Häufige Fragen

Auf welchem Smartphone funktioniert die eCarUp App?

Die eCarUp App funktioniert grundsätzlich auf allen iOS und Android Smartphones. Systemvoraussetzungen: iOS 8 oder Android 5.0 oder neuer.

Wie kann ich mein E-Fahrzeug laden?

Mit eCarUp App: Öffnen Sie die kostenlose eCarUp App (iOS / Android) und scannen Sie den auf der Ladestation angebrachten QR-Code. Sie sehen sofort die Preise dieser Ladestation und können diese per Knopfdruck aktivieren. Falls kostenpflichtig wird der Ladevorgang bei Ende der Ladung direkt und automatisch über die von Ihnen hinterlegte Kreditkarte abgewickelt. Lesen Sie hier mehr über die Abwicklung der Zahlvorgänge und der Datensicherheit auf unserer Wiki-Seite.

Ohne eCarUp App: Auch ohne App können Sie den Ladevorgang starten: Scannen Sie den angebrachten QR-Code auf der Ladestation mit Ihrem Smartphone (mit Ihrem QR-Code Scanner) oder geben Sie die Nummer des QR Codes auf www.ecarup.com/code ein. Dies führt Sie auf die Sofort Payment Seite (webbasiert), auf welcher Sie Ihre Kreditkartenangaben einmalig hinterlegen und eine Sofort-Zahlung initiieren können.

Der Ladevorgang wird nach der Deaktivierung oder nach dem Abzug des Ladekabels direkt und automatisch über die von Ihnen hinterlegte Kreditkarte abgewickelt.

Was kann ich tun, wenn die Ladestation nicht frei schaltet?

  1. Schliessen Sie die App komplett, starten Sie sie nochmals neu und wiederholen Sie den gesamten Prozess.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihrem Smartphone Internet Zugang haben. Dazu müssen Sie die mobilen Daten aktivieren (unter Einstellungen / mobile Daten) oder eine Verbindung mit einem Wi-Fi herstellen.
  3. Wenn mobile Daten bereits aktiviert sind, deaktiviere Sie sie kurz und aktiveren Sie sie anschliessend erneut.
  4. Stellen Sie sicher, dass die Station nicht reserviert ist und die Station in der App angezeigt wird (nur dann haben sie Zugriffsberechtigung)
  5. Melden Sie sich beim Stationsbetreiber (üblicherweise auf der Station vermerkt)
  6. Wenn Sie die Ladestation immer noch nicht freischalten können, kontaktieren Sie uns. Es könnte sein, dass die Ladestation defekt ist (dann wird der Status der Station als “Ausser Betrieb” angezeigt).

Wie setzten sich die Preise der Ladestationen zusammen?

eCarUp stellt die Plattform für das Abrechnen der Ladestationen zur Verfügung, betreibt selbst aber keine Ladepunkte.

Dementsprechend kann jeder Stationsanbieter die Preise für Energie und Zeit für seine Ladestation(en) selber bestimmen. Der Gesamtpreis setzt sich aus Energiepreis (pro kWh) und Parkgebühr (pro Stunde) zusammen. Der Preis für eine bestimmte Ladung ist demnach abhängig von der gewählten Ladestation, der Standdauer Ihres Autos und der geladenen Energie.

Die Preise sind jeweils im eCarUp App bei den Stations-Details ersichtlich.

Welche Gebühren entfallen für mich als Fahrer beim Laden an einer eCarUp Station?

Keine!

Die eCarUp App steht kostenlos zum Download zur Verfügung. Danach bezahlen Sie pro Ladung die vom Stationsbesitzer festgesetzten Preise für die Energie (pro kWh) und Parkzeit (pro Stunde). Der Preis für eine Ladung ist also abhängig von der gewählten Ladestation, der Standdauer Ihres Autos und der geladenen Energie.

Am Ende des Ladevorganges belasten wir den fälligen Betrag netto und automatisch der hinterlegten Kreditkarte, versenden eine Quittung und übertragen das Geld an den Stationsbesitzer. Es fallen keine weiteren Kreditkartengebühren, Abo- oder Transaktionskosten an.

Wo sehe ich, dass ich in eine Nutzergruppe eingeladen wurde?

Falls Sie zu einer eingeladenen Nutzergruppe gehören und darum an der Station Sondertarife haben, wird Ihnen der für Ihren Account gültigen Preis für Energie / Parkdauer automatisch in der Übersicht der Station vor der Aktivierung angezeigt ("Ihr Preis").

Was kann ich tun, wenn ich einen Schaden an einer Ladestation verursacht habe?

Verursachte Schäden müssen gemäss Schweizer Strassenverkehrsgesetz beim Besitzer gemeldet werden (SVG 51 I Ziff. 3: „Ist Sachschaden entstanden, so hat der Schädiger sofort den Geschädigten zu benachrichtigen und Namen und Adresse anzugeben. Wenn dies nicht möglich ist, hat er unverzüglich die Polizei zu verständigen.„) Schadensfälle an jeglicher Infrastruktur unterliegt demnach der Versicherungspflicht des Verursachers. eCarUp schliesst jegliche Haftung für Schäden an der Ladestation durch Drittparteien aus.

Je nach Ihrem Standort können länderspezifische Gesetzgebungen gelten. Informieren Sie sich bei der lokalen Polizei oder den Behörden über das korrekte Vorgehen.

Wie kann ich mein Profil löschen?

Sie können Ihr Profil im Moment nicht selbst löschen. Melden Sie sich bitte per E-Mail bei support@ecarup.com und wir löschen Ihre Daten vollständig

Wie wird der Datenschutz sichergestellt?

Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Daten werden verschlüsselt in unserem System gespeichert und sind nur mit Ihrer Zustimmung durch uns abrufbar.

Lesen Sie hier mehr über die Sicherheit und die Abwicklung der Bezahlvorgänge und der Datensicherheit auf unserer Wiki-Seite.

Lesen Sie mehr zu unserem Umgang mit persönlichen Daten hier: Nutzungsbedingungen & Datenschutz.