepperwein ● Rasmin B. Schafii

AffOrmationen

Was ist Deine höchste Vision?

Ein Volk überlebt, wenn es eine Vision hat.

Lichtvolle Grüße 2020

Guten Morgen!

Seit wenigen Minuten ein neuer Tag,

ein neues Jahr begann,

HEUTE jedoch,

haben wir die Wahl und vor allem JETZT,

jedes Badezimmer, jede Zelle ist nun besetzt.


Leuchtet jedes Mitochondrium,

ganz hell,

bist auch Du der Leuchtturm,

wenn andere (endlich nun) Erwachen, sie können Dich erreichen dann,

ganz schnell.

Sei dem, ein Fels in der Brandung,

eines schönen Tages wird, er sich an Dich erinnern, ich wünsche ihm, daß es ist, zur rechten Zeit,

Sprühen Sie sich in die Herzen der Menschen, Tiere und Pflanzen hinein und strahlen von innen heraus, dies erleuchtet jedes noch so kleine Zimmer in einem großen Haus.


Schöne Feiertage und ein weiteres Jahr voller Freude und neuer Wunder.


Lichtvolle Grüße

Manuela Pfeifer

Wegbereiterin für Wegbereiter

www.warum-lavylites.einblick.tips

Tip()s & Termine

Nutzen Sie Ihre Chance für zusätzliche und bis zu ca. 900,00€ geschenkte Weihnachtsgeschenke bis zum 31.12.2019

Schauen Sie noch mal rein. HiER


2020

Geschenk "Harmonisierung der Ereignisse für jeden Tag" von Irina Lang bis 12.01. 2020 download HiER

Geschenk von Manuela Pfeifer Reisen, Geschenke, Events u.v.m. HiER

Geschenk von Manuela Pfeifer kostenfreies Goldkonto erstellen ( aus Stuttgart seit 2011) HiER

Termine Geomantie in Stuttgart HiER

Bäume brauchen eine Lobby - Deutsche Dendrologische Gesellschaft e.V. HiER

RTS - Runder Tisch Stuttgart, immer am 16. HiER

Zitat

Lichtvolle Grüße

sendet

Manuela Pfeifer

Wegbereiterin für Wegbereiter

http://manuela-pfeifer.de/