Neukantianismus-Forschung Aktuell

Neuerscheinungen, Tagungen, Vermischtes

   

                                                herausgegeben von Christian Krijnen (Amsterdam)

unter Mitarbeit von 


 Iulian Apostolescu (Bukarest), Vladimir Belov (Moskau), Fabien Capeillères (Caen/Paris), Tsun-Hwa Chang (Taipei), Arnaud Dewalque (Liège), José de Resende Jr (São Paulo), Massimo Ferrari (Turin), Pierfrancesco Fiorato (Sassari), Tomasz Kubalica (Katowice), Sebastian Luft (Milwaukee), Laura Pelegrin (Santiago de Chile/Leiden), Fuqi Shi (Lanzhou), Pellegrino Favuzzi (Bremen), Jacco Verburgt (Amsterdam), Hartwig Wiedebach (Frankfurt/M., Zürich), Kurt Walter Zeidler (Wien) 


Neukantianismus-Forschung Aktuell: Neuerscheinungen, Tagungen, Vermischtes wird jährlich aktualisiert und enthält Informationen über Neuerscheinungen (Monographien, Tagungsbände, Sonderhefte/Themenausgaben von Zeitschriften), Tagungen, Kolloquien, größere Forschungsprojekte, Literaturberichte u. dgl. im Bereich des Neukantianismus.

Die Ausgabe 2018 wartet mit Angaben zu Veröffentlichungen aus dem Jahr 2017, Tagungen ab 2017, Vermischtes und Addenda aus 2016 auf. Auf ein Kuriosum aus 2015 mag ich allerdings an dieser Stelle aufmerksam machen: 2015 hat Zdravko Kučinar von der Universität Belgrad ein Buch über Arthur Liebert verfaßt (auf Serbisch, Deutsch und Englisch). Liebert wurde 1933 zwangsemeritiert und ist zunächst (1939-1939) nach Belgrad ins Exil gegangen, wo er nicht nur an der Universität wirkte, sondern zudem die internationale philosophische Gesellschaft und gleichnamige Zeitschrift 'Philosophia' gründete. Dies war, wie Kučinar schreibt, "ein Versuch, die Stimme der Philosophie, der geistigen Freiheit und der internationalen Zusammenarbeit am Vorabend des Zweiten Weltkrieges aufrechtzuerhalten."

Der Herausgeber lädt Sie wie immer herzlich dazu ein, ihn mit veröffentlichungsrelevanten Informationen wie Bibliographien bzw. Forschungs- und Literaturberichten zu versorgen! Bekanntlich können auch erschienene Aufsätze aufgenommen genommen; diese müssen Sie allerdings selbst melden, und zwar vor dem 15.01.18. via jaccoverburgt@gmail.com gemäß folgendem Format:

Zeitschriftaufsatz: Natorp, P. (1912), Kant und die Marburger Schule, in: Kant-Studien 17, 193-221.

Buchaufsatz: Bauch, Bruno (1929), Selbstdarstellung, in: R. Schmidt (Hg.), Die Philosophie der Gegenwart in Selbstdarstellungen, Bd. 7, Leipzig, 1-42.

Die Ausgaben von Neukantianismus-Forschung Aktuell können Sie downloaden über die URL https://sites.google.com/site/neukantianismusforschung/home (vgl. die Anlagen unten). Hinweise auf die jeweils neueste Ausgabe werden per E-mail über den Verteiler des Hermann Cohen Archivs der Universität Zürich verschickt. Dieser Verteiler steht Forschern für Mitteilungen und Diskussionsanregungen den Neukantianismus betreffend zur Verfügung. Sie können sich subskribieren unter https://lists.uzh.ch/philos.lists.uzh.ch/sympa/info/cohen.

Mit freundlichen Grüßen,

Christian Krijnen         (c.h.krijnen[at]vu.nl

 

 

Ċ
Christian Krijnen,
Mar 18, 2013, 6:45 AM
Ċ
Christian Krijnen,
Jun 21, 2014, 12:00 AM
Ċ
Christian Krijnen,
Mar 10, 2015, 10:56 AM
Ċ
Christian Krijnen,
Feb 16, 2016, 7:54 AM
Ċ
Christian Krijnen,
Feb 23, 2017, 5:58 AM
Ċ
Christian Krijnen,
Feb 7, 2018, 2:25 AM
Ċ
Christian Krijnen,
Feb 5, 2011, 11:54 PM
Ċ
Christian Krijnen,
Feb 5, 2011, 11:54 PM
Ċ
Christian Krijnen,
Feb 4, 2011, 9:57 PM
Ċ
Christian Krijnen,
Feb 3, 2012, 5:56 AM