OSTEOPATH

Marco Pedini D.O. / dipl. GDK / SVO / ESMO

  • August 2019, Wahl zum Vorstandsmitglied der Swiss Osteopathy Science Foundation
  • Dezember 2017, Austritt aus der Osteopathiepraxis Pedini & Sperisen in Kirchberg (BE)
  • 2013 - 2016 Betreuung von Jonas Sperisen D.O. als Assistenzosteopath, in Kirchberg (BE)
  • 2012 Umzug der Osteopathiepraxis Pedini & Sperisen von Aefligen nach Kirchberg (BE)
  • 2010 Eröffnung der osteopathiepraxis pedini in Rapperswil-Jona
  • 2008 Eröffnung der Osteopathiepraxis Pedini & Sperisen in Aefligen mit Edith Sperisen D.O., Dipl. GDK, B.Sc. in pädiatrischer Osteopathie
  • 2008 Interkantonales Osteopathiediplom der GDK (Dipl. GDK)
  • 2006-2008 Assistenzstellen bei E. Rothenbühler D.O., Dipl. GDK in Préverenges und C. Courvoisier D.O., Dipl. GDK in Zürich
  • 2006-2008 diverse Praxisvertretungen in der ganzen Schweiz
  • 2006-2014 Assistenzstelle und Mitglied der Forschungskommission der Ecole Suisse de Médecine Ostéopathique in Belmont-sur-Lausanne (ESMO), bei C. Tinturier D.O., Dipl. GDK und B. Collet Dr. sc. math.
  • 2006 - 2010 Assistenzstelle an der Ecole Suisse de Médecine Ostéopathique in Belmont-sur-Lausanne (ESMO) in strukturellen, osteopathischen Techniken bei R. Lügstenmann D.O., Dipl. GDK.
  • 2006 öffentliche Präsentation der Diplomarbeit "Sondage sur la situation sanitaire des cabinets d’ostéopathie en Suisse entre décembre 2005 et février 2006" und Diplomierung zum Osteopathen (D.O.)
  • 2001 - 2006 Vollzeit-Osteopathiestudium an der Ecole Suisse de Médecine Ostéopathique in Belmont-sur-Lausanne (ESMO)
  • 1997 - 2001 Eidgenössische Maturität, Interstaatliche Maturitätsschule für Erwachsene in Sargans (ISME)
  • 1995 - 1997 "Weltreise" in verschiedenen asiatischen Ländern und in Ozeanien
  • 1992 - 1995 Tontechniker bei Circus Knie AG auf Tournee
  • 1988 - 1992 Elektromonteurlehre bei Elektro Thum AG
  • 1971 in Uznach geboren und in Rapperswil-Jona aufgewachsen