Bloodred Projekt

Wir haben dieses Bloodred Projekt 2006 mit einem Hypo Bloodred het. Anery Bock aus einer Pied Linie sowie einer Anery Bloodred und einer Bloodred Striped het. Anery begonnen. Primäres Ziel ist eine Auswahlzucht mit möglichst dunkler Rotfärbung und möglichst aufgelöster Seitenzeichnung. Über das Anery Bloodred Mädel sollte zudem Ghost Bloodred über ein eigenes Projekt gezüchtet werden. Aus der ersten Verpaarung 2009 wurden mehrere Anerythristic het. Hypo Bloodred und Bloodred het. Hypo Anerythristic behalten. Diese wurden 2011 mit dem Hypo Bock verpaart. Als Ergebnis zeigte sich ein vielfältiges Gelege. Es schlüpften Tiere mit Anzeichen auf Pied bzw. einer stark verwaschenen Seitenzeichnungen. Erfreulich war der Schlupf einer Ghost Blood.

Wir geben mehrere Tiere aus dem Bloodred Projekt ab:

M = Männlich; F = Weiblich

Nachzuchten:

verfügbar, Anfrage per eMail