Jugendfeuerwehr

Jugendfeuerwehr

Aktuelles:

Jugendfeuerwehr Quelle: "Heusteige" vom 01.03.2018

Infoabend Jugendfeuerwehr

am Mittwoch, 07.03.2018 um 18.00 Uhr

im Feuerwehrhaus Rammingen


Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern,


die Feuerwehr Rammingen hat im Jahr 2014 gemeinsam mit der Feuerwehr Asselfingen eine Jugendfeuerwehr gegründet.


Dafür suchen wir Mädchen und Jungen, die sich für die Feuerwehr begeistern und Spaß an Unternehmungen in der Gruppe haben.


In die Jugendfeuerwehr kann aufgenommen werden, wer mindestens zwölf Jahre alt ist, beziehungsweise im Jahr 2018 zwölf Jahre alt wird.


Bei der Jugendfeuerwehr nehmen wir gemeinsam an kameradschaftlichen und sportlichen Ereignissen teil, machen Ausflüge, besuchen andere Feuerwehren und vieles mehr.


Zusätzlich bekommst du einen Einblick in die Aufgaben des Feuerwehralltags.

Zusammen mit Gleichaltrigen lernst du die unterschiedlichen Fahrzeuge und Geräte kennen, welche die Feuerwehr zum Retten, Löschen, Schützen und Bergen einsetzt.

Außerdem wirst du selbst innerhalb der Gruppe die Tätigkeiten der Feuerwehr üben.


Wir, die Jugendfeuerwehr Rammingen, veranstalten am 07.03.2018 um 18.00 Uhr einen Informations- und Schnupperabend im Feuerwehrhaus Rammingen.


Zu dieser Veranstaltunug laden wir dich und deine Eltern herzlich ein. Wir wollen euch an diesem Abend einen Überblick über die vielfältigen Tätigkeiten der Jugendfeuerwehr geben, denn bei uns ist ganz schön was los!


Also dann bis Mittwoch, 07.03.2018 um 18.00 Uhr - wir freuen uns auf euch.







Seit Herbst 2014 verfügen die Freiwilligen Feuerwehren Rammingen und Asselfingen über eine gemeinsame Jugendfeuerwehr.

Die Übungen finden alle 2 Wochen am Dienstag im Wechsel in Rammingen bzw. Asselfingen statt.

Die Termine können dem Kalender entnommen werden.

Hier können Sie sehen was unsere Jugendlichen in den Übungen machen

Infoabend Jugendfeuerwehr

Ansprechpartner

Rammingen:

  • Manuel Steck
  • Florian Mannes
  • Joachim Steck


Asselfingen:

  • Reiner Schmid
  • Andreas Junginger
  • Jan Künzel

Gruppenfoto in der Fahrzeughalle vom Oktober 2014. Im Hintergrund unser neues LF 10