Startseite


 


 Kurzfassung des Vortrags von Herbert Becker
          in der Freien Universität Berlin am 11. Juni 1987




                                                            Ein echter Mönch ist ein höchst ehrwürdiges Wesen:
                                                            aber in den allermeisten Fällen
                                                            ist die Kutte ein bloßer Maskenanzug.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                              Arthur Schopenhauer *

                                                     
Ob und inwieweit Schopenhauers Urteil auch für die "allermeisten" altrussischen Mönche zutraf, läßt sich, nach- dem mehr als 800 Jahre vergangen sind, wohl kaum noch feststellen. Sicher ist aber, dass ohne dieses Mönch- tum die Herausbildung und Entwicklung der Kultur in Russland nicht verstanden werden kann. Ich hoffe, dass dieses auch in der folgenden Darstellung zum Ausdruck kommt.
                                                                                                           Herbert Becker





>   I.   Entwicklung des altrussischen Mönchtums

        1.      Nestorchronik - Gründung des Kiewer Höhlenklosters   

          2.      Kiewer Höhlenkloster - Weitere Klostergründungen





II. Geistige Wurzeln und Spiritualität des altrussischen Mönchtums

          1.      Überwindung des “Eigenwillens” - Askese - Abgeschiedenheit

          2.      Fasten - Enthaltsamkeit - Armut - Leidenschaftslosigkeit

          3.      Lobpreisung - Ikone als “Urbild” - Gebet - Mystik




III. Bedeutung des altrussischen Mönchtums

         1.       Soziales Engagement - Mission - Politik - Kultur

          2.      Kirche - Staat - “ Starzen ”




>    Karte : Kiewer Rus

>    Bild :  Kiewer Höhlenkloster



* Obiges Zitat aus: Arthur Schopenhauer, Parerga und Paralipomena II, § 168, Zürcher Ausgabe ( > Schopenhauer)

hb
                                                                                                             > Weiter

Impressum
Herbert Becker
Spessartstr. 17
D - 14197 Berlin
h. becker .19 web.de