Home‎ > ‎

Mitteilungen


Das Lauf- und Frühjahr hat begonnen

veröffentlicht um 01.05.2017, 10:08 von Andreas Cordt

Der Winter ist vorbei und trotz des Kälteeinbruchs ist der Schnee nicht mehr nach Filderstadt zurückgekehrt.
So konnten wir fleißg unserem Hobby nachgehen. Einige von uns haben auch an einigen Frühjahrsläufen teilgenommen.
Neujahrslauf in Leinfelden, Bienwald Halbmarathon, Freiburg Halbmarathon, 10km Solitudelauf und auch beim Hamburg Marathon. Robert hat beim Hamburg Marathon auch dem kurzen Hagelschauer getrotzt und eine Top-Zeit abgeliefert.

Letztes Wochenende war der Fildervolkslauf, unser Heimatlauf. Viele Läuferinnen und Läufer von unserem Lauftreff haben teilgenommen und einige Podestplätze abgeräumt.
Ich möchte allen Läuferinnen und Läufern der vergangenen zu den tollen Leistungen applaudieren.

Wichtiger als die Teilnahme an Wettkämpfen ist jedoch, dass wir uns unter der Woche treffen und einfach Spaß am Laufen haben. So freuen wir uns immer über neue Gesichter. Kürzlich hat sich auch Yvonne unserem Lauftreff angeschlossen. Meike hat sich darüber sehr gefreut.

Es wird Herbst

veröffentlicht um 03.10.2016, 10:55 von Andreas Cordt

Wir hatten einen tollen Spätsommer und jetzt wird es Herbst. Diese Zeit haben einige von uns sportlich genutzt.
Es war alles dabei - vom kurzen flachen Lauf über Trailläufe bis hin zum Bergmarathon.
Schaut einfach mal in die Ergebnisliste und Bilder.
Florian, Klaus und Karin waren in den Bergen.
Thomas hat sich mit seinem Halbmarathon in Lissabon auf die weiteste Reise begeben. Bei tollem Wetter hat er mit seinem Sohn die 21,1 km bewältigt.
Mein persönliches Highlight war der Jungfrau Bergmarathon in der Schweiz. Es war ein anmaliges und grandioses Erlebnis.
Ich hoffe, dass ihr auch dieses Jahr wieder in der dunkleren und kühleren Jahreszeit fleißig zum Lauftreff kommt. Zusammen macht es einfach mehr Spaß!

Bergläufe & Co.

veröffentlicht um 25.06.2016, 12:00 von Andreas Cordt

Es ist schon komisch. Anfangs wollte keiner mit mir Bergläufe machen und jetzt schreibe ich eine Mitteilung über Bergläufe.
Den Anfang haben Alexander und ich beim Kandelberglauf bei Freiburg gemacht. Mittwochs wurden dort wegen 45 cm Neuschnee nochmal die Skilifte geöffnet und Samstags war unser Lauf. In Kandel war es zum Start sonnig und recht warm. Auf ca. 800 Meter Höhe wurde es kühler, weil im Wald Schnee lag. Im Ziel konnten wir dann ein schönes Foto im Schnee machen.

Im Mai gab es dann die Trailläufe in Lichtenstein. Dort waren Karin und Florian am Start. Florian hat sich sogar an die 45km Strecke mit 1700 Hm gewagt. Hochachtung!

Im Juni war dann der Hohenneuffen Berglauf mit den Baden Württenbergischen Berglaufmeisterschaften. Schade, dass Brigitte nicht offiziell für die Meisterschaft gemeldet hat. Sie hätte gleich bei ihrem 1. Berglauf einen AK Titel gewonnen. Insgesamt waren wir bei diesem Berglauf 7 Teilnehmer!

Den bisherigen Abschluss hat Florian bei seinem Montafon Berglauf gemacht. Dieser hatte es wirklich in sich - satte 3000 Hm!!!

Zwischendurch war auch noch der Fildervolkslauf, der Stuttgarter Halbmarathon und Karin hat bei 2 Swim & Run Events teilgenommen.
 
Meinen Glückwunsch gilt allen Laufeventteilnehmern.
Ich freue mich aber auch für alle Lauftreffteilnehmer ohne Wettbewerbsambitionen. Es ist immer wieder schön euch alle abends zu sehen - egal ob jung oder alt. Letztendlich geht es ja nicht um Wettkämpfe, sondern um Spaß am Laufen und sich fit zu halten.

Da Laufen auch nicht alles ist, waren wir letzten Donnerstag nach dem Laufen im Biergarten. Es war wirklich schön, obwohl micht jetzt die Mückenstiche plagen. Hier ein Dank an Brigitte für die spontane Aktion.

