BRANDENBURGIA

Coraonaeinschränkungen beachten!

Rudern nur im Einer, im umgebauten Einer+ (Frohsinn), 2er ohne, 3er ohne mit Loch (Müritz) oder 2er+ als Familienboot

Das Wanderrudern steht bei Brandenburgia im Vordergrund, also der Spaß am Rudern und das Genießen der Natur.

Wir unternehmen kurze oder auch längere Touren durch Berliner Gewässer. Regelmäßig gibt es Wanderfahrten in andere Regionen Deutschlands und Europas.

An den Kilometerwettbewerben des DRV und LRV nehmen unsere aktiven Ruderer teil.

Auch im Winter rudern wir, solange kein Eis liegt. In den Wintermonaten gibt es ein Sportprogramm in unserer Trainingshalle.

Zu den normalen Ruderzeiten wird vom heimischen Bootshaus aus gerudert, zur Urlaubzeit werden von den Vereinen

oder Verbänden Wanderfahrten organisiert, die jeder mitmachen kann. Es werden immer wieder neue Ziele für Interessierte ausgemacht.

Sport, Geselligkeit, Mannschaftsgeist und Freude an der Natur vereinen die Wanderruderer zu einer einzigen großen Familie.

Nach einer Ausbildungszeit von etwa vier Wochen kann man es bereits wagen, sich an einer der Wanderfahrten zu beteiligen!


Kontakt:

Vorsitzende

Heidelinde Preißler

Tel. +49 30 375 47 93

Mail: 1.vorsitzender[@]ruderklub-brandenburgia.de

Stellv. Vorsitzender

Klaus Schalow

Tel. +49 3382 70 28 31

Mail: 2.vorsitzender[@]ruderklub-brandenburgia.de