Ring Deutscher Bergingenieure e.V.

Bezirksverein RWTH Aachen

Glückauf!

Wer wir sind

Der RDB ist ein berufsständischer Zusammenschluss von Studierenden, Technikern, Ingenieuren und Führungskräften in der deutschen Rohstoffgewinnung und -veredlung und der Steine- und Erdenindustrie sowie dem Spezialtiefbau. Der Bezirksverein (BV) RWTH Aachen wurde im August 2009 gegründet und zählt somit zu den jüngsten im RDB. Neben den studentischen Mitgliedern verschiedener Semester besteht der Bezirksverein rund zur Hälft aus Alumni. D.h. aus ehemaligen Studierenden, welche jetzt in ganz Deutschland bei verschiedenen Unternehmen und Institutionen tätig sind.

Die strategische und operative Verantwortung liegt in den Händen unseres Vorstandes. Hier sind die folgenden Personen aktiv:

1. Vorsitzender: Jakob Herrmann

2. Vorsitzender: Max Mosandl

Geschäftsführer: Yannick Rödder

Schatzmeisterin: Johanna Heinrichs

2. Schatzmeister: Philipp Strittmatter

Studentischer Vertreter: Malte Huben

Webmaster: Jens Wöhlert

Besonders ehren möchten wir an dieser Stelle Marcin Koscierski als Mitgründer unseres Vereins. Wir möchten uns für sein Engagement und seine Unterstützung herzlich bedanken.

Unsere Ziele

Der BV RWTH Aachen bietet seinen Mitgliedern die Möglichkeit zur fachlichen Weiterbildung und zum Aufbau eines beruflichen Netzwerkes. Dafür veranstalten wir regelmäßig:

- Tagesausflüge zu Unternehmen und Betrieben der Rohstoffindustrie

- Besuche von Museen und historischen Bergwerken

- Mehrtägige Exkursionen zum Kennenlernen anderer Bergbauuniversitäten

Zusätzlich erhält jedes Mitglied ein Abo der Vereins-Fachzeitschrift „bergbau“ sowie die Möglichkeit, eigene wissenschaftliche Arbeiten in dieser zu veröffentlichen.

Für einen geschichtlichen Abriss sowie den Zweck des RDB verweisen wir auf die Homepage unseres Hauptverbandes, zu erreichen hier:

https://www.rdb-ev.de/vorstand/strategien-ziele.html

Beitritt, Ummeldung, Kontaktänderung

Wenn sie dem BV RWTH Aachen beitreten möchten, dann füllen Sie bitte unser Beitrittsformular aus und schicken Sie uns dieses per E-Mail oder Post zu. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden! Sollte sich ihre Adresse, Telefonnummer oder Bankverbindung geändert haben, schicken Sie uns bitte eine E-mail.