Rauchmelder sind Lebensretter

Rauchmelder sind Lebensretter

Warum Rauchmelder ?

Jeden Monat verunglücken in Deutschland rund 40 Menschen tödlich durch Brände, die meisten davon in den eigenen vier Wänden. Die Mehrheit stirbt an einer Rauchvergiftung. Zwei Drittel aller Brandopfer werden nachts im Schlaf überrascht. Brandrauch ist tödlich. Darum können selbst kleine Brände zur lebensbedrohenden Gefahr werden. Vor allem schlafende Menschen sind gefährdet. Bevor sie aufwachen, werden sie durch Rauch bewusstlos. Es droht die Gefahr des Erstickens.

80 bis 90 % aller Brandopfer fallen nicht dem Feuer sondern dem Rauch zum Opfer.

Der Landesfeuerwehrverband Baden-Württemberg rät darum zum Einbau von Rauchmeldern in Wohnhäusern. Ein Rauchmelder erkennt frühzeitig den tödlichen Brandrauch und warnt durch einen lauten, durchdringenden Ton. Menschen werden so frühzeitig geweckt und alarmiert, dass Rettung möglich ist. Rauchmelder sind daher Lebensretter. Ihre Kosten mit wenigen Euro sind gering.

Installieren Sie deshalb bei Ihnen Zuhause Rauchmelder !!!


Weitere wertvolle Hinweise erhalten Sie unter folgendem Link:


www.rauchmelder-lebensretter.de

Hier einige Hinweise vom Landratsamt Alb-Donau-Kreis

Rauchmelder.pdf
FAQ_Rauchmelderpflicht.pdf