01. - 05. März 2021

Online-Workshop

Angewandte Statistik

Das Tutorium "Angewandte Statistik" hat erstmalig während des Sommersemesters 2018 an der Universität zu Köln stattgefunden und richtete sich an alle BA- und MA-Studierenden der Linguistik und Phonetik, Studierende verwandter Disziplinen sowie alle mit Interesse an Statistik.
Da die fortlaufende Covid-Pandemie einen regulären Tutoriumsbetrieb nicht gestattet, findet die Angewandte Statistik in diesem Wintersemester ihren Platz in einem Online-Workshop.

Der Workshop greift das Thema "Statistik" als wichtigen Bestandteil der linguistischen und phonetischen Grundausbildung auf und setzt daher auch auf Fallbeispiele aus dem eigenen Fach.

Ziel des Workshops ist es, dass Teilnehmende nach dem erfolgreichen Besuch anwendbares Wissen von einfachen bis anspruchsvollen statistischen Methoden besitzen. Die Veranstaltung beginnt mit grundlegenden Kenntnissen, vertieft dann die Nutzung aktueller statistischer Methoden und setzt auf ein gleichmäßiges Verhältnis zwischen Theorie und Praxis.

Ein eigener Laptop/PC inkl. Kamera und Mikrofon/Kopfhörer/Headset sowie die Bereitschaft zur praktischen Auseinandersetzung mit statistischen Methoden sind Grundvoraussetzung für die Teilnahme.

Eine Veranstaltung der Fachschaft Linguistik und Phonetik

Fünf Tage voller Statistik - vom Anfänger zum Profi!

Tag 1

Einführung in die Grundlagen der Statistik und R

Tag 2

Deskriptive Statistik

Tag 3

Datenvisualisierung - Problematisch bis Kompliziert

Tag 4

Inferentielle Statistik I - Regression

Tag 5

Inferentielle Statistik II - Mixed Models

Unser Ziel ist dein Ziel - endlich Statistik verstehen und nutzen können.

Auch online setzen wir auf praktisches Arbeiten und gegenseitige Unterstützung in Kleingruppen. Hierzu setzen wir Breakout-Sessions strategisch ein.

Workshop-Leitung

Dominic Schmitz

PhD Student &

Wissenschaftl. Mitarbeiter,

Anglistische Sprachwissenschaft

Janina Esser

Mathematikerin,

Autorin,

Assistant for Virtual Reality Software

Der Workshop "Angewandte Statistik" findet im Namen der Fachschaft Linguistik und Phonetik der Universität zu Köln statt. Der Workshop wird unabhängig von Instituten durch die Fachschaft angeboten. Es können keine CPs/LPs erworben oder der Workshop als Integral/EM angerechnet werden. Eine inhaltliche Absprache mit den sprachwissenschaftlichen Instituten findet nicht statt. Es besteht keine offizielle Verbindung zur Universität zu Köln oder zur Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.