Start‎ > ‎

Ausschreibung

Goethe-Diplom



Klassen:
Für einen Diplomantrag müssen 100 Punkte erreicht werden.Folgende Klassen sind ausgeschrieben:

Klasse 1 - Kurzwelle
Klasse 2 - UKW (nur direkte Verbindungen)
Klasse 3 - UKW (einschließlich Relaisverbindungen)


Punkte:
Jede Verbindung (jedes QSO) 
ab dem 01.01.1998 mit einer Station  aus nachfolgenden Orten (DOKs),
die mit dem Lebensweg von Johann Wolfgang von Goethe eng verknüpft sind, zählt 5 Punkte.
  • X03 Weimar
  • X04 Erfurt 1
  • X09 PH Erfurt
  • X11 Eisenach
  • X18 Erfurt 2
  • X19 Mittleres Ilmtal
  • X21 Pößneck
  • X22 Jena
  • X24 Rudolstadt
  • X30 Ilmenau
  • X34 TU Ilmenau
  • F05 Frankfurt
  • F49 Frankfurt-West
  • F57 Frankfurt-Nord
  • S30 ex Leipzig/Stötteritz, jetzt: Hochschule für Technik, Wirtsch. u. Kultur, Leipzig
  • S31 Leipzig/Marienplatz
  • S37 Leipzig/Plagwitz
  • Z05 Frankfurt/Main
  • Z83 Erfurt
  • Z91 Sachsen Collmberg

Jede Verbindung mit einer Clubstation dieser Orte zählt 10 Punkte.

Sonderstationen mit Sonder-DOKs zu besonderen Anlässen an Wirkungsstätten Goethes werden mit 20 Punkten bewertet.

Verbindungen in CW zählen doppelt.

Eine Verbindung mit einer der folgenden fünf Clubstationen ist obligatorisch!

DL0WEI

X03 Weimar

DK0TUI

X30 Ilmenau

DF0TUI

X34 TU Ilmenau

DA0HQ/DF0HQ

X34 TU Ilmenau (Ilmenauer Contest Club)

DL0RUD

X24 Rudolstadt

Betriebsarten/Bänder:
Das Diplom kann nur in den Betriebsarten FM, SSB und CW erarbeitet werden. Es gibt keine Bandbeschränkung.

Diplomantrag:
Der Diplomantrag wird mit einer bestätigten Aufstellung vorhandener QSL-Karten (GCR-Liste) und der Gebühr (siehe Kosten) an folgende Anschrift geschickt:

WILFRIED BESIG (DH5WB)
SPERBERRING 17A
98693 ILMENAU
 

Ausführung:
Das Diplom ist 210 x 297 mm groß, es ist eine mehrfarbige Fotowiedergabe auf etwa 150 Gramm, weißen, holzfreien, glänzenden Karton.

Kosten:
Die Diplomgebühr von 5 EURO oder 8 US-Dollar an:
DARC-Ortsverband Ilmenau
-->neue Bankverbindung ab 13. Dez. 2013
IBAN: DE91 5001 0060 0990 2856 08
BIC: PBNKDEFF
Stichwort "GOETHE-DIPLOM"

Diplommanager:
Der Diplommanager ab 01.04.2005 ist DH5WB, Wilfried Besig. besig@web.de

Anerkennung durch DARC e.V.:
Das Diplom wurde auf der DARC-Hauptversammlung am 16./17.Mai 1998 in Staffelstein anerkannt.

Anmerkung des Diplommanagers:
Die Gebühr kann dem Antrag beigelegt werden, jedoch auf eigenes Risiko.

Comments