Willkommen bei SSP BauConsult

Büro für Baubetrieb und Bauwirtschaft

Über Uns

Beratung mit Know-How

Als professionelles von den Eigentümern geführtes Beratungsunternehmen für Baubetrieb und Bauwirtschaft stehen wir Ihnen in allen baubetrieblichen und bauwirtschaftlichen Fragen als kompetenter Partner zur Seite. Unsere Dienstleistungen erbringen wir für Auftragnehmer, Auftraggeber, Planer und Investoren. Wir garantieren eine effiziente und zügige Bearbeitung Ihrer Aufträge. Dabei fühlen wir uns einem hohen Qualitätsstandard verpflichtet.

Firmenprofil

Die SSP BauConsult wurde 2001 von Univ.-Prof. Eckart Schneider und Dr. Markus Spiegl als Ingenieurbüro für Baubetrieb, Bauwirtschaft und Baumanagement gegründet. Ursprünglich lag der Schwerpunkt der Beratungstätigkeit im Verkehrstunnelbau und im Bau von Wasserkraftanlagen. Im Lauf der Jahre haben wir unsere Aktivitäten auf alle wichtigen Bereiche des Bauwesens und des Anlagenbaues ausgedehnt. Besondere Kompetenz besitzen wir auf dem Gebiet des maschinellen Tunnelbaus mit TBM - ergänzend dazu vertreiben wir auch die daraus entstandene Software SIMTUNNEL PRO 2.0.

Optimale Voraussetzungen für unsere Tätigkeit bieten neben der Erfahrung der Firmengründer unsere engen Verbindungen zu mehreren Universitäten und Forschungseinrichtungen, sowie der intensive Kontakt mit der Bauwirtschaft (Auftragnehmer und Auftraggebern).

In zunehmendem Maß nehmen Bauherren aus dem Bereich der Energieversorgung und Verkehrsinfrastruktur unsere Beratungsleistungen zur Wahl des optimalen Bauverfahrens, zur Konzeption von Bauverträgen und deren Umsetzung sowie zur Optimierung von Bauabläufen in Anspruch.

Daneben bieten wir Fortbildungsveranstaltungen für das Baugewerbe, die Bauindustrie, Auftraggeber und Planer an.


Professionelle Softwareunterstützung

SimTunnel Pro 2.0 ist eine professionelle Software zur programmiertechnischen Umsetzung der Prozesse maschineller Tunnelvortriebe im Festgestein.

PEP ist eine professionelle Software zur Erstellung und Verwaltung von Kostenermittlungen. PEP ist zu 100% kostenfrei und in vollem Funktionsumfang anwendbar.

Unsere Leistungen werden unterstützt durch das firmenintern entwickelte Kosten-Risiko-Tool RIAAT, welches speziell das operative Risiko- und Kosten-Management in Projekten unterstützt.

PRAT unterstützt Organisationen bei der Einführung von Kosten- und Risikomanagementsystemen.

Neuigkeiten

Wir bedanken uns bei allen Kunden und Geschäftsfreunden für die gute Zusammenarbeit.

Wir wünschen frohe Weihnachten, Glück und Erfolg im neuen Jahr.

Auch heuer haben wir uns wieder dazu entschlossen auf die Verteilung von Weihnachtsgeschenken zu verzichten und haben diese Mittel an den Verein „Geben für Leben – Leukämiehilfe Österreich“ gespendet. Näheres, um sich ein genaueres Bild der Arbeit dieses Vereines machen zu können, finden Sie hier.

IX. Wiener Gespräche

Der Besuch der IX. Wiener Gespräche hat sich auch heuer wieder rentiert.

Neben den Impulsreferaten von Prof. Kletečka und Dr. Haring gab es im Anschluss eine interessante Podiumsdiskussion und rege Beteiligung des Publikums.

Wir sind umgezogen!

Seit Juli 2017 sind wir unter der neuen Adresse:

Olympiastraße 39, 6020 Innsbruck

erreichbar.

Team verstärkt


Seit Jänner 2017 verstärkt Lisa-Marie Nagele unser Team. Sie ist Studentin der Bauingenieurwissenschaften an der Universität Innsbruck und wird für SSP BauConsult als studentische Mitarbeiterin tätig sein.

Wir freuen uns Frau Nagele für unser Team gewonnen zu haben.

Obervermuntwerk II

Ermittlung von Mehrkosten aufgrund eines komplex gestörten Bauablaufes.

Team verstärkt

Seit Oktober 2016 verstärkt Dr. Martin Entacher unser Team. Nach dem Studium der Bauingenieurwissenschaften an der TU Wien und anschließendem Doktoratsstudium an der Montanuniversität Leoben (Dissertationsthema: „Measurement and interpretation of disc cutting forces in mechanized tunneling“), war er mehrere Jahre als Bauleiter bei Züblin Spezialtiefbau GmbH tätig.

Wir freuen uns Herrn Entacher für unser Team gewonnen zu haben.

Gemeinschaftskraft-werk Inn - GKI

Ermittlung des Anspruches auf Mehrbauzeit und der damit verbundenen Mehrkosten zufolge Leistungsabweichungen .

Generalsanierung S16 Arlbergstraßen-tunnel

Auftrag der Asfinag für die Prüfung einer Mehrkostenforderung.

Team verstärkt

Seit September 2016 verstärkt Alexander Mainz unser Team. Er ist Student der Bauingenieurwissenschaften an der Universität Innsbruck und wird für SSP BauConsult als studentischer Mitarbeiter tätig sein.

Wir freuen uns Herrn Mainz für unser Team gewonnen zu haben.

Inhouse-Seminar: Die Störungs-Mehrkosten-forderung und die „Schwarzen Künste“

Inhouse-Seminar bei Müller Partner Rechtsanwälte in Wien, gemeinsam mit DDr. Katharina Müller. (Link zur Bildergalerie)


SSP BauConsult GmbH | Olympiastr. 39 | 6020 Innsbruck | Austria | www.sspbauconsult.at