News



seit Juni 2014

 
Die
Trainingsinformation/angebot Winterhalbjahr 2017
sind unter 
Trainingszeiten zu finden.


Wintertraining in der Kreissporthalle Gensungen

Jeden Freitag von 14:30 -15:30 Uhr für die Jüngsten bis 7 Jahre. 
Von 8 Jahre bis 11 Jahre von 15:30-17 Uhr und ab 12 Jahre um 17-19 Uhr! 

Das Training am Mittwoch findet voraussichtlich von 18.00-20.00 Uhr statt, wo alle Leichtathleten ab 9 Jahren mitmachen können! 
Die Jüngeren können auch um 19.30 Uhr abgeholt werden wegen der Schule am nächsten Tag!
 

Wettkämpfe & Infos

Aktuelle Wettkämpfe ab Januar, wieder mit Ausschreibung, wie immer unter

Nächste Wettkämpfe.

  

Wir würden uns freuen, wenn sich bei den Veranstaltungen auch einige Fotografen für unsere Homepage zur Verfügung stellen würden,

damit unsere Bildergalerie immer aktualisiert und die News mit Fotos der jeweiligen Sportler geschmückt werden können.

 

Der gesamte Terminplan 2017 für die Gensunger Leichtathleten, ist unter: Terminkalender 2017 zu finden.


Berichte und Schlagzeilen:
(Fotos können per Klick vergrößert werden)


Kreis-Bestenkämpfe der U14 und U12 am 28.01.2017 in Melsungen

An diesen Titelkämpfen unterm Hallendach nahmen wir mit 14 Aktiven teil.


Unsere erfolgreichste Athletin bei diesen Wettkämpfen war Lena Augustin W10 mit fünf Titeln. Sie gewann das 50m-Finale in 8,62 sec., den ersten
Hochsprungwettkampf mit 1,10m, den Weitsprung mit 3,78m und fast 40cm-Vorsprung, die 4x 1-Rundenstaffel mit Alisa und Elena Strube, sowie Leni Schmidt in 1:31,22 min. und den abschließenden 4-Rundenlauf in 1:54,07 min. - und war damit sogar schneller als alle gleichaltrigen und älteren Jungen und Mädchen über diese Strecke. Alle Disziplinen bedeuteten neue Bestleistungen!

Der erfolgreichste männliche Athlet vom TSV Jahn Gensungen war Hannes Blank M10 mit vier Titeln. Hannes siegte in seinem ersten Hallen- und Hochsprungwettkampf mit 1,05m vor der höhengleichen Konkurrenz, im Weitsprung erreichte er tolle 3,44m, im 50m-Lauf siegte er in 8, 53 sec. und im 4-Rundenlauf erreichte er nach einem tollen taktischen Rennen wieder als 1. das Ziel in 1:55,78 min.


Nils Christmann erreichte in der Klasse M13 heute 2 Siege und 2 zweite Plätze. Er gewann die 50m in 7,84 sec. und den Hochsprung mit 1,46m. Im Weitsprung reichten 4,29m zu Platz 2 genauso wie mit der 4x 1-Rundenstaffel im Mixed-Team mit Luise Günther, Christian Conradi und Hannes Blank in 1:23,88 min. Im ersten Kugelwettkampf erreichte er 6,95 m und damit den 3.Platz.


Weitere Ergebnisse bis Platz 8:

4-Rundenlauf W10:       3. Platz Lara Blank in 2:03,43 min.         4. Platz Leni Schmidt in 2:04,70 min.                6. Platz Nele Gabriel in 2:06,84 min.     

4-Rundenlauf W11:       3. Platz Alisa Strube in 2:06,96              6. Elena Strube in 2:14,24

 

4-Rundenlauf M10:        4. Moritz Schneider 2:03,21                   6. Hannes Trömner 2:08,38

 

5-Rundenlauf W13:       3.

Luise Günther

 

in

 2:33,29

 

 

 

 

 

 

 

50m:                            3. Leni Schmidt 8,77 sec. (W10)            4. Christian Conradi 8,33sec. (M12)      

Kugel:                          4. Luise Günther 5,32m (W13)                7. Christian Conradi 4,52m (M12)

 

Hochsprung:                3. Christian Conradi 1,05m (M12)

 

Weitsprung:                  3. Luise Günther 3,43m (W13)

                                    4. Schmidt Leni 3,27m                           8. Platz Nele Gabriel 3,01m



Älter Artikel findet Ihr im News Archiv