Rocherath

Pfarre Sankt Johannes der Täufer

1. Kontaktgruppe:

    • Verantwortlicher:

2. Kirchenfabrik:

    • Verantwortlicher:

3. Küster/Organist:

    • Messdiener:

4. Erstkommunionhelfer:

5. Firmhelfer:

6. Kirchenchor:

7. Musikverein:

8. Jugendgruppe:

9. Pfarrkasse/Kontonummer:

    • Verantwortlicher:

10. Pfarrbrief/Kontonummer:

    • Verantwortlicher:

Geschichtlicher Überblick der Kirche St. Johannes des Täufer

Die heutige Pfarrkirche ist in den Jahren des Wiederaufbaus im neo-romanischen Stil geplant und erbaut worden, sodass sie am 29. September 1954 feierlich eingeweiht werden konnte.

Auffallend sind der freistehende Campanile und die große Skulptur des Pfarrpatrons. Besondere Aufmerksamkeit sollte man den Kirchenfenstern widmen, die vom bekannten Raerener Künstler André Blank entworfen worden sind. Seit 1963 entwickeln sie im Kircheninnern eine faszinierende Farbsinfonie.