meine Empfehlung

die manuelle Massage auf dem mobilen Massage-Stuhl

sie haben eine berufliche Tätigkeit bei der sie voranging mit der Tastatur und der Maus arbeiten?

ihre Rücken- und die Schulterpartie ist ständig verspannt, sie haben Schmerzpunkte die einfach nicht weichen wollen?

dann kann ich ihnen die manuelle Massage auf dem Massage-Stuhl wärmstens empfehlen.

bei dieser Art / Form der Behandlung geht es speziell und voranging um den Rücken- Schulter- und Nackenbereich.

Grundthema ist die Akupressur, also Triggerpunkt behandlung, sowie Technicken aus dem REHA Bereich, sowie Klopftechnicken (Fazien-therapie) und für mich als "Therapeut" die Shiatsu-Philosphie. Alles ist in Bewegung.

mobilisierung der Schulter und dehnung des Brustkorbes sind auch ein wichtiger Bestandteil während der Behandlung.

die Behandlung dauert in der Regel um die 30 Minuten und man muss sich nicht ausziehen, und, es empfiehlt sich eine wöchentliche Behandlung (soweit freie Kapazitäten vorhanden sind) und es ihre Zeit hergibt.

als "kleiner" Nebenefekt werden die Energiebahnen, Meridiane und Schackren aktiviert, dabei kann es nach einer Massage auch mal gerne zu Emotionalen schwankungen kommen, wie gesagt kann!

probieren sie diese recht neue Massageform und -technick -philosophie mal aus und sei werden sehen das man nicht nur auf der Massage-Liege oder im liegen massiert werden kann.