Offenbacher Oratorien Chor


Proben angelaufen . . . . .


für unser Weihnachtskonzert am Sonntag, 11.12.2022 um 17:00 Uhr im Paul-Gerhardt-Haus

Wir proben wieder wie gewohnt montags von 20:00 bis 22:00 Uhr im Paul-Gerhardt-Haus der Offenbacher Mirjamgemeinde, Lortzingstraße 10. Momentaner Schwerpunkt ist unser Weihnachtsprogramm für unser Konzert am 11.12.2022. Darüber hinaus liegt der Schwerpunkt derzeit bei der Welt der Filmmusik .


Wir sind unserem Hygienekonzept verpflichtet. Aktuell gilt für unsere Proben ein tagesaktueller Schnelltest.


Leider ist unser Chor über Corona deutlich geschrumpft. Wir freuen uns über alle, die uns mit ihrer Stimme bereichern und ergänzen möchten. Wir ersparen euch peinliches Vorsingen! Ihr könnt einfach einsteigen und euch im Laufe der Zeit einsingen. Allerdings ist unser Sopran sehr stark, so dass wir für diese Stimme einen Aufnahmestopp haben.



Wir freuen uns auf euch, singen macht glücklich!


Aufgrund einer bewussten inhaltlichen Neuausrichtung und der Veränderung der

Besetzung hat sich der Chor in den letzten Jahren sehr verändert. Nun möchten wir uns

wieder und gleichzeitig neu vorstellen.

Wir sind ein Chor mit zur Zeit 21 Sängerinnen und Sängern (und 3 Gastsänger, die uns

immer wieder gerne unterstützen).

Wegen der aktuellen Stimmverteilung, singen wir in den unterschiedlichsten

Stimmbesetzungen - wir sind immer offen für Neues.

Mit unserer Chorleiterin Judith Bergmann beschreiten wir neues Terrain und enveiter

unser bestehendes Repertoire mit anspruchsvollen Pop- und Jazzarrangements.

Wir haben Spaß am gesunden Anspruch, lassen uns aber auch als Laienchor ausreichend

Zeit bei der Einstudierung.

Humorvolle Proben, offener Austausch und wertschätzendes auch geselliges Miteinander

sind uns wichtig. Außerdem schätzen wir sehr das ganzheitliche Stimmtraining unserer

Chorleiterin, das aus Stimmbildung, Körpertraining, logopädischen und auch

energetischen Elementen besteht.

Ziele können wir zur Zeit nicht formulieren, außer, dass wir uns wünschen, dass wir bald

eine Besetzung haben, die es uns wieder ermöglicht auch vierstimmige Klassiker zu

singen, möchten dennoch weiterhin für alle anderen Stilrichtungen offen bleiben

Aktuell suchen wir Alt- und Männerstimmen, die Teil unseres Chores werden möchten,

aber auch projektbezogenes Singen ist bei uns möglich.