Ergebnisse‎ > ‎

2012


1. Platz im A-Finale Fun-Sport über 250 m, 1. Platz im Verfolgungsrennen über 2.000 m sowie 4. Platz im Superfinale über 250 m bei der 3. Bostalseeregatta im Juli 2012

2. Platz im Finale über 200 m, 2. Platz im Finale über 500 m, 2. Platz über 2.000 m und damit 2. Platz in der Gesamtwertung bei der EHDC Bosbaan Regatta des Eerste Hollandse Drakenboot Club (EHDC) auf der Regattastrecke Bosbaan in Amsterdam im September 2012

2. Platz im A-Finale Fun-Sport über 250 m beim Fest am Fluss in Saarlouis im September 2012

2. Platz im A-Finale Fun-Sport über 250 m beim 9. Drachenboot-Cup in Perl-Besch im Juni 2012

2. Platz im A-Finale Fun-Sport über 250 m sowie 2. Platz Fun-Sport über 2.000 m bei 36 startenden Teams beim 2. Schängel-Cup in Koblenz im Mai 2012 (10er-Boot-Regatta)

3. Platz im A-Finale Fun-Sport über 250 m sowie 6. Platz im Verfolgungsrennen über 2.000 m bei der 10. Völklinger Drachenbootmeisterschaft anlässlich des Saarfestes im Juni 2012

4. Platz in der Sportklasse beim 5. Indoor-Cup im Erlebnisbad Calypso in Saarbrücken im November 2012

5. Platz im A-Finale über 250 m Großboot, 6. Platz im A-Finale über 250 m Juniorboot und 5. Platz im Verfolgungsrennen über 2.000 m beim 6. Dillinger Tam Tam im August 2012

1. Platz im C-Finale über 250 m sowie 4. Platz im Verfolgungsrennen über 2.000 m beim Merziger Hafenfestival im Juni 2012 (GEOGRAPHIC HAZARDS Team A) (10er-Boot-Regatta)

1. Platz im D-Finale 100 m-Sprint und 9. Platz auf der 1.000 m-Mittelstrecke in Saarlouis im Mai 2012

1. Platz im E-Finale über 250 m sowie 7. Platz im Verfolgungsrennen über 2.000 m beim Merziger Hafenfestival im Juni 2012 (GEOGRAPHIC HAZARDS Team B) (10er-Boot-Regatta)


Triathlon:

4. Platz (Team 1) und 5. Platz (Team 2) unter den Männer-Staffeln beim 12. St. Ingberter Triathlon im Juli 2012 (am Start: Oliver Weiß, Dominik Scholl, Andreas Bonaventura, Stephan Biwer, Patrik Wolf)