Willkommen‎ > ‎Mitglieder‎ > ‎

Christina


 

 

Hallo, ich möchte mich kurz vorstellen.
 

Ich bin Jahrgang 1946, verheiratet und zweifache Oma.

Handarbeiten wie Knüpfen, Sticken, Nähen, Stricken auch Malen,
sowie das Schnitzen sind für meine Freizeitgestaltung sehr wichtig.
Das Wort „Langeweile“ kenne ich nicht.
 
2009 hatte die VHS in Großostheim einen Klöppelkurs im Angebot.
Das Klöppeln hat mich ja auch schon immer interessiert. Aber es war für mich
unvorstellbar, mit dem auf Holzklöppel gewickelten Garn, eine Spitze herzustellen.
Das wollte ich auch einmal versuchen, neugierig meldete ich mich gleich an.
Schon am 2. Tag war ich von diesem „KLÖPPELVIRUS“ angesteckt.
Nach den üblichen Startschwierigkeiten, wurden die Spitzen immer schöner und
die Deckchen immer größer.
 
Dank Janne, wurde die „PLOIMER KLÖPPELGRUPPE“ gegründet.
Auch ich gehöre nun zu dieser Gruppe. Wir treffen uns einmal im Monat
zu einer fröhlichen Runde. Wir klöppeln, helfen uns gegenseitig, und
tauschen Erfahrungen aus. Auf diese Treffen freuen wir uns alle sehr.