Merkblatt

Liebe Gäste!

 

Aus organisatorischen Gründen haben wir uns entschieden, für unsere LAN-Parties ein Merkblatt vorzubereiten. Hier findet jeder die wichtigsten Informationen für sich und rund um die Lokation.

Lest bitte die Hinweise und wenn es weitere Fragen gibt, wendet euch an die Orga.

Wir wünschen euch viel Spaß!

 

„Eure Orga“

 

 

Veranstaltungsregeln

Die „LAN-Party“ ist rein privat und versteht sich nicht als öffentliche Veranstaltung!

Jeder Teilnehmer akzeptiert die Bedingungen. Alle weiteren Hinweise sind auch unserer lokalen Webseite (http://192.168.1.101/) zu entnehmen.

 

F.A.Q.

Wer ist „die Orga“?

Wir haben die Organisation der Party übernommen und stehen als Ansprechpartner für alles rund um die Veranstaltung zur Verfügung. Namentlich sind dies in erster Linie Mirko Meyer und Timo Reber. Weitere Personen werden Vorort bekannt gegeben.

 

Wo finde ich mein Zimmer?

Zu Beginn erhält jeder Teilnehmer dieses Merkblatt. Hierauf wird u.a. das geplante Zimmer vermerkt. Mit den Räumlichkeiten darf sich jeder über den Grundrissplan oder durch einen kurzen Rundgang vertraut machen. Verschlossene Räume haben ihren Grund. Bitte beachtet die Privatsphäre der anderen Gäste.

 

Kann ich das Zimmer oder Bett tauschen?

Nach Rücksprache mit der Orga und den jeweiligen Zimmerbewohnern kann der Raum gewechselt werden. Wir haben die Zimmer nach Gruppen vorbelegt. Grundsätzlich haben wir auf eine Vollbelegung verzichtet, damit jeder noch genug Freiraum hat. Die Belegung der Betten im Zimmer ist frei und kann unter den Zimmerbewohnern frei abgestimmt werden.

 

Welchen Platz bekomme ich?

Zu Beginn erhält jeder Teilnehmer dieses Merkblatt. Hierauf ist u.a. der vergebene Sitzplatz sowie die Nummer des Netzwerkkabels, welches auch gleichzeitig die Nummer des Ports am Switch entspricht, vermerkt. Wir haben die Plätze nach Gruppen vorbelegt. An jedem Platz steht ein Netzwerkanschluss und mindestens zwei Stromanschlüsse zur Verfügung.

Sollte der Platz getauscht werden, bitten wir um eine kurze Info an die Orga, damit die Unterlagen entsprechend aktualisiert werden können.

 

Welche Netzwerkadresse habe ich?

Im LAN läuft ein DHCP-Server der die nötigen IP-Adressen automatisch vergibt. Bitte konfiguriert euer Betriebssystem entsprechend. Bei Problemen hierzu hilft euch die Orga auch weiter.

 

Wo finde ich die Server?

Im LAN laufen verschiedene Server-Dienste. Wir stellen einen Webserver mit allen Informationen, einen Dienst zum Dateiaustausch und diverse Gameserver bereit.

 

Welche Spiele werden gespielt?

Es gibt keine festen Vereinbarungen, wer wann an welchem Spiel teilnimmt. Wenn Ihr Interesse an einem Multiplayer habt, sprecht euch entsprechend ab und startet die Runden. Für diverse Spiele laufen dedizierte Server durchgängig. Infos hierzu findet Ihr auch im lokalen Web.

 

Wo bekomme ich Verpflegung?

Grundsätzlich haben wir Selbstverpflegung. Jeder sollte also dabei haben, was er benötigt bzw. sich in der Umgebung einkaufen. Frühstück und Sammelbestellungen werden von der Orga angeboten. Die Nutzung der Küche unterliegt der Hausordnung. Bitte wendet euch hierzu an die Orga. Geschirr und Besteck sind vorhanden, müssen nach Gebrauch aber wieder gereinigt und weggeräumt werden!

Achtung! Bitte beschriftet eure Sachen, die ihr in der Küche lagert, damit es zu keinen Missverständnissen kommt.

 

Was bietet das Haus noch?

Neben dem Netzwerk, welches wir aufbauen, kann im Haus auch Kicker, Tischtennis, Billiard usw. gespielt werden. Für Poker, Brettspiele oder sonstige Runden stehen Sitzecken und der „kleine Saal“ zur Verfügung. Bitte informiert rechtzeitig die Orga, wenn Ihr Bereiche reservieren möchtet.

 

Gibt es vereinbarte Zeiten?

Alles startet am Donnerstag (Sommer-LAN) bzw. Freitag (Winter-LAN) ab ca. 14:00 Uhr (Netzwerk steht, Server laufen). Wer früher kommt kann beim Aufbau helfen, noch Dinge installieren usw. Zugang zum Haus haben wir frühestens um 13:00 Uhr.
Am ersten Abend sowie an den anderen Abenden ab ca. 19 Uhr gibt es dann einen kleinen Imbiss (Grillen, LKWs, Pizzen o.ä.) gegen einen Unkostenbeitrag.
Morgens stellen wir immer Frühstücksbrötchen mit Standardaufstrich.
Am Freitag und Samstag organisieren wir i. d. R. mittags (ca. 13:00 Uhr) eine Einkaufsfahrt.

Sonntag ab ca. 14:00 Uhr sollten wir „aufräumen“. Das Haus soll um 15:00 Uhr gereinigt übergeben werden.

So kommen alle auch zeitig wieder heim ;-)

 

Wie wird abgerechnet?

Mit Pistolen auf 10 Schritt. Nein!

Bitte vergesst auf keinen Fall euch vor der Abreise bei der Orga zu melden. Wir müssen im Interesse aller die Räumlichkeiten kurz prüfen und natürlich den Unkostenbeitrag abrechnen. Dies passiert optimalerweise direkt in bar. Wir zahlen ebenfalls direkt mit Rückgabe des Hauses die Miete.