Einsätze

2022

30.01.2022

PKW-Brände direkt am Wohnhaus

In der Nacht von Sonntag auf Montag sind in der Nähe eines Hotels in Damnatz zwei PKW vollständig ausgebrant. Den Feuerwehren aus Damnatz, Dannenberg und Breese in der Marsch gelang es, ein Übergreifen der Flammen auf ein unmittelbar anliegendes Wohn- und Geschäftshaus zu verhindern.

Eingesetzt wurden insgesamt drei Trupps unter Atemschutz zur unmittelbaren Brandbekämpfung. Den insgesamt ca. 70 eingesetzten Kräften kam dabei auch ein Sichtschutzzaun zur Hilfe, der verhinderte, dass der starke Wind die Flammen direkt auf die Hausfassade drücken konnte. Durch den massiven Löschangriff konnte schließlich ein Übergreifen der Flammen auf das Gebäude verhindert werden. Zur Betreuung der Eigentümer und der vier Hotelgäste war neben dem DRK auch ein Notarzt vor Ort. Die Brandursache ist ungeklärt; die Polizei hat die Ermittlung aufgenommen.

Text und Bilder: Feuerwehr Damnatz