Willkommen‎ > ‎

Aktuelles


Am 15.-16.9.2018 


findet in Großostheim das traditionelle 


Schlappeseppel-Marktplatzfest statt.


Unsere Klöppelgruppe wird auf diesem


Fest aktiv dabei sein.  An beiden Tagen


werden wir das Klöppel-Handwerk präsentieren.



Hier geht es zum Programm:



Schlappeseppel-Marktplatzfest Programm




******************************************************



Wir sind dabei!!!


Am 9. September 2018 ist Backesfest in Schaafheim.


Wir klöppeln wieder, dass die Klöppel fliegen!


Besucht uns doch dort!






****************************************************************




              Am 11. März 2018  veranstaltet  die


                               Klöppelgruppe

            

des Geschichtsvereins, im Pflaumheimer 

„Haus der Vereine“ (Kirchgasse 1)  den


6. Ploimer Klöppeltag


Beginn ab 10.oo Uhr bis ca. 18.00 Uhr.

Wir werden gemeinsam mit anderen Gruppen klöppeln und  auch Erfahrungen am Kissen austauschen. Dabei können  auch  Kniffe und Tricks weitergegeben werden. Es werden  wieder unsere schönsten Werke ausgelegt damit interessierte Besucher nicht nur uns über die Schulter schauen können  sondern auch die Werke unserer Gäste bewundern dürfen. Besucher dürfen das alte Handwerk  auch gerne einmal selbst ausprobieren, hierzu stellen wir alles bereit und freuen uns auf ihren Besuch.         

„Erst klöppeln, dann klappern.“


Auf Ihren Besuch freuen sich die Klöpplerinnen aus

                              nah und fern !!








Der Beitrag des Geschichtsvereines Pflaumheim zum Adventsmarkt


Eine sehr schöne und gut besuchte Veranstaltung.




Der Beitrag des Geschichtsvereines Pflaumheim zum Adventsmarkt am vergangenen Wochenende: eine sehr schöne und gut besuchte Veranstaltung.

Der Verein nahm wie schon in den vergangenen Jahren am Adventsmarkt teil und empfing seine Besucher in der Garage unterhalb des Hauses der Vereine sowie einem angrenzenden Zelt. In einer sehr gelungenen neu angefertigten Dekoration genossen die Besucher in schönem Ambiente heißen Apfelwein, Apfelsaft, gute Fleischwurst sowie Hühnersuppe. 

Über einen Monitor wurden alte Fotos gezeigt, auch konnte man über die im Verein tätigen Ahnenforscher Auskunft über Stammbäume und Angehörigen erhalten. 




Die Klöppelfrauen des Geschichtsvereines präsentierten im Haus der Vereine ihre filigranen und aufwändig gefertigten Handwerksarbeiten in einer Ausstellung. Gleichzeitig konnte man ihnen bei der Kunst des Klöppelns über die Schulter schauen. Die jüngste der seit kurzer Zeit aktiven Klöpplerinnen, Leni Knobel (9 Jahre), ließ es sich zur Freude aller nicht nehmen, an beiden Tage präsent zu sein. 

Der Dank für die tolle Dekoration und die Organisation gebührt Johanna Zahn, Kurt Zahn, Herbert Rachor, Marianne Rollmann und allen anderen Helfern, die an dieser Stelle nicht alle namentlich aufgezählt werden können. 

Auch im nächsten Jahr ist die Teilnahme des Geschichtsvereins am Adventsmarkt geplant. 





****************************************************************************************************


Besuchstag bei den Karlsteiner Klöppelmädscher

 

10.6.2017

 

 

Gerne sind wir der Einladung der Karlsteiner Klöppelmädscher zu einem entspannten gemeinsamen Klöppeln gefolgt!

Im Heimatmuseum in Dettingen haben wir uns getroffen. In netter Atmosphäre wurden derzeitige Klöppelarbeiten betrachtet, bewundert und kommentiert. Tipps wurden ausgetauscht und Pläne geschmiedet!

Fleissig waren wir auch: die Klöppel flogen!

Mittags bekamen wir dann auch noch Besuch: der Vorstand des Pflaumheimer Geschichtsvereins, Wolfgang Krug, überraschte uns alle, brachte kleine Geschenke und ließ sich von der guten Stimmung anstecken!

Wir alle haben diesen Tag genossen und bedanken uns noch einmal auf das herzlichste bei den

Karlsteiner Klöppelmädscher!!!!!!










**************************************************************************************************


Pfingsten im Gruberhof Groß-Umstadt

4.-5.6.2017

 

Die Teilnahme der Ploimer Klöppelgruppe an den Heimwerkertagen im Gruberhof hat schon Tradition. Wieder waren wir an beiden Tagen dort vertreten. Das Wetter spielte mit und viele interessierte Besucher liessen sich die Handarbeit "Klöppeln" erklären. Immer wieder beeindruckt die große Anzahl an Klöppeln, die die Klöpplerin "verwalten" muß.

Bewundert werden auch stets die vielfältigen Motive, die man mit Klöppeln gestalten kann.

Es waren wieder gelungene Tage, die allen Spaß gemacht haben: den Ausstellern wie den Besuchern!

 

 

 

********************************************************************

 

 

5. Ploimer Klöppeltag 12.03.2017

 

Es war wieder ein toller Tag!

Wir hatten wieder sehr viele Teilnehmer - altbekannte aber auch neue!

Empfangen wurden sie von unserer Leiterin Janne und vom Vorstand des Geschichtsvereins Pflaumheim, Wolfgang Krug. Beide fanden nette Worte für alle, um unser Jubiläum zu würdigen: der fünfte Klöppeltag! Dass diese Veranstaltung so gut angenommen wird, hätten wir an unserem ersten Klöppeltag, am 30.6.2013, dann doch nicht erwartet!

Alle waren wieder fleissig: überall klapperten die Klöppel, neue Werke wurden bewundert und Erfahrungen ausgetauscht.

Als es dann ans Abschied nehmen ging waren wir alle einer Meinung: spätestens nächstes Jahr sehen wir uns auf dem 6. Ploimer Klöppeltag wieder!  

 

 

 

 

 

********************************************************************

 

 

Besuchstag bei den Karlsteiner Klöppelmädscher

 

4.6.2016

 

 

Am 4.6.2016 machte sich eine Delegation der Ploimer Klöppelgruppe auf nach Karlstein. Mit Sack und Pack fielen sie in das dortige Heimatmuseum ein, um mit den Klöppelmädscher zusammen zu klöppeln.

Es war ein netter, kurzweiliger Tag! Die Ausstellungsstücke und die jeweiligen Arbeiten wurden sehr bewundert. Es fand ein reger Austausch an Ideen und Ratschlägen statt.

Zur Mittagszeit wurde es etwas leiser, weil alle damit beschäftigt waren, Pizza zu essen und dann gab es auch noch eine Kaffeepause mit leckerem Kuchen.

Es war wirklich ein schöner Tag!

 

Danke an Sigrid und Janne, die diese Idee hatten und Edit with the Docs app

das Treffen für uns alle organisiert haben.

 

 

 

 

 

                                       

 

 

 

 

 

 

*******************************************************************************************************************************************

 

 

4. Ploimer Klöppeltag

 

13.3.2016

 

 

Er war wieder ein voller Erfolg!

 

Die Klöppelgruppen fanden sich bei uns ein und es war so,
als wäre der letzte Klöppeltag, an dem wir zusammen gesessen haben,
erst letzten Monat gewesen...

Die Stimmung war super!

Die Werke des letzten Jahres wurden vorgezeigt und bewundert.

Ausserdem hatten wir sehr viele Besucher.

Viele sind aufgrund einer Ankündigung im "hessentipp" im hrfernsehen auf uns aufmerksam geworden.

Am 11.3.2016 wurde ein Film über Marianne Rollmann und die Ploimer Klöppelgruppe gezeigt.
Auf der folgenden Seite kann man sich den Film noch einmal anschauen:

http://www.hr-online.de/website/fernsehen/sendungen/index.jsp?rubrik=4282&key=standard_document_59687282

 

 

Die Besucher waren sehr interessiert. Viele haben auch einmal die Klöppel in die Hand genommen
und haben sich einige Zentimeter auf unseren Gast-Klöppelrollen vorgekämpft.
Nachdem das geschafft war, konnte man es sich mit leckerem Kuchen und Kaffee bei uns gemütlich machen.

Vielen Dank an die Teilnehmer und Besucher!
Alle haben dazu beigetragen, dass wir lange an diesen harmonischen Tag zurück denken werden!

 

ĉ
M. R.,
23.12.2017, 06:52
Comments