Historie


2017

September       Wir präsentieren uns mit einem Stand vor dem „Rewe“ in Nieheim


September       Einige Mitglieder verkaufen Eintrittskarten bei den Holztagen


Juli         Einladung des Vereins zum Grillen an der Telegraphenstation; viele Mitglieder und Interessierte sind der Einladung gefolgt.


Juli           Die Gremien der Städte Nieheim und Bad Driburg haben beide das Einvernehmen zum Antrag der Rennstrecke abgelehnt. Wir waren jeweils in Bad Driburg und Nieheim zu den Sitzungen präsent.


März         Vortrag von Dr. Uwe Müller zum Thema „Lärm und seine Auswirkungen“



2016

November    Klage von zwei Anwohnern wird vor dem Verwaltungsgericht Minden abgewiesen
September   Einige Mitglieder verkaufen Eintrittskarten beim Käsemarkt


2014

November    Erteilung der Änderungsgenehmigung durch den Kreis Höxter
                 Der Verein wird gemeinnützig
                 Treffen mit Umweltminister Johannes Remmel in Düsseldorf

Oktober       Außerordentliche Mitgliederversammlung wegen Satzungsänderung
September   Aufnahme des Vereins in LNU
                 Erörterungstermin im Rathaus von Bad Driburg


August        Mehr als 350 Einwendungen werden an den Kreis Höxter übergeben


Juli            Gründungsversammlung zum Verein „BI Ruhe am Bilster Berg“
                Bilster Berg-Drive-Resort-Betreiber stellen Antrag auf Anhebung der Lärmgrenzwerte beim Kreis Höxter

2013

Juni            Feierliche Eröffnung des Bilster Berg Drive Resorts.

April           Offizielle Streckenfreigabe und Inbetriebnahme des Bilster Berg Drive Resorts.

März           Das Verwaltungsgericht in Minden bestätigt Änderungsgenehmigung und weist Klagen der Nachbarn ohne Zulassung auf Berufung ab, dem Antrag auf Sofortvollzug hinsichtlich des Betriebs wird stattgegeben

2012

Oktober       Klage der Anwohner wird vor dem Verwaltungsgericht Minden abgewiesen

August        Kreis Höxter erteilt Änderungsgenehmigung

April            Frühstück mit Ministerpräsidentin Hannelore Kraft in Höxter




Januar        Treffen mit Claudia Roth (Bündnis 90/ Die Grünen) in Bad Driburg


2011

November    Vorläufige Rücknahme der Betriebserlaubnis durch das Verwaltungsgericht in Minden auf Grund von erforderlichen Nachbesserungen im Schallschutzkonzept, Bauarbeiten gehen dennoch weiter

August        Erteilung der Bau- und Betriebsgenehmigung durch den Kreis Höxter.

Juli             Demonstration vor dem Eingang des Gräflichen Parks in Bad Driburg









Mai:         Demonstration am Bauzaun des Geländes




April:         Demonstration an der Auffahrt zum Bilster Berg


März            Teilnahme am Karnevalsumzug in Nieheim



Februar        Demonstration zur Baufeldräumung auf dem Bilster Berg




Januar          Erörterungstermin im Rathaus von Bad Driburg

2010

November     198 Einwendungen von besorgten Bürgern werden an den Kreis Höxter übergeben

Oktober        Antrag auf Genehmigung nach § 4 BImSchG zur Errichtung und Betrieb einer ständigen Teststrecke für Kraftfahrzeuge (Test- und Präsentationsstrecke Bilster Berg) wird beim Kreis Höxter gestellt

2008

Februar        Teilnahme am Karnevalsumzug in Nieheim (erste öffentliche Auseinandersetzung mit dem Thema)