Schon seit Urzeiten gilt das Zeigen der Hände als Zeichen für Offenheit und Friedfertigkeit. Wer seine Hände offen zeigt, offenbart seine freundliche Gesinnung. Es gibt aber Tage, da würde man seine Hände lieber nicht zeigen. Sei es wegen eines gebrochenen Nagels, weil die Haut trocken und spröde ist oder weil durch die Garten- oder Hausarbeit Verfärbungen zurückgeblieben sind.

Wind und Sonne sowie häufiger Kontakt mit Wasser und Reinigungsmitteln trocknen die Haut aus. Die meisten von uns sind es gewohnt, das Gesicht täglich zu reinigen, zu pflegen und mit Pflege- und/oder Anti-Aging Produkten zu behandeln. Die Hände werden aber oft vernachlässigt. Dabei haben sie eine intensive Pflege genauso verdient. 

Eine klassische Manicure, verbunden mit einer Handmassage mit natürlichen Ölen, dauert lediglich eine halbe Stunde. Und Sie werden sehen, danach fühlen Sie sich gleich viel besser. Eine Handreflexzonenmassage mit Creme oder Öl führt der Haut Feuchtigkeit zu, regt die Blutzirkulation an, verbessert das gesamte Wohlbefinden und hält die Hände sanft und geschmeidig. Als Ergänzung ist auch ein Peeling zur Erneuerung und Verjüngung Ihrer Haut oder eine Maske möglich. Gönnen Sie Ihren Händen und Nägeln eine verjüngende Powerbehandlung mit Hightech!

Mit unserer Erfahrung pflegen und verschönern wir nicht nur Ihre Hände, sondern helfen Ihnen auch bei brüchigen oder gesplitterten Nägeln, bei Nagelverformungen oder bei Nagelbeissen. Durch einen Gelaufbau erhalten auch "schwierige" Nägel eine ideale Form. Das Gel schadet den Nägeln nicht und lässt sich jederzeit wieder problemlos entfernen. Wir arbeiten mit Produkten renommierter Marken und garantieren für einwandfreie Resultate. 

Gepflegte Hände und eine gute Maniküre fallen immer auf und stehen für einen geschmackvollen Stil. Dadurch wird der gesamte Look aufgewertet und abgerundet. So wie die Mode auf raschen Wechsel ausgelegt ist, gibt es selbst bei dem Nageldesign auch Trends. Dabei stehen 2018 leuchtende Farben, funkelnde Akzente im Mittelpunkt, aber auch klassische Beeren-Nuancen und zarte Nude-Töne für diejenigen, die es gerne weniger exzentrisch wollen.

Die French Maniküre ist zurück. Die 90er feiern ihren Siegeszug nicht nur in der Mode, sondern auch auf unseren Nägeln. Beim Nagellack-Trend 2018 werden die Nägel kürzer und der Lack dezenter modelliert. Letztendlich entscheiden aber Sie, was zu Ihnen passt und mit welchen Farben Sie sich wohl fühlen.