Die ersten Frühjahrsläufe

veröffentlicht um 24.04.2016, 10:17 von Andreas Cordt

Langsam wird es wärmer und die ersten Volksläufe oder Halbmarathons stehen an.
Auch von uns waren wieder einige aktiv. James, Susanne, Jörg und Andreas waren z.B. In Freiburg und haben am Halbmarathon teilgenommen. Leider war es für Anfang April mit 20 Grad im Schatten (es schien die Sonne) extrem warm. Daher hat es mit den persönlichen Zielen nicht ganz geklappt. Es hat uns aber trotzdem viel Spaß gemacht.
Am selben Tag habe Janina und Sandra in Berlin bzw. in Gerlingen ebenfalls eine Halbmarathon absolviert.
Erwähnen möchte ich noch den 2. Platz der AK30 von Sandra beim Magstadtlauf über 10,50km am 20. März. Glückwunsch!

Skiausfahrt ins Montafon

veröffentlicht um 06.03.2016, 06:44 von Andreas Cordt

Karin Klaus und Florian habe dieses Jahr einen kurzen Skiausflug ins Montafon unternommen.
Bosonders interessant ist der Bericht in Gedichtform von Karin. Bilder gibt es natürlich auch. Schaut mal rein unter Bilder 2016!

2016 hat begonnen

veröffentlicht um 14.02.2016, 09:42 von Andreas Cordt

Die Homepage habe ich für 2016 überarbeit. Jetzt erwarte ich nur noch euren Input.
Ergänzrt habe ich auch Bilder vom Glühweintrinken Ende 2015 und eine tollen Laufbericht mit Bildern von Meike zu ihrem Swissalpin Abenteuer.

Meinen Glückwunsch auch an die ersten Wettkampfteilnehmer Klaus und Karin. Sie haben bereits 2 Läufe beim Alp-Gold Winterlaufserie absolviert (https://www.alb-gold.de/sport/alb-gold-winterlauf/)

Am 15.12.2015 gibt es nach dem Laufen wieder Glühwein mit Gutzle

veröffentlicht um 22.11.2015, 11:18 von Andreas Cordt

Es ist wieder soweit - Weihnachten naht.
Nach alter Tradition dürfen wir am 15.12.2015 nach dem Laufen Brigittes selbst gemachten Glühwein verkosten. Gutzle sollte neben einem Becher jeder selber mitbringen.
Persönlich freue ich mich schon auf die selbstgemachten Lebkuchen von Alexander.
In der Regel kann nach dem Lauf auch noch kurz in der Halle geduscht werden.
Vor Kälte und Regen oder Schnee wird uns wieder der Pavillon etwas Schutz bieten.

50 km und 1100 Hm - Florian hat es geschafft

veröffentlicht um 22.11.2015, 11:14 von Andreas Cordt

Florian war diese Jahr zwar bereits bei der Walser Challange mit vielen Höhenmetern am Start, aber die schwäbische Albmarathon sollte sein Saisonhöhepunkt werden.
Und so ist es auch gekommen.
Die 50km mit 1100Hm hat er in der super Zeit von 5:10h geschafft.
Glückwunsch Florian!

Susanne ist ihren 1. Marathon gelaufen

veröffentlicht um 22.11.2015, 11:11 von Andreas Cordt

Es ist vollbracht! Susanne ist in Amsterdamm mit über 10.000 anderen Teilnehmern ihren ersten Marathon gelaufen.
Beim 1. Marathon sollte die Zeit zwar nebensächlich sein, aber in diesem Fall muss sie erwähnt werden.
In sagenhaften 3:30h war Susanne bereits im Ziel. Fantastisch!!!

Da hat es sich ausgezahlt, dass sie fleißig trainiert hat. Dabei hat sie auch endlich das Schaichtal lieben und schätzen gelernt. Vor allem die Brunnen mit dem kühlen Nass bei den Hitzeläufen.

Glückwunsch auch an James. James war auf der Halbdistanz unterwegs und hat nur ganz knapp die 2h verfehlt. Aber er hat gleich versprochen, dass diese Marke 2016 fallen wird.
James - daran haben wir keine Zweifel.

Starke Teilnahme beim Schönbuchlauf in Hildrizhausen

veröffentlicht um 06.10.2015, 07:32 von Andreas Cordt

Auch in diesem Jahr war der LT Filderstadt beim Schönbuchlauf in Hildrizhausen wieder stark vertreten. Auch das regnerische Wetter konnte dies nicht verhindern.
"Selbstverständlich" gab es auch AK-Podestplätze. Brigitte hat den 1. Platz in der AK W65 belegt und Karin den 2- Platz in der Gruppe W40.

Hervorzuheben ist aber, dass James seinen bisher längsten Lauf geschafft hat. Nach einem HM waren es jetzt 25km. Die Generalprobe für den HM in Amstersam ist somit geglückt. Mach weiter so James!
Sollte es gar im nächsten Jahr zum 1. Marathon reichen?

Eine Glückwunsch natürlich auch an die anderen Teilnehmer!

1-10 of 41