Unser Verein


Der Hanseatische Fechtclub Bremen e.V. wurde am 30. November 1981 gegründet.
Mittlerweile zählt unser Verein ca. 40 Mitglieder zwischen 6 und 73 Jahren.

Wir sind eine gemischte Mannschaft – alt/jung und männlich/weiblich – mit viel Spaß und Freude an der Ausübung des Sportfechtens (Florett, Degen) unter fachkundiger Anleitung unserer Trainer.

Unser Angebot richtet sich sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene.


Beim HFCB kann man:

erste Schritte auf der Planche lernen

die Fechtausrüstung ausleihen

Anfängerkurse belegen

die Anfängerprüfung vorbereiten

aktiv fechten (mit Turnierbeteiligung)

jede Menge Spaß

...

Neugierig? Dann bis bald beim Schnuppertraining!






Neuigkeiten

  • Training während der Osterferien In den Osterferien findet kein Training statt. Die Erwachsenen haben immer mittwochs um 19.30 Uhr die Gelegenheit, beim Fechtclub Bremen-Nord zu fechten. Die Adresse: Fecht-Club Bremen-Nord ...
    Veröffentlicht um 27.03.2015, 06:25 von Sandy Wolff
  • Weihnachtsturnier 2014 Wie schon in den vergangenen Jahren veranstalteten wir am 17.12., dem letzten Trainingstag des Jahres, unser Weihnachtsturnier. Insgesamt nahmen 16 Florett-Fechterinnen und Fechter in drei Altersklassen teil. Sie ...
    Veröffentlicht um 23.03.2015, 06:56 von Sandy Wolff
  • Mannschaftswettkampf mit 1860 Am 10.12. trafen sich die Erwachsenen zum ersten Mal zu einem Mannschaftsvergleich in unserer Sporthalle mit den Degen- und Florettfechtern von Bremen 1860.Nach einem gemeinsamen Aufwärmen traten wir ...
    Veröffentlicht um 23.03.2015, 06:54 von Sandy Wolff
  • Adventsturnier in Emden Nur einen Tag nach unserer Weihnachtsfeier fand für Schüler und Jugendliche das alljährliche Adventsturnier in Emden statt. Für den HFCB startete Phil Krämer, der einen sehr guten 5. Platz  in ...
    Veröffentlicht um 23.03.2015, 06:52 von Sandy Wolff
  • Weihnachtsfeier 2014! Unter Beteiligung von 38 Fechtern und Ihren Angehörigen fand am 06.12. unsere diesjährige Weihnachtsfeier im Renoir in Walle statt.In großer Runde saßen wir von 18.00 bis 22 ...
    Veröffentlicht um 23.03.2015, 06:49 von Sandy Wolff
Beiträge 1 - 5 von 27 werden angezeigt. Weitere anzeigen »