Erstkommunion

Erstkommunion 2021:

Mit Jesus auf Schatzsuche

Komm mit wir suchen einen Schatz!

+++

Daten Erstkommunionfeiern 2021 :

Nach Rücksprache mit den Katecheten, haben wir am 29.03.21 beschlossen, die Erstkommunionfeiern in unserem Pfarrverband vom Mai auf Ende August bzw. Anfang September 2021 zu verschieben:

  • Bü 28.08.21 10.00 Uhr

  • Ro/Wir 29.08.21 10.00 Uhr

  • Ma/Ho 04.09.21 10.00 Uhr

  • Mü/Hü 18.09.21 10.00 Uhr

Alle diese Daten können coronabedingt noch ändern!

Wir tun unser Möglichstes, um unseren Kindern eine schöne Vorbereitung und Erstkommunion zu organisieren

+++

Liebe Kinder,

ihr hattet euch schon länger auf euren ersten Gang zum Tisch des Herrn vorbereitet und bestimmt schon sehr gefreut. Und nun müsst ihr trotzdem noch warten…

Ja, ihr dürft traurig darüber sein oder enttäuscht.

Doch verliert nicht die Geduld und den Mut!

Wir alle denken in diesen Tagen ganz besonders an euch und schließen euch in unsere Gebete ein.

Und sobald es wieder möglich ist, könnt ihr fröhlich und in Sicherheit feiern, zusammen mit allen lieben Menschen, die ihr gern dabeihaben wollt!

Ein kleines Gebet für euch:

Guter Gott,

auch wenn wir heute traurig sind, wissen wir doch,

dass du immer bei uns bist

und dein Sohn Jesus Christus unsere Herzenstüren öffnen kann.

Lass uns diese Gemeinschaft mit dir und untereinander spüren,

auch wenn wir zur Zeit Abstand voneinander halten müssen.

Erhalte uns die Vorfreude auf das Fest unserer Erstkommunion

und lass uns die Geduld nicht verlieren.

Sei bei uns heute und alle Tage unseres Lebens.

Amen

Beten wir mehr denn je für unsere Kommunionkinder!

Guter Gott, Kinder aus unserem Pfarrverband bereiten sich auf die Erstkommunion vor. Sie möchten die Freundschaft zu Jesus vertiefen. Das ist heute nicht mehr so leicht.

Ich bitte dich für diese Kinder, öffne ihre Herzen für das große Geschenk „Jesus Christus“. Lass ihnen Menschen begegnen, die nicht nur vom Glauben reden, sondern durch ihr Leben Zeugnis geben. Lass sie auch nach der Vorbereitung viel Freude erleben und ihren Erstkommuniontag wirklich als ein Fest mit Jesus Christus in Erinnerung behalten.

Segne ihre Eltern, dass sie sich für die Begegnung mit Jesus Christus offenhalten und ihren Kindern die Türen zu ihm öffnen.

Amen.

Die Erstkommunion 2020 wurde 4 mal in unserem PVB in der Kirche in Rocherath-Krinkelt gefeiert:

Hier Daten und Proben Erstkommunion PVB Büllingen 2020 jeweils in Rocherath:

19.9.20 10.00 Uhr für die Pfarren Mürringen/Hünningen 14 Kinder

26.9. 10.00 Uhr für die Pfarre Büllingen 13 Kinder

3.10. 10.00 Uhr für die Pfarren Honsfeld 8 Kinder/Manderfeld 5 Kinder = 13 Kinder

10.10. 10.00 Uhr für die Pfarren Rocherath 15 Kinder/Wirtzfeld 4 Kinder = 19 Kinder


Die Erstkommunionkinder des Jahres 2020 haben anlässlich ihres Festes jeweils einen Betrag für einen guten Zweck gespendet.



Die Kommunionkinder aus Büllingen spendeten 200 € an die „SOS Kinderdorpen

Folgendes Dankesschreiben (in Niederländisch) ging bei den Betreuerinnen ein:


Ihre sehr großzügige Spende ist gut bei uns angekommen.

Ein unglaubliches Dankeschön im Namen des gesamten SOS-Kinderdorf-Teams für diesen wunderbaren Beitrag für unsere Organisation, und für Ihre Unterstützung unserer Arbeit!

Menschen wie Sie helfen uns, unsere tägliche Arbeit zu erledigen. Sie unterstützen unsere Vision: ohne Liebe kann ein Kind nicht wachsen!


Ihre Spende wird für Chantevent und das Simba-Projekt verwendet.


Nochmals herzlichen Dank!



In den anderen Orten sammelten die Kommunionkinder insgesamt 485 €.

Diese hat „La Maison Heureuse“ in Lüttich“ erhalten.

Von dort gab es ebenfalls ein Dankesschreiben (auf Deutsch):


Ein herzliches Dankeschön für die Spende, welche ihr unseren Kindern, Jugendlichen und jungen Müttern der verschiedenen

Häuser der Maison Heureuse habt zukommen lassen!

Wie Jesus zeigt ihr euer großes Herz für andere Kinder, die in

der Wiege nicht Liebe und Geborgenheit gefunden haben.


Unsere Bewohner haben sich gefreut, als sie von Eurer Spende erfahren haben. Das gibt ihnen viel Mut und Zuversicht.

Auch sie haben es, wie ihr, in dieser Coronazeit nicht einfach.


Im Namen unserer Kinder, Jugendlichen und jungen Müttern nochmals ein großes Dankeschön!


+++

Die Dankmessen 2020 wurden in den verschiedenen Pfarren gehalten